Support » Themes » Portfolio + Online Shop Theme

  • Hallo,
    ist es möglich in einem reinen Portfolio Theme im nachhinein eine Rubrik mit Onlineshop zu integrieren, auch wenn dieser nicht im Theme enthalten ist. Eventuell durch ein plug-in?

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Du kannst ein Child Theme erstellen und dabei die Templates verwenden, die WooCommerce im Plugin-Verzeichnis wp-content/plugins/woocommerce/templates anbietet*. Allerdings ist hier wahrscheinlich eine Anpassung notwendig. Eine einfache Lösung wie „Plugin installieren, los geht’s“ ist mir nicht bekannt.

    (* siehe Anleitung von WooCommerce)

    Edi

    (@psychosopher)

    Es gibt ja nicht nur WooCommerce (das immer wieder Schwierigkeiten bereitet). Mit einer Erweiterung wie wpShopGermany geht das normalerweise ohne Child-Theme und Tricksen:

    http://wpshopgermany.maennchen1.de/

    wpShopGermany kostet zwar etwas. aber der Aufwand für WooCommerce ist letztlich auch nicht geschenkt.

    Und meine persönliche Ansicht: Überlege es Dir sehr, sehr, sehr gut, ob Du selbst einen Shop einrichten willst oder nicht einen Anbieter wie Shopify usw. verwenden (Leistungsfähigkeit des Servers, Sicherheit, Kosten des Sicherheitszertifikats für einen Shop, rechtliche Absicherung, Wartung…).

    ich habe keine Ahnung wen WOO Commerce Schwierigkeiten bereitet :-), all meinen Kunden bereitet es keