Support » Allgemeine Fragen » Plugin fürs Einfügen einer zweiten Menüzeile

  • Gelöst evy2017

    (@evy2017)


    Hallo,
    ich habe WP Version 4.9.6.2. und benutze das Theme „Diary“, welches offensichtlich leider keine Möglichkeit anbietet, eine zweite Menüzeile einzufügen, wenn man zu viele Menüs hat. Daher würde ich es gerne mit einem Plugin versuchen, falls es so was gibt. Kann mir jemand hier einen entsprechenden Plugin empfehlen?
    Vielen Dank und viele Grüße,
    Evy

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Oh, da würde ich natürlich gerne wissen, welche zusätzlichen Features deine WordPress-Version schon enthält. Am 20. April wurde Version 4.7.4 veröffentlicht – du musst da eine frühe Beta-Version haben. 😉

    Scherz beiseite – was erhoffst du dir von einer zweiten Menüzeile? Ich stelle mir das eher unübersichtlich vor, wenn zwei Menüs direkt untereinander stehen?

    Grundsätzlich kannst du eigene Menüs auch per Widget den vorhandenen Widget-Bereichen zuweisen. Falls das nicht reicht, müsstest du vermutlich ein Child Theme erstellen und die header.php um eine weitere Menü-Location erweitern. Da sich das Menü auch in der Ansicht auf kleinen Bildschirmen nicht mit anderen Menüpunkten überschneiden darf, kann ich mir nicht vorstellen, dass es hierfür eine Plugin-Lösung gibt, die alle möglichen Szenarien von responsive Menüs abdeckt.

    Thread-Ersteller evy2017

    (@evy2017)

    Hi Bego,

    danke für die schnelle Rückmeldung!

    OH, du hast recht. Die von mir angegebene Version ist die von Google Analytics und nicht die von WP – hab die in WP integriert und sie verwechselt 😀
    Ich habe die Version 4.7.4, also die neueste.

    In der Menüzeile habe ich 5 Blogs, außerdem die Punkte „Home“ und „Über mich“, und wenn ich da noch einen Punkt „News“ einfüge, dann wird die Menüzeile einfach zu lang, zumal ich den Punkt „Impressum“ schon unter „Über mich“ versteckt habe – ich würde es aber gerne in einer zweiten Menüzeile als eigenen Menüpunkt wieder sichtbar machen…
    Wenn ich aber alle Punkte in einer gleichen Zeile platziere, dann überlappen sie sich teilweise und das sieht schon eher unübersichtlich und auch sehr unschön aus.

    Was deine Vorschläge angeht „eigene Menüs auch per Widget den vorhandenen Widget-Bereichen zuweisen oder Falls das nicht reicht, müsstest du vermutlich ein Child Theme erstellen und die header.php um eine weitere Menü-Location erweitern.“
    –> habe ich leider keine Ahnung wie man beides macht, da keine Programmierkenntnisse 🙁

    Daher meine Frage, ob mir jemand einen entsprechen Plugin empfehlen kann??

    Bei http://forum.wpde.org habe ich ein ähnliches Thema gefunden, da wurde 2014 das Plugin megamenu empfohlen. Damit versuche ich gerade mein Glück, aber bis jetzt nur mit dem Ergebnis, dass ich entweder keine 2. Zeile aktivieren konnte oder die vorhandene Menüzeile unsichtbar wurde 🙁

    LG, Evy

    Moderationshinweis: Der Beitrag hat auf Moderation gewartet, vermutlich wegen des Links. Viele Grüße, Bego

    Thread-Ersteller evy2017

    (@evy2017)

    Hallo Bego,
    vielen Dank für die Rückmeldung!
    Ich habe dir zwar vorhin geantwortet, aber komischerweise scheint meine Antwort verloren gegangen zu sein…
    Ich habe inzwischen das Problem gelöst, indem ich im Theme-Editor die Social Media Buttons, die rechts auf der gleichen Höhe wie die Menü-Leiste angezeigt wurden, entfernt habe. So habe ich Platz geschafft für ein weiteres Menü, ohne dass sich dieses mit den Social Media Buttons überlappt. Und so brauche ich keine zweite Menüzeile mehr. Die Social Media Buttons sind bei jedem Beitrag dabei und ich denke das reicht auch.
    Was die WordPress-Version angeht, hast du recht, ich habe wohl im Dashboard die Versions-Nr. von Google Analytics mit der von WP verwechselt 😉
    LG und vielen Dank nochmals für deine Hilfe,
    Evy

    OK, dann markiere ich deine Frage mal als „gelöst“. 👍🏻

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das Thema „Plugin fürs Einfügen einer zweiten Menüzeile“ ist für neue Antworten geschlossen.