Support » Allgemeine Fragen » Permalink einzelner Seite nicht veränderbar

  • Gelöst lichtschalter

    (@lichtschalter)


    Guten Morgen,

    ich setzte eine neue HP für unsere Schule auf und bin angehalten worden einen bestimmten Link für eine bestimmte Unterseite zu verwenden, da dieser mit einem weit verbreitetem QR Code verlinkt ist und wir leider keine Möglichkeit haben, diesen Code zu verändern.

    Nach erster Recherche sollte das eigentlich einfach zu lösen sein, da in WP die Permalinks individuell zu verändern sind. Nur bei mir leider nicht.

    Im Dashboard sehe ich rechts die URL, nur ist sie leider nicht editierbar, sondern nur als Link anklickbar.

    Nach eigenen Recherchen fand ich heraus, dass ggf. die htaccess. schreibgeschützt ist und deshalb nicht editiert werden kann. Auf dem Server fand ich die Datei auch und dort steht, dass der Besitzer Schreibrechte hat, Gruppen und Öffentlich aber nicht. Ich will da keinen Mist machen, deshalb wollte ich einmal bei den Profis nachfragen, ob dies a) der Grund sein kann und ob ich b) dann bei Gruppen oder öffentlich Schreibrechte zuweisen soll.

    Zu meiner Seite:

    Sie ist gebaut mit wordpress.org und einem Kauf-Theme (Kubio).

    Mangelnde Fachsprache und vielleicht ein wenig tölpelhafte Ausdrucksweise möchte ich Entschuldigen. Ich bin noch ganz Neu im Geschäft und mache das für unsere Schule nur nebenbei. Ich hoffe, dass ich die Form hier aber eingehalten habe und freue mich über gute Ideen und Hilfestellungen.



    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • threadi

    (@threadi)

    Du hast offenbar noch nicht die Permalink-Struktur eingestellt. Geh mal im WordPress-Backend auf Einstellungen > Permalinks und wähle dort z.B. „Beitragsname“ aus. Speichern und dann schauen was WordPress als Permalink generiert. Dann müsstest Du diese auch an der Stelle, die Du schon gefunden hattest, bearbeiten können.

    Thread-Starter lichtschalter

    (@lichtschalter)

    Vielen Dank. Das war genau der richtige Hinweis! Sieht so auch gleich schicker aus.

    Jetzt kann ich Permalinks definieren. Das ist super. Nur leider will WP genau diesen, den ich brauche nicht akzeptieren.

    Meine Domain: opg-hiddenhausen.de

    Wenn ich versuche den Permalink mit /die-schule/willkommen-an-der-opg.hmtl zu setzen haut er mir beim Speichern den zweiten Slash raus und macht daraus einen Bindestrich. Arg.

    Trotzdem nochmal danke für den Tipp mit den Permalinkstrukturen! Ich fühle mich gleich professioneller 😉

    threadi

    (@threadi)

    WordPress hat eigene Vorhaben für den URL-Aufbau, die über die Permalink-Einstellungen definiert werden. Wenn Du eine so dermaßen davon abweichende URL hast, würde ich dir jedoch empfehlen eher einen alternativen Weg zu gehen. Ich sehe dafür 2 Möglichkeiten:

    a) Dieses Plugin https://de.wordpress.org/plugins/permalink-manager/ ermöglicht die die freie Gestaltung der Permalinks an einer Seite. Damit sollte das leicht machbar sein.

    b) Dieses Plugin https://de.wordpress.org/plugins/redirection/ ermöglicht die Definition der URL die aufgerufen wird, die dann direkt zu einer Weiterleitung zur eigentlichen Zielseite führt. So wäre die URL erreichbar, du müsstest aber nicht die URL der von dir in WordPress erstellten Seite ändern.

    Thread-Starter lichtschalter

    (@lichtschalter)

    super. Redirection half. Es ist einfach großartig, wie unendlich hier die Hilfe und die Anzahl an Plugins ist.

    vielen Dank!

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)