Support » Allgemeine Fragen » Pluins Fehlermeldung

  • mrfgl

    (@mrfgl)


    Hallo,
    beim Aufruf der installierten Plugins bekomme ich die folgende Fehlermeldung angezeigt:
    Fatal error: Allowed memory size of 62914560 bytes exhausted (tried to allocate 32 bytes) in /homepages/17/d18259094/htdocs/wp-content/plugins/ninja-forms/deprecated/ninja-forms.php on line 880

    Ich kann somit keine Plugins deinstallieren.
    Wie kann ich dieses Problem lösen?

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Hallo @mrfgl und willkommen im Forum,

    die Fehlermeldung besagt, dass WordPress mit Theme und Plugins mehr Arbeitsspeicher (RAM) verbrauchen möchte, als dir vom Webhoster zugewiesen wurde. Das läuft schief und endet in einem „fatalen Fehler“.

    Du könntest jetzt mal versuchen, ein Standard-Theme auszuwählen und dann in das Plugin-Verzeichnis zu wechseln. Geht das dann immer noch nicht, kannst du per FTP das Verzeichnis wp-content/plugins umbenennen (z.B. in wp-content/no-plugins) und so vorübergehend alle Plugins deaktivieren (wird dir angezeigt, wenn du wieder ins Plugin-Menü wechselst. Dann benennst du das Verzeichnis wieder in wp-content/plugins um und aktivierst nur die nötigsten Plugins.

    Außerdem solltest du mal schauen, ob du in den Einstellungen im Kundenmenü deines Webhoster den zugewiesenen Arbeitsspeicher hochsetzen kannst. Falls nicht, sprich mal mit deren Kunden-Support, was eine Aufrüstung monatlich kostet. Meistens ist das nicht so viel.

    Thread-Ersteller mrfgl

    (@mrfgl)

    Hallo,
    vielen Dank für die Hilfe. Du hast mir sehr geholfen. Ich habe bei meinem Webhoster angefragt und dort die Antwort erhalten, dass ich über 512 MB RAM verfüge. Man könne diesen über einen Tarifwechsel auf 2 GB vergrößern? Wäre das sinnvoll?
    Aktuell funktioniert wieder die Seite – auch ohne Vergrößerung der Arbeitsspeichers.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Das in der Fehlermeldung angezeigte Memory-Limit ist deutlich unter den 512MB. Schau mal in den Einstellungen im Kundenmenü deines Webhosters – oft lässt sich da einstellen, wieviel du tatsächlich nutzen möchtest. Es kann einfach sein, dass da ein niedrigerer Wert eingestellt ist. (Viele Webhoster möchten bei Shared Hosting möglichst viele Kunden auf einem Server unterbringen und haben deshalb ein großes Interesse daran, dass jeder Kunde möglichst wenig Arbeitsspeicher in Anspruch nimmt. Wenn die Kunden dann selber im Kundenmenü keine höheren Werte einstellen … ja, ich weiß jetzt auch nicht, wie das kommt.)

    Manchmal kannst du auch eine eigene php.ini anlegen oder den Wert über die wp-config.php vorgeben (durch Hinzufügen von define( 'WP_MEMORY_LIMIT', '512M' ); oberhalb von oberhalb von /* That's all, stop editing! Happy blogging. */).

    2GB Arbeitsspeicher hört sich nach Luxus an (teuer und vermutlich unnötig).

    Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    Die Fehlermeldung sagt, dass bei 62914560 Bytes am Ende gerade mal 32 Bytes fehlten, also hast du umgerechnet in MB: 64 MB Memory Limit.

    Oder konntest du durch Begos Tipp das Ganze schon lösen?
    https://codex.wordpress.org/Editing_wp-config.php#Increasing_memory_allocated_to_PHP

    Gruß, Torsten

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das Thema „Pluins Fehlermeldung“ ist für neue Antworten geschlossen.