Support » Allgemeine Fragen » Plugin-Update: cURL Error 28

  • Hallo,

    seit einer Woche habe ich das Problem, dass ich Plugins nicht updaten kann. Erst waren es 4 Plugins, bei denen das Update scheiterte, dann hat nach X versuchen das eine mal funktioniert.

    Bei den Anderen (wie zuvor auch bei dem einen) erhalte ich die Fehlermeldung:

    Aktualisierung fehlgeschlagen: Download fehlgeschlagen. cURL error 28: Operation timed out after 300000 milliseconds with 4423350 out of 8408393 bytes received

    Ich habe natürlich auch schon das Internet nach Hilfe durchforstet, aber da bezieht sich der Fehler meist darauf, dass 0 bytes heruntergeladen werden konnten. Anscheinend kann der Server ja aber was herunterladen. Ich habe am Server auch einen Speedtest vorgenommen und der ist völlig in Ordnung. Am Server selbst habe ich sonst zuvor nichts geändert.

    Vielen dank für eure Hilfe und Ideen.

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Geh mal bitte auf Werkzeuge > Website-Zustand > Bericht, warte einen Moment bis alles geladen ist und kopiere dann per Button den Website-Bericht in deine Zwischenablage. Den kannst du dann bitte hier als neue Antwort unverändert (also mit den Akzentzeichen am Anfang und Ende) einfügen. So erfahren wir ein bisschen mehr über deine Website und können den Fehler besser einschätzen.

    Thread-Ersteller m4yb34

    (@m4yb34)

    Danke für deine Hilfe, unten der Bericht. BTW habe ich auch ausprobiert alle anderen Plugins zu deaktivieren, aber auch das half leider nicht weiter.

    
    ### wp-core ###
    
    version: 5.4.1
    site_language: de_DE
    user_language: de_DE
    timezone: +00:00
    permalink: /%postname%/
    https_status: true
    user_registration: 0
    default_comment_status: open
    multisite: false
    user_count: 1
    dotorg_communication: true
    
    ### wp-paths-sizes ###
    
    wordpress_path: /var/www/vhosts/websitesandbox.de/httpdocs
    wordpress_size: 53,20 MB (55783583 bytes)
    uploads_path: /var/www/vhosts/websitesandbox.de/httpdocs/wp-content/uploads
    uploads_size: 113,31 MB (118810624 bytes)
    themes_path: /var/www/vhosts/websitesandbox.de/httpdocs/wp-content/themes
    themes_size: 25,17 MB (26390548 bytes)
    plugins_path: /var/www/vhosts/websitesandbox.de/httpdocs/wp-content/plugins
    plugins_size: 207,52 MB (217604182 bytes)
    database_size: 13,33 MB (13975552 bytes)
    total_size: 412,53 MB (432564489 bytes)
    
    ### wp-dropins (1) ###
    
    maintenance.php: true
    
    ### wp-active-theme ###
    
    name: Hello Elementor (hello-elementor)
    version: 2.3.0
    author: Elementor Team
    author_website: https://elementor.com/?utm_source=wp-themes&utm_campaign=author-uri&utm_medium=wp-dash
    parent_theme: none
    theme_features: post-thumbnails, menus, automatic-feed-links, title-tag, html5, custom-logo, editor-style, woocommerce, wc-product-gallery-zoom, wc-product-gallery-lightbox, wc-product-gallery-slider
    theme_path: /var/www/vhosts/websitesandbox.de/httpdocs/wp-content/themes/hello-elementor
    
    ### wp-themes-inactive (7) ###
    
    Ascend: version: 1.4.5, author: Kadence Themes
    Astra: version: 2.4.5, author: Brainstorm Force
    Twenty Nineteen: version: 1.5, author: WordPress-Team
    Twenty Seventeen: version: 2.3, author: WordPress-Team
    Twenty Sixteen: version: 2.1, author: WordPress-Team
    Twenty Twenty: version: 1.3, author: WordPress-Team
    Urja Solar Energy: version: 0.4.1, author: Luzuk
    
