Support » Plugins » Plug-in weg nach Update, im FTP Ordner noch da

  • livinglikegold

    (@livinglikegold)



    Hallo,

    ich habe ein Problem mit wpSEO. Im backend ist das Plug-in weg nach dem ein Update gemacht werden sollte. Es wurde einfach raus gelöscht. Nicht deaktiviert. Im FTP liegt aber noch der Ordner für das Plug in. Neu installieren geht nicht, da der Zielordner bereits vorhanden ist. Ich traue mich aber auch nicht einfach die Datei aus dem Ordner zu löschen, da dann alle meine bisherigen Einträge verloren gehen oder? Wie kann ich das Plug in reaktivieren?

    VG
    Alexa

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    Die Daten liegen in der Datenbank. Ordner per FTP löschen. Neu hochladen. Sollte wieder ohne Probleme laufen. Schlimmstenfalls muss es neu aktiviert werden. Das kann passieren, wenn es beim Update einen Timeout gibt oder beim Speicher/Verschieben auf dem Server ein Problem aufgetaucht ist (z.B. Speicherplatz voll).

    Gruß, Torsten

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Das Thema „Plug-in weg nach Update, im FTP Ordner noch da“ ist für neue Antworten geschlossen.