Support » WooCommerce » PayPal-Zahlung

  • Hallo alle zusammen.
    Ich habe ein Problem, bei dem ich keien Lösung finden kann.

    Der Kunde kauft und zahlt via PayPal. Der Kaufpreis wird dem Kunden korrekt angezeigt und die Rechnung im Shop ordnungsgemäß erstellt.
    Soweit so gut. Dem Kunden wird aber bei Zahlvorgang die MwSt. nochmal berechnet!
    Hier ein aktuelles Beispiel:
    Teilsumme Artikel: 294,75 €
    Gutschein(e): – 29,48 €
    Lieferung: 0,00 €
    MwSt. 20 %: 53,05 €
    Bestellsumme: 318,33 €`( das sieht der Kunde und so wird auch die RE ordnungsgemäß erstellt).

    Aber: Bei PayPal wird dem Kunden 381,99 € abgebucht – zusätzlich +20% (entsprich der MwSt.)

    Gibt es eine Idee dazu?

    Vielen lieben Dank!!


    Moderationshinweis: In Forum WooCommerce verschoben.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Hört sich für mich nach falscher Konfiguration an, sorry. Mehr kann man dazu ohne Einblick in die Instanz nicht sagen.
    Unter normalen Umständen flutscht Paypal ohne Probleme – es kommt halt auf deine USt Konfig an!

    Zudem: Welches Paypal-Plugin verwendest denn?

    Thread-Ersteller woodbag

    (@woodbag)

    Hallo, danke für den Kontakt.
    Das ist das Plugin:
    PayPal Express Checkout Payment Gateway for WooCommerce ( Basic )
    Es ist sehr seltsam, das Problem tritt nicht immer auf!
    Danke vorab!

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)