Support » Plugins » Passwortschutz – Redirect zu Seiten

  • Gelöst rynhrd

    (@rynhrd)


    Hallo zusammen 🙂

    Ich würde mit zu Tipps zu folgender Aufgabenstellung sehr freuen (dachte es wär einfacher… ;-)):

    Mit ein paar Musikerkollegen erstelle ich Liederbücher. Alle Lieder sind auch vertont, die MP3 sind auf einer eigenen Website als Download verfügbar. Die Adresse zu dieser Website samt Benutzername und Passwort ist im jeweiligen Buch zu finden.

    Nun möchte ich diese Seiten (auf einem veralteten CMS) als Pages in WordPress realisieren. Also je Buch eine Page mit MP3s, und die mit einem jeweils eigenen Passwort geschützt.

    Die im Buch stehende Webadresse zur Downloadseite ist IMMER die gleiche, nach Eingabe der Zugangsdaten werden die Besucher dann zu „ihrer“ Seite weiter geleitet.
    Also EIN Eingabeformular für das Passwort (im Buch steht auch ein Benutzername, der könnte aber – inkl. diesbez. Erklärungstext – wegfallen), und anhand des Passwortes wird die damit geschütze Seite automatisch aufgerufen.

    Wie könnte das funktionieren…? Gäbe es ein passendes Plugin dazu…?

    Es würde mich sehr freuen wenn es eine Lösung dafür gibt, das alte CMS bereitet mir schon etwas Bauchschmerzen, da gibt es schon länger keine Updates mehr… 😉

    Schönen Dank im Voraus 🙂
    Rynhrd

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • @thobie hat sowas vor ein paar Tagen gefragt
    https://de.wordpress.org/support/topic/geschuetzter-bereich-2/

    Vielleicht kann er uns ja sagen welche Plugins er nun verwendet..

    Thread-Starter rynhrd

    (@rynhrd)

    Wär toll, aber… 😉
    Members-Plugins hab ich schon etwas durchsucht, aber irgendwie nicht das passende gefunden…

    Gerne.

    Du musst mit einigen Plugins einen geschützten Mitgliederbereich auf Deiner Website einrichten.

    Das geht mit den drei Plugins Simple WordPress Membership, Simple Membership After Login Redirection und Download Monitor. Alternativ zu letzterem habe ich Simple Download Monitor verwendet, da ich dieses Plugin schon zufriedenstellend auf meiner Website verwendet habe.

    Die genaue Anleitung zur Einrichtung des Mitgliederbereichs findest Du unter: https://elbnetz.com/geschuetzten-mitgliederbereich-in-wordpress/

    Das Wichtigste zuerst: Es funktioniert. Ich habe einen funktionsfähigen Mitgliederbereich auf meiner Website eingerichtet. Jeder Kunde/Firma/Mitglied bekommt einen Benutzernamen (kann auch immer der gleiche sein) und ein Passwort und wird auf „seinen“ eigenen Bereich zum Download weitergeleitet.

    Du kannst den Zugang mit einem Addon des Membership Plugins auch durch ein Google reCaptcha schützen.

    Rückfragen hier sind gern willkommen. Viel Erfolg!

    Thread-Starter rynhrd

    (@rynhrd)

    Hi Thobie, BIG THNX…!
    Klingt ja sehr vielversprechend, das werde ich gleich am Montag versuchen…
    Danke für das Angebot zu Rückfragen, werd dies gerne nutzen wenn was nicht klappt… 😉

    Wenn alles läuft mach ich nat. Rückmeldung und setz danach den Status passend (Admins bitte noch nicht auf „gelöst“ stellen ;-)).

    Thnx, Funktioniert super der Zusammenhalt hier 🙂 🙂

    Thread-Starter rynhrd

    (@rynhrd)

    So, alles durchgetestet und auch schon einige passwort-geschützte Bereiche erstellt – funktioniert ausgezeichnet…! 🙂 🙂
    Dass für jede Mitgliedschaftsstufen in Mitglied eingerichtet werden muss ist etwas umständlich, aber es muß keine „echte“ Mail-Adresse dabei angegeben werden.
    Ansonsten alles prächtig, thnx nochmal an Thobie für den Tipp 😉

    Bis zur nächsten Anfrage, Rynhrd

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)