    ### wp-plugins-active (20) ###
    
    Advanced Custom Fields PRO: version: 5.8.11, author: Elliot Condon
    Classic Editor: version: 1.5, author: WordPress Contributors
    Contact Form 7: version: 5.1.9, author: Takayuki Miyoshi
    Custom Post Type UI: version: 1.7.4, author: WebDevStudios
    Dashicons + Custom Post Types: version: 1.0.2, author: Hal Gatewood
    Elementor: version: 2.9.11, author: Elementor.com
    Elementor Pro: version: 2.9.5, author: Elementor.com
    Element Pack: version: 5.0.1, author: BdThemes
    Facebook for WooCommerce: version: 1.11.4, author: Facebook
    FileBird: version: 3.8.1, author: Ninja Team
    Google Ads for WooCommerce: version: 1.0.4, author: Kliken
    Jetpack by WordPress.com: version: 8.5, author: Automattic (latest version: 8.6.1)
    Limit Login Attempts Reloaded: version: 2.13.0, author: WPChef
    Mailchimp for WooCommerce: version: 2.4.0, author: Mailchimp
    Slider Revolution: version: 6.2.10, author: ThemePunch
    UberMenu 3 - The Ultimate WordPress Mega Menu: version: 3.6.1, author: Chris Mavricos, SevenSpark
    WooCommerce: version: 4.1.1, author: Automattic (latest version: 4.2.0)
    WooCommerce Services: version: 1.23.0, author: Automattic
    wpDataTables: version: 2.8.1, author: TMS-Plugins (latest version: 2.8.3)
    Yoast SEO: version: 14.2, author: Team Yoast
    
    ### wp-plugins-inactive (4) ###
    
    Akismet Anti-Spam: version: 4.1.6, author: Automattic
    NinjaScanner: version: 2.0.6, author: The Ninja Technologies Network
    WP DSGVO Tools (GDPR): version: 3.1.9, author: legalweb
    WP Super Cache: version: 1.7.1, author: Automattic
    
    ### wp-media ###
    
    image_editor: WP_Image_Editor_Imagick
    imagick_module_version: 1687
    imagemagick_version: ImageMagick 6.9.7-4 Q16 x86_64 20170114 http://www.imagemagick.org
    imagick_limits: 
    	imagick::RESOURCETYPE_AREA: 122 MB
    	imagick::RESOURCETYPE_DISK: 1073741824
    	imagick::RESOURCETYPE_FILE: 6144
    	imagick::RESOURCETYPE_MAP: 512 MB
    	imagick::RESOURCETYPE_MEMORY: 256 MB
    	imagick::RESOURCETYPE_THREAD: 2
    gd_version: bundled (2.1.0 compatible)
    ghostscript_version: 9.26
    
    ### wp-server ###
    
    server_architecture: Linux 4.15.0-45-generic x86_64
    httpd_software: Apache
    php_version: 7.3.18 64bit
    php_sapi: fpm-fcgi
    max_input_variables: 1000
    time_limit: 600
    memory_limit: 512M
    max_input_time: 450
    upload_max_size: 64M
    php_post_max_size: 64M
    curl_version: 7.58.0 OpenSSL/1.1.1
    suhosin: false
    imagick_availability: true
    htaccess_extra_rules: false
    
    ### wp-database ###
    
    extension: mysqli
    server_version: 10.1.44-MariaDB-0ubuntu0.18.04.1
    client_version: mysqlnd 5.0.12-dev - 20150407 - $Id: 7cc7cc96e675f6d72e5cf0f267f48e167c2abb23 $
    
    ### wp-constants ###
    
    WP_HOME: undefined
    WP_SITEURL: undefined
    WP_CONTENT_DIR: /var/www/vhosts/websitesandbox.de/httpdocs/wp-content
    WP_PLUGIN_DIR: /var/www/vhosts/websitesandbox.de/httpdocs/wp-content/plugins
    WP_MAX_MEMORY_LIMIT: 512M
    WP_DEBUG: false
    WP_DEBUG_DISPLAY: true
    WP_DEBUG_LOG: false
    SCRIPT_DEBUG: false
    WP_CACHE: false
    CONCATENATE_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_CSS: undefined
    WP_LOCAL_DEV: undefined
    DB_CHARSET: utf8
    DB_COLLATE: undefined
    
    ### wp-filesystem ###
    
    wordpress: writable
    wp-content: writable
    uploads: writable
    plugins: writable
    themes: writable
    
