Support » Allgemeine Fragen » Pluginseite fehlt alles

  • Hallo Gemeinde, ich hab da ein kleines Darstellungsproblem im Sektor Plugins, dort war immer Aktivieren/Deaktivieren Update etc immer direkt unter dem jeweiligem Plugin. Lange nichts mehr gemacht und nun wollte ich da mal was aktivieren und alles weg, auch werden nicht alle Plugins angezeigt.

    Hatte das mal jemand ? Meine ist nicht dramatisch aber der Bug ist mir neu

    Besten Gruss in die Runde

Ansicht von 14 Antworten - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Wenn du im Backend in das Menü Plugins gehst, sollte das ungefähr so aussehen:

    Screenshot Plugin-Menü

    Wenn du dort die Links zum Aktivieren/Deaktivieren und Löschen nicht hast, fehlen dir entweder die notwendigen Benutzerrechte oder deine WordPress-Installation hat einen Bug.

    Thread-Starter imexio

    (@imexio)

    Genau, Löschen und Aktivieren ist nicht mehr da, wurde wohl im Laufe eine automatischen Updates irgendwie zerschossen. Kann man denn als Admin für diese Sektion extra Rechte haben oder ist das ne CHMOD Sache ? Wenn ja welche Datei wäre das, dann sehe ich mal nach ob da 777 oder so anliegt

    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Jahre, 1 Monat von imexio.

    Du wirst jetzt nicht alle Dateien auf 777 setzen und deine Website zum Abschuss freigeben? 🙂

    Ich schätze eher, dass du dich durch irgendeine Schutz-Maßnahme selbst ausgesperrt hast. Schau mal, ob du vielleicht in der wp-config.php

    define( 'DISALLOW_FILE_MODS', true );

    eingetragen hast (und eigentlich define( 'DISALLOW_FILE_EDIT', true ); meintest).

    Thread-Starter imexio

    (@imexio)

    Nä, besser nicht, wäre nicht sehr gut alles auf 777 zu setzen

    Ich hab mal die Config eingesehen, da gibt es keinerlei DISALLOW_FILE

    Übrigens Danke für deine Mühe….

    Ohne weitere Informationen zu deiner Website kann ich da nur raten: Hast du ein Sicherheits-Plugin installiert? Bist du als Administrator angemeldet? Ist das eine Multisite?

    Thread-Starter imexio

    (@imexio)

    Ja bin Admin und kein Plugin verändert oder hinzugefügt, Sicherheitsteil ist keines enthalten.

    Ich glaub ich mach mal Backup und zieh mir dann mal das Backup ins frisches WP-Setup.

    Erfahrungen mit gutem Backup & Recover Pluign ?

    Thread-Starter imexio

    (@imexio)

    Der ISP hat ein Update der PHP Version auf dem Server gemacht, meist das könnte daran liegen ?

    Thread-Starter imexio

    (@imexio)

    So Fehler ist in neuem Setup weg, ISP hat die PHP Version 1 Nummer kleiner gemacht und den Content in ne frische Installation gezogen, nun ist alles wieder da, wenn ich jetzt wieder auf die eigentliche URL umstelle ist es wieder weg, hm

    Dir besten Dank für deine Hilfestellungen

    Lieben Gruß

    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Jahre, 1 Monat von imexio.
    Thread-Starter imexio

    (@imexio)

    So, hab die PHP-Version von 7.1 auf 7.0 umgestellt und alles wieder Paletti !!!

    Hoffe das bleibt jetzt auch, ich spiele mal drin rum und berichte

    Thread-Starter imexio

    (@imexio)

    So, scheint alles sauber zu laufen

    kannst mir mal ein vernünftiges Sicherheitsplugin empfehlen, du scheinst da um Welten mehr Ahnung als ich zu haben und da nehme ich gerne deine Empfehlung entgegen.

    Besten Dank für alles

    Sorry, so schnell kann ich nicht antworten. 🙂

    Ich verwende selber am liebsten Updraftplus Backup, viele Anwender haben aber auch gute Erfahrungen mit BackWPup gemacht – beides kostenlos und als Premium-Version erhältlich (was sich durchaus lohnt).

    Thread-Starter imexio

    (@imexio)

    Keine Hecktik aufkommen lassen, ich hab ja auch die Ruhe weg, also immer fein alles in Ruhe.

    Thread-Starter imexio

    (@imexio)

    Updraft sieht gut aus, zwar nicht gerade günstig, aber ein gutes Backup macht sich immer mal bezahlt

    Du kannst dir ja erst mal die frei erhältliche Version anschauen.
    Ich sichere meine Backups gerne bei Amazon AWS, das ist gar nicht so teuer und recht zuverlässig.

Ansicht von 14 Antworten - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Das Thema „Pluginseite fehlt alles“ ist für neue Antworten geschlossen.