Support » Installation » PHP Warning

  • Guten Morgen!

    haben täglich folgende Warnings in unserem PHP Errorlog. Kann jemand damit etwas anfangen?

    [14-May-2021 04:52:04 UTC] PHP Warning: Cannot modify header information – headers already sent in /kunden/customer_id/webseiten/hello-world.net/wordpress/wp-includes/load.php on line 280

    Zeile 280 in der load.php:
    header( ‚Retry-After: 600‘ );

    Konfig:
    Wordpress: 5.7.2
    PHP: 7.4.15

    thnx for helping

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Hallo,
    das könnte an der wp-config.php liegen. Du hast möglicherweise die Änderungen in der wp-config.php mit einem nicht geeigneten Editor durchgeführt und/oder überflüssige Zeichen in der wp-config.php, die das Problem verursachen. Das Problem kann z. B. schon entstehen, wenn du am Anfang der wp-config.php ein überflüssiges Leerzeichen hast.

    Zunächst würde ich die wp-config.php per FTP auf deinen lokalen Rechner sichern, bevor du jetzt weitere Änderungen vornimmst.
    Verwende außerdem bitte einen geeigneten Editor (z.B. Atom Editor oder Notepad++, bitte nicht Windows Notepad oder Mac Texteditor und überprüfe das mal.
    Wenn du die Datei speicherst, muss sie in der richtigen Zeichencodierung gespeichert werden. Windows Notepad speichert z.B. in einer anderen Zeichencodierung; richtig wäre UTF8 ohne Byte Order Mark (BOM), wie es z.B. Notepad++ oder Atom Editor als Standard verwenden.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller Nico Marcuz

    (@nick7766)

    Moin Hans-Gerd,

    lieben Dank für Deine Rückmeldung. Wir arbeiten prinzipiell mit Notepad++. Datei wurde auch als UTF-8 (CR LF) abgespeichert. Letzte Änderung vor 4 Wochen. Warning ist seit ca. 5 Tagen im Log.

    Hatte den Hinweis bei der Fehlerrecherche auch gesehen, bin mir aber nicht sicher ob es daran liegt.

    Viele Grüße und guten Wochenend-Spurt
    Nico

    Ich würde zunächst das Update nochmal durchführen: Dashboard > Aktualisierungen > WordPress 5.7.2 erneut installieren.

    Thread-Ersteller Nico Marcuz

    (@nick7766)

    Guten Morgen Bego!

    Update 5.7.2 kam bei uns Do 13.05.2021 um 05:10am rein. Warning erstmalig aufgetaucht [04-Mar-2021 07:28:04 UTC].

    Bin mir nicht sicher ob das ursächlich zusammenhängt.

    Tritt der Warnhinweis denn weiterhin auf?

    Thread-Ersteller Nico Marcuz

    (@nick7766)

    ja!

    Kommt die Warnung bei jedem Aufruf einer Seite oder nur einmal am Tag oder öfter?

    Die von dir angegebene Zeile 280 in wp-includes/load.php ist Teil einer Funktion wp_maintenance(), die unter bestimmten Bedingungen darauf hinweisen soll, dass Wartungsarbeiten ausgeführt werden. Meine Vermutung ist, dass hier bei einem Update temporäre Dateien (Transients) nicht richtig entfernt wurden; deshalb der Vorschlag, eine Aktualisierung erneut durchzuführen und auf Fehlermeldungen zu prüfen.
    Der Fehler kann auch mit Plugins zusammenhängen, die mehr oder weniger in den Aktualisierungsprozess eingreifen. Hier wäre eine einzelne Überprüfung mit dem Plugin Health Check sinnvoll.

    Da ich deine Website nicht kenne, keine Informationen zur Website habe („Konfig“ mit zwei Zeilen ist mir zu dünn) und du keinen ursächlichen Zusammenhang zwischen dem Warnhinweis und meinem Vorschlag siehst, kann ich dir nicht weiterhelfen.

    Ich drücke die Daumen, dass du noch eine Lösung findest.

    Thread-Ersteller Nico Marcuz

    (@nick7766)

    @pixolin verstehe ich jetzt nicht ganz warum man einen ursächlichen Zusammenhang sehen sollte aus einem WP Update, dass vor 2 Tagen stattgefunden hat obwohl der Fehler/Warning schon seit 04-Mar-2021 auftritt.

    Bin ja anscheinend nicht der Schlauste und lerne somit gerne dazu. Aktives Mitdenken darf aber hoffentlich noch erlaubt sein …

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monaten, 2 Wochen von Nico Marcuz.
    Thread-Ersteller Nico Marcuz

    (@nick7766)

    @hupe13 Gute Frage. Warnung kommt grob im Wochenrhythmus.

    @nick7766
    den „ursächlichen“ Zusammenhang hast du konstruiert :). Durch den Vorschlag von Bego Mario hätten/könnten möglicherweise liegengebliebene Transients entfernt werden, die aber eine komplett andere Ursache haben (könnten). Ferner:

    „Der Fehler kann auch mit Plugins zusammenhängen, die mehr oder weniger in den Aktualisierungsprozess eingreifen. Hier wäre eine einzelne Überprüfung mit dem Plugin Health Check sinnvoll.“

    verstehe ich jetzt nicht ganz warum man einen ursächlichen Zusammenhang sehen sollte aus einem WP Update, dass vor 2 Tagen stattgefunden hat obwohl der Fehler/Warning schon seit 04-Mar-2021 auftritt.

    Das hatte ich beschrieben: „Meine Vermutung ist, dass hier bei einem Update temporäre Dateien (Transients) nicht richtig entfernt wurden …“

    Aktives Mitdenken darf aber hoffentlich noch erlaubt sein …

    Deine Website, deine Entscheidung – alles OK. Nur wende ich keine Zeit auf, wenn meine Vorschläge doch nur ignoriert werden. Meine Zeit, meine Entscheidung, wie ich die nutze.

    Warnung kommt grob im Wochenrhythmus.

    Dann läuft vermutlich einmal pro Woche eine geplante Aufgabe. Kann ich aber nicht beurteilen, weil ich nichts über deine Website weiß.
    Du hast unter Werkzeuge > Website-Zustand > Bericht die Möglichkeit, eine Zusammenfassung aller relevanten Daten per Mausklick zu kopieren und mit anderen zu teilen. Das ist wesentlich aussagekräftiger als die zwei Zeilen, die du bisher geteilt hast.

    Thread-Ersteller Nico Marcuz

    (@nick7766)

    @pixolin

    anbei der Dump:

    
    ### wp-core ###
    
    version: 5.7.2
    site_language: de_DE
    user_language: de_DE
    timezone: Europe/Berlin
    permalink: /%postname%/
    https_status: true
    multisite: false
    user_registration: 0
    blog_public: 1
    default_comment_status: open
    environment_type: production
    user_count: 3
    dotorg_communication: true
    
    ### wp-paths-sizes ###
    
    wordpress_path: /kunden/customer_id/webseiten/hello-world.net/wordpress
    wordpress_size: 1,41 GB (1515227843 bytes)
    uploads_path: /kunden/customer_id/webseiten/hello-world.net/wordpress/wp-content/uploads
    uploads_size: 2,29 GB (2460258745 bytes)
    themes_path: /kunden/customer_id/webseiten/hello-world.net/wordpress/wp-content/themes
    themes_size: 10,67 MB (11185436 bytes)
    plugins_path: /kunden/customer_id/webseiten/hello-world.net/wordpress/wp-content/plugins
    plugins_size: 125,44 MB (131536409 bytes)
    database_size: 207,83 MB (217926733 bytes)
    total_size: 4,04 GB (4336135166 bytes)
    
    ### wp-dropins (1) ###
    
    db.php: true
    
    ### wp-active-theme ###
    
    name: MH Magazine Child Theme (mh-magazine-child)
    version: 1.0.0
    author: MH Themes
    author_website: https://www.mhthemes.com/
    parent_theme: MH Magazine (mh-magazine)
    theme_features: core-block-patterns, woocommerce, wc-product-gallery-zoom, wc-product-gallery-lightbox, wc-product-gallery-slider, post-thumbnails, title-tag, automatic-feed-links, html5, post-formats, custom-background, custom-header, custom-logo, customize-selective-refresh-widgets, menus, widgets
    theme_path: /kunden/customer_id/webseiten/hello-world.net/wordpress/wp-content/themes/mh-magazine-child
    auto_update: Deaktiviert
    
    ### wp-parent-theme ###
    
    name: MH Magazine (mh-magazine)
    version: 3.9.9
    author: MH Themes
    author_website: https://mhthemes.com/
    theme_path: /kunden/customer_id/webseiten/hello-world.net/wordpress/wp-content/themes/mh-magazine
    auto_update: Deaktiviert
    
    ### wp-themes-inactive (1) ###
    
    Twenty Twenty-One: version: 1.3, author: WordPress-Team, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    
    ### wp-mu-plugins (1) ###
    
    WP STAGING Optimizer: version: 1.4.1, author: René Hermenau
    
    ### wp-plugins-active (24) ###
    
    Borlabs Cookie - Cookie Opt-in: version: 1.9.9, author: Benjamin A. Bornschein, Borlabs, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Classic Editor: version: 1.6, author: WordPress Contributors, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Code Snippets: version: 2.14.1, author: Code Snippets Pro, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Contact Form 7: version: 5.4.1, author: Takayuki Miyoshi, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Contact Form 7 Extension For Mailchimp: version: 0.5.38, author: Renzo Johnson, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    EWWW Image Optimizer: version: 6.1.4, author: Exactly WWW, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Free Downloads WooCommerce Pro: version: 3.3.11, author: Square One Media, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Lightweight Social Icons: version: 1.1, author: Thomas Usborne, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Post Types Order: version: 1.9.5.6, author: Nsp Code, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Query Monitor: version: 3.7.1, author: John Blackbourn, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Shortcodes Ultimate: version: 5.10.0, author: Vladimir Anokhin, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    TablePress: version: 1.13, author: Tobias Bäthge, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Unite Gallery: version: 1.7.53, author: Valiano, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    UpdraftPlus - Backup/Restore: version: 2.16.57.25, author: UpdraftPlus.Com, DavidAnderson, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WooCommerce: version: 5.2.2, author: Automattic (latest version: 5.3.0), Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    wpDiscuz: version: 7.2.1, author: gVectors Team, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    wpDiscuz - Subscription Manager: version: 7.0.3, author: gVectors Team, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WP Mail SMTP: version: 2.8.0, author: WPForms, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WP Recipe Maker: version: 7.2.0, author: Bootstrapped Ventures, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WP STAGING PRO: version: 3.2.5, author: WP-STAGING, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WP User Avatar: version: 2.2.16, author: ProfilePress, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Yoast SEO: version: 16.2, author: Team Yoast, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Yoast SEO: WooCommerce: version: 13.9, author: Team Yoast, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Yoast SEO Premium: version: 16.2, author: Team Yoast, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    
    ### wp-media ###
    
    image_editor: EWWWIO_Imagick_Editor
    imagick_module_version: 1691
    imagemagick_version: ImageMagick 6.9.11-60 Q16 x86_64 2021-01-25 https://imagemagick.org
    file_uploads: File uploads is turned off
    post_max_size: 75M
    upload_max_filesize: 50M
    max_effective_size: 50 MB
    max_file_uploads: 20
    gd_version: 2.2.5
    ghostscript_version: 9.25
    
    ### wp-server ###
    
    server_architecture: Linux 3.10.0-1160.21.1.el7.x86_64 x86_64
    httpd_software: Apache
    php_version: 7.4.15 64bit
    php_sapi: fpm-fcgi
    max_input_variables: 3000
    time_limit: 60
    memory_limit: 256M
    max_input_time: 60
    upload_max_filesize: 50M
    php_post_max_size: 75M
    curl_version: 7.61.1 OpenSSL/1.1.1g
    suhosin: false
    imagick_availability: true
    pretty_permalinks: true
    htaccess_extra_rules: true
    
    ### wp-database ###
    
    extension: mysqli
    server_version: 10.4.17-MariaDB
    client_version: mysqlnd 7.4.15
    
    ### wp-constants ###
    
    WP_HOME: https://www.hello-world.net
    WP_SITEURL: https://www.hello-world.net
    WP_CONTENT_DIR: /kunden/customer_id/webseiten/hello-world.net/wordpress/wp-content
    WP_PLUGIN_DIR: /kunden/customer_id/webseiten/hello-world.net/wordpress/wp-content/plugins
    WP_MEMORY_LIMIT: 256M
    WP_MAX_MEMORY_LIMIT: 256M
    WP_DEBUG: false
    WP_DEBUG_DISPLAY: true
    WP_DEBUG_LOG: false
    SCRIPT_DEBUG: false
    WP_CACHE: false
    CONCATENATE_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_CSS: undefined
    WP_LOCAL_DEV: undefined
    DB_CHARSET: utf8
    DB_COLLATE: undefined
    
    ### wp-filesystem ###
    
    wordpress: writable
    wp-content: writable
    uploads: writable
    plugins: writable
    themes: writable
    mu-plugins: writable
    
    ### wp_mail_smtp ###
    
    version: 2.8.0
    license_key_type: lite
    debug: Keine Debug-Hinweise gefunden.
    db_tables: wp_2_wpmailsmtp_tasks_meta
    
    

    Bei der Anzahl an Plugins kann es sein, dass der Arbeitsspeicher nicht ausreicht. Ich würde versuchen, hier die Anzahl der Plugin zu reduzieren oder mehr Arbeitsspeicher beauftragen.

    Zum gekauften Plugin WP Staging Pro kann ich dir nichts sagen, weil es mir für einen kostenlosen Support nicht zur Verfügung steht. Es könnte aber sein, dass dieses Plugin die Probleme verursacht. Die anderen Plugins scheinen mir in Zusammenhang mit dem Warnhinweis eher unkritisch zu sein.

    Wenn die Warnhinweise wöchentlich erfolgen, wäre es vielleicht zur Fehlersuche auch hilfreich, mit dem Plugin WP Crontrol die geplanten Aufgaben durchzusehen. Vielleicht ergibt sich daraus die Fehlerursache.

    Ein Workaround wäre, die Warnhinweise abzuschalten. Dazu trägst du in der wp-config.php oberhalb von /* That's all, stop editing! Happy blogging. */ die folgenden Zeilen ein:

    ini_set('display_errors','Off');
    ini_set('error_reporting', E_ALL );
    define('WP_DEBUG', false);
    define('WP_DEBUG_DISPLAY', false);

    Das ist aber unbefriedigend, weil ein Grund vorliegen muss, wieso der Hinweis ausgegeben wird.

    Thread-Ersteller Nico Marcuz

    (@nick7766)

    @pixolin

    – WP Staging Pro hatte ich auch schon im Verdacht. Hatten die Zeit mal des Öfteren den ein oder anderen „Schlenker“ drin. Behalte ich mal im Auge.

    – Arbeitsspeicher: Sind eh gerade kurz vor dem Sprung den Tarif zu wechseln. Mehr Hauptspeicher wäre dann mit bei.

    – WP Control kannte ich noch nicht. Guter Hinweis. Denke damit fang ich mal bzgl. „Debugging“ an.

    – Warnhinweise abschalten/ausblenden: Bin ich (auch) absolut kein Freund von.

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 15)