    ### jetpack ###
    
    site_id: 178093480
    ssl_cert: No
    time_diff: undefined
    version_option: 8.5:1590702422
    old_version: 8.2.2:1582231053
    public: Public
    master_user: #1 m4yb34 (email@web.org)
    current_user: #1 m4yb34 (email@web.org)
    tokens_set: Blog User
    blog_token: LB$tHwn0ddkYcGSmd11X)eJwd03v$wd@
    user_token: !y)J0r5@poj1gf0Lg^k7J%7^rO&orIx#
    version: 8.5
    jp_plugin_dir: /var/www/vhosts/websitesandbox.de/httpdocs/wp-content/plugins/jetpack/
    plan: free
    HTTP_HOST: websitesandbox.de
    SERVER_PORT: 443
    HTTPS: on
    HTTP_X_REAL_IP: 31.17.254.234
    REMOTE_ADDR: 31.17.254.234
    protect_header: {"trusted_header":"REMOTE_ADDR","segments":1,"reverse":false}
    full_sync: {"started":"Thu, 28 May 2020 21:48:41 +0000","finished":"Thu, 28 May 2020 21:49:48 +0000","progress":{"options":{"finished":true},"functions":{"finished":true},"constants":{"finished":true},"users":{"total":"1","sent":1,"finished":true,"last_sent":"1"}},"config":{"options":true,"functions":true,"constants":true,"users":[1]}}
    sync_size: undefined
    sync_lag: 0 seconds
    full_sync_size: undefined
    full_sync_lag: 0 seconds
    idc_urls: {"home":"https:\/\/websitesandbox.de","siteurl":"https:\/\/websitesandbox.de","WP_HOME":"","WP_SITEURL":""}
    idc_error_option: false
    idc_optin: true
    cxn_tests: All Pass.
    
    
    • Diese Antwort wurde geändert vor 10 Monaten, 2 Wochen von m4yb34.

    Hm, nein, die „üblichen Verdächtigen“ (zu geringer Arbeitsspeicher, zu kurze Ausführungszeiten) scheinen hier nicht zuzutreffen und ich sehe auch kein Plugin, dass den Fehler erklären könnte, zumal du ja schon probiert hast sie zu deaktivieren. Du könntest die Zeitzone in Einstellungen > Allgemein mal auf Berlin setzen, nicht benötigte Themes und Plugins entfernen, aber das hat alles mit dem Problem nichts zu tun.

    Du könntest das Plugin Query Monitor installieren und schauen, ob damit irgendwelche zusätzlichen Fehlermeldungen ausgegeben werden. Aber ansonsten würde ich vorschlagen, dass du den Support deines Webhosts ansprichst.

    Ich habe genau das gleiche Problem mit der gleichen Fehlermeldung seit dem Update auf 5.4.2–de_DE. Meist klappt das Update der Plugins erst nach einigen Versuchen. Besonders wenn mehrere Plugins gleichzeitig ein Update anbieten. Bei einigen klappt es auf Anhieb, bei anderen braucht es mehrere Versuche.

    Diese Fehlermeldungen waren vorher nie ein Thema bei mir.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 10 Monaten, 1 Woche von bviadmin.

    cURL ist ein Programm auf deinem Webserver, mit dem Webseiten abgerufen und Dateien heruntergeladen werden können. Fehler-Code 28 wird auf der Webseite des Entwicklers beschrieben als

    Operation timeout. The specified time-out period was reached according to the conditions.

    Laienhaft ausgedrückt konnte der Vorgang (des Downloads) in einer vorgegebenen Zeit nicht ausgeführt werden. Das kann darn liegen, dass die Gegenseite nicht antwortet (z.B. bei einem Serverausfall) oder die vorgegebene Zeit zu knapp bemessen ist (Skriptlaufzeit gemäß PHP-Konfiguration des Webservers).

    Es ist eher unwahrscheinlich, dass der Fehler mit dem Update zu tun hat. Du kannst aber das Update unter Dashboard > Aktualisierungen erneut durchführen um auszuschließen, dass bei der letzten Aktualisierung Dateien nicht korrekt übertragen wurden. Wobei die Aktualisierung auch über cURL läuft, weshalb ein manuelles Update vielleicht sinnvoller ist.

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Das Thema „Plugin-Update: cURL Error 28“ ist für neue Antworten geschlossen.