Support » Themes » Parse error: syntax error unexpected T_Function

  • Das ist mein 1. Thread also weiss ich nicht was alles rein kommt, deswegen fragt nach wenn ihr fragen habt, ich gebe mein bestes um diese zu beantworten.
    Das Problem:
    Ich habe vor ca 5 Tage auf meiner Homepage die Themen aktualisiert. ich habe dann die Homepage als Besucher geöffnet und es kam folgender Fehler:

    Parse error: syntax error, unexpected T_FUNCTION in /home/www/web168/html/js/wordpress/wp-content/themes/deli/inc/class-deli-customizer.php on line 82

    ich kenne die FTP Daten für meine Website nicht und ich will kostenpflichtige Programme vermeiden.

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Hast du denn über das Kundenmenü deines Web Host Zugriff auf die Dateien auf deinem Webserver? Dein Theme „deli“ scheint einen Programmierfehler zu haben und müsste deaktiviert werden. Das geht zur Not auch über die Datenbank; nur müsstest du dann im Kundenmenü Zugriff auf phpMyAdmin oder per ssh Zugriff auf die MySQL-Datenbank haben.

    Welche PHP-Version nutzt du? (Ggf. schnell hiermit herauszubekommen: https://wordpress.org/plugins/simple-system-status/ )

    Gruß, Torsten

    Thread-Starter cabgoo9

    (@cabgoo9)

    Vielleicht ist das auch noch nützlich. Bis jetzt habe ich mich in der Homepage (als ich etwas bearbeiten wollte) immer über die homepage, also dort wo sich auch andere einloggen können, eingeloggt.

    @bego
    Ich weiss nicht ob ich Zugriff über das Kundenmenü habe, evt. verstehe ichs auch falsch. Ich konnte aber bis jetzt alle Inhalte meiner Homepage bearbeiten weil ich da als Admin alle rechte hatte. Wie komme ich den ins Kundenmenü? Ich kenne mich website technisch eher schlecht aus…

    @torsten
    Ich müsste die Datei über die Homepage installieren bedeutet ins Bearbeitermodus rein und dann von dort die Datei hinzufügen… aber ich komme wegen dem Deli error nicht mal mehr ins Bearbeitermodus rein.

    Danke für eure Hilfe und beanspruchte Zeit soweit.

    Es ist völlig OK, wenn du dich nicht auskennst. Du wirst dann aber vermutlich selbst nicht viel ausrichten können und ich würde dir daher empfehlen, einen Dienstleister zu beauftragen. Die beschäftigen sich den ganzen Tag mit Kundenmenüs und Webhosts, Webanwendungen und deren Einrichtung und sollten sich dann auch auskennen.

    (Ein Web Host ist eine Firma, die für Kunden Webserver unterhält, die permanent mit dem Internet verbunden sind. Du kannst bei diesen Firmen einen Vertrag abschließen und dann dort Webanwendungen wie WordPress installieren. Im Gegenzug für die Dienstleistung (Webserver, immer mit dem Internet verbunden, …) möchte der Web Host meistens Geld. Irgendwo wirst du ja den Vertrag haben? Da stehen die Zugangsdaten drin. Nur bist du damit alleine auch noch nicht weiter. Deshalb, wie gesagt, besser einen Dienstleister beauftragen.)

    Thread-Starter cabgoo9

    (@cabgoo9)

    ich bin nicht derjenige der den Vertrag gemacht hat, sonder eine andere person (hat den vertrag für 2 homepages und ich benütze 1 von den 2) ich warte noch auf ihre antwort, ob es beim vertrag die telefonnummer oder irgendwie eine kontakt möglichkeit um den webhost zu kontaktieren hat.

    ich gebe bescheid sobald ich mehr weiss.

    Thread-Starter cabgoo9

    (@cabgoo9)

    Ich habe mich informiert und mir ist in Sinn gekommen, dass das Thema „Deli“ ich mit WordPress installiert habe, dass Problem liegt dann soweit ich verstehe an dem Thema den ich mit WordPress installiert habe. Um das zu deaktivieren müsste ich dann doch in WordPress zugreifen und es von dort aus deaktivieren. Oder ist diese Schlussfolgerung falsch?

    Die Schlussfolgerung ist genial … vorausgesetzt, du kommst noch ins Back End deiner WordPress-Installation. Das kann ich mir aber bei der Fehlermeldung nicht vorstellen.

    Übrigens hatte ich schon in meiner ersten Antwort geschrieben:

    Dein Theme „deli“ scheint einen Programmierfehler zu haben und müsste deaktiviert werden.

    Thread-Starter cabgoo9

    (@cabgoo9)

    Ich merke das ich vielleicht deine Vorletzte Antwort falsch Interpretiert habe, als du geschrieben hast „einen Dienstleister zu beauftragen“ hast du da einen von meinem Web Host gemeint? Ich bin davon ausgegangen.

    wenn das der Fall ist, inwiefern kann dann ein Dienstleiter vom Web Host darauf Einfluss haben? Der Web Host hostet die Seite ja nur sie kann dann ja wahrscheinlich nicht in der WordPress zugreifen…

    Falls du damit nicht einen Dienstleister vom Web Host gemeint hast, habe ich eine andere Frage: Was für einen Dienstleister meinst du den?

    Ich entschuldige mich das ich im Moment eher anstrengend bin.

    Neuer Anlauf 🙂

    • Du hast ein Theme „Deli“ installiert.
    • Deine Website bringt anschließend eine Fehlermeldung. → Doofes Theme.
    • Du müsstest jetzt einfach nur ein anderes Theme aktivieren; Problem behoben.
    • … aber: du hast jetzt keinen Zugriff mehr auf dein Back End. In dem Fall kann man sich helfen, indem man das Theme per FTP löscht.
    • … aber: du kennst deine FTP-Zugangsdaten nicht. Da hilft nur, die Zugangsdaten beim Web Host zu erfragen.
    • … aber: du „bist nicht derjenige der den Vertrag gemacht hat, sonder eine andere person“. In dem Fall hilft nur, dass die Person, die den Vertrag gemacht hat, für dich ein FTP-Account anlegt und dir die Zugangsdaten mitteilt. Dafür benötigt die andere Person aber selber die Zugangsdaten zum Kundenmenü deines Web Hosts. Sind die nicht vorhanden, muss die andere Person beim Web Host nachfragen, wie die Zugangsdaten sind.

    Vielleicht kennst du dich mit FTP auch gar nicht aus. Und die andere Person auch nicht. Und der Nachbar auch nicht. Was macht man in solchen Fällen? Jemanden anrufen, der sich auskennt und ihn fragen, was es kostet, wenn er/sie sich darum kümmert (dir also gegen bare Münze einen Dienst leistet, auch Dienstleister genannt).

    • … aber: du möchtest ja Kosten vermeiden. Und da weiß ich dann auch nicht mehr weiter.

    (Das Theme läuft bei mir übrigens ohne Probleme. Just FYI.)

    Thread-Starter cabgoo9

    (@cabgoo9)

    ok, danke für deine Hilfe und für deine Geduld. Ich markiere diesen Thread als gelöst, sobald alles geklappt hat.

    Deine Website bringt anschließend eine Fehlermeldung. → Doofes Theme.

    Jedes Theme, das nicht läuft, ist erstmal ein doofes (weil kaputtes) Theme. 😉

    (Warum es nicht läuft, wäre dann die nächste Frage.
    Nur kommen wir hier gar nicht erst soweit, oder?)

    Thread-Starter cabgoo9

    (@cabgoo9)

    Ich schätze mal das es bei mir um einen Einzelfall handelt, und wenn ich es wieder neu aktualisiere der Fehler nicht mehr da sein wird.

    Thread-Starter cabgoo9

    (@cabgoo9)

    es gab gesundheitliche Probleme weswegen ich das erstmal aufs eis gelegt habe, deswegen melde ich mich erst so spät.

    Ich komme jetzt beim Hosttech (der Webhost) rein, aber da finde ich keine FTP/MySQL Daten für meine Homepage, es wird nichts was in Verbindung mit FTP steht angezeigt. Bedeutet: ich habe höchstwahrscheinlich keinen FTP Server für meine Homepage. was kann/soll ich jetzt tun?

    Beim Kundensupport nachfragen oder in der angebotenen Dokumentation des Webhost nachschauen.

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Das Thema „Parse error: syntax error unexpected T_Function“ ist für neue Antworten geschlossen.