Support » Allgemeine Fragen » Permalink geändert und Google Crawler Error

  • Ich habe nach Langem die Einstellungen für Permalinks geändert und nun kriege ich jede Menge Fehler vom Google Crawler: … erhebliche Zunahme von „404“. weil natürlich die Seiten mit dem alten Modus wie „/archives/352“ nicht gefunden werden.

    Was macht man da? Wie kann man das reparieren?

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Moderator PraetorIM

    (@praetorim)

    Was macht man da? Wie kann man das reparieren?

    Schwer zu sagen, wenn man nicht erfährt, was genau wie umgestellt wurde.

    Generell kann das durch Umleitungsregeln für den Webserver geregelt werden.

    • Wenn die Seite unter einem Apache-Webserver läuft, ist hierfür die .htaccess-Datei zuständig. Näheres dazu findet sich z.B. hier.
    • Wenn die Seite mit einem nginx-Webserver läuft, können vergleichbare Umleitungsregeln über die Konfigurationsdatei des Webservers erfolgen.

    Schau Dir bitte mal https://yoast.com/change-wordpress-permalink-structure/ an. Dort gibt es auch ein Tool, das eigentlich genau das machen sollte, was Du möchtest, um eine neue .htaccess zu generieren nach Permalink-Änderungen.

    Hilfreich ist auch http://www.wpbeginner.com/showcase/6-best-free-404-plugins-for-wordpress/ , dort werden dir unterschiedliche Lösungen für unterschiedliche Voraussetzungen gelistet. Außerdem ein Sack an Tools, die Dir redirects etc. ermöglichen.

    Edit: Sorry, praetor – nicht gesehen, dass Dein Link auch zu meinem ersten verweist..

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Das Thema „Permalink geändert und Google Crawler Error“ ist für neue Antworten geschlossen.