Support » Plugins » Plugin Portfolio oder Galerie

  • Hallo zusammen,
    ich habe eine allgemeine Frage. Ich suche für eine Künstler Seite ein plugin, mit dem ich Fotos präsentieren kann. Am besten eine Thumb Ansicht in Quadraten über die ich hoovern kann und die Beschreibung für das Bild kommt und wenn ich auf ein Thumb klicke eine Lightbox aufgeht, mit der ich dann alle Thumbs, durch streichen, in fullsize mit Beschreibung sehe. Ich weiß, es gibt diverse, doch mein Problem ist, das die Hochformat Fotos in der Galerie Ansicht dann einfach willkürlich abgeschnitten werden, z.B sieht man dann Körper ohne Gesichter. Ich habe es auch schon mit einem zusätzlichen plugin wie CropThumbnails versucht, was mit den Gallerie oder Portfolio Galerien nicht zusammen harmoniert hat. Habt ihr da eine Idee? Welches Portfolio/Galerie Plugin mit Auswahl für den Bildausschnitt könnt ihr empfehlen?

    Vielen Dank,

    ccwoods

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Bei den Galerien, die du in WordPress ohne weitere Plugins erstellen kannst, ist die Idee, dass Vorschaubilder angezeigt werden, die du per Mausklick vergrößern kannst. Hier gibt es dann Plugins, die statt der Originaldatei oder einer Anhang-Seite das Bild in einer Lightbox (also vergrößert im Bildseitenverhältnis der Originaldatei vor abgedunkeltem Hintergrund) darstellen. Ob die Vorschaubilder beschnitten oder in eine Größe eingepasst werden, kannst du in Einstellungen > Medien festlegen.

    Der neue Block-Editor hat die Galerie etwas weiterentwickelt. Zum einen wird geprüft, ob die Anzahl der ausgewählten Bilder ohne Überhang in die Anzahl der eingestellten Spalten passt. Falls nicht wird das/die letzte/n Bilder vergrößert dargestellt. Zum anderen kannst du in der Galerie-Einstellung angeben, ob die Bilder beschnitten werden sollen [1], um unabhängig von den ursprünglichen Bildseitenverhältnissen der Bilder ein einheitliches Raster zu erzeugen.

    Screenshot Galerien-Block
    (zum Vergrößern anklicken)

    Im Moment arbeite ich an einer Website, bei der ich mich für das theme „Go“ entschieden habe und begleitend das Plugin CoBlocks nutze. Das Plugin liefert gleich eine hübsch gemachte Lightbox-Funktion mit, nur an der Übersetzung „Hell“ [2] (für „Lightbox“) sollten wir noch ein wenig arbeiten. 😉

    Das Plugin enthält auch eine Reihe interessanter Galerien, bei denen die Bilder je nach gewähltem Galerie-Typ aber wieder beschnitten werden. Hier z.B. die Collage:

    Screenshot Einstellungen
    (zum Vergrößern anklicken)

    Interessant sind vielleicht auch die Galerie-Blöcke, die das Plugin Kadence Blocks liefert. Eine Demo findest du hier: Advanced Gallery.

    Leider fügen die Block-Plugins auch immer einen gewissen „Overhead“ ein – Stylesheets und Funktionalität für Blöcke, die du vielleicht nie verwenden wirst. Ich würde die Plugins deshalb sparsam verwenden und nicht munter kombinieren.

    Suchst du im Plugin-Verzeichnis nach dem Stichwort „Gallery“, findest du direkt das Plugin NextGen Gallery, das mit 700.000 aktiven Installationen bereits ein WordPress-Klassiker ist. Ich verwende das Plugin allerdings nicht so gerne, weil es eine proprietäre Mediensammlung anlegt: Möchtest du irgendwann das Plugin wechseln, musst du die Bilder erneut hochladen, was recht mühsam sein kann.

    Abschließend noch der Hinweis, dass wir hier kaum bei der Plugin-Suche helfen können, weil die Auswahl von so vielen subjektiven Faktoren abhängt.

    Thread-Ersteller ccwoods

    (@ccwoods)

    Hallo Mario,

    vielen Dank für diese fundierten Tips! Besonders von den beiden plugins CoBlocks und KadenceBlocks bin ich sehr begeistert! Ich bin die ganze Zeit am ausprobieren…. Bei CoBlocks ist es so, wie Du beschrieben hast. Die Bilder im Hochformat werden beschnitten…. nicht so bei KadenceBlocks!

    Hat KadenceBlocks eigentlich eine lightbox? Ich kann die nicht finden oder muß ich da eine installieren? Welche würdest Du empfehlen?

    Gruß,

    ccwoods

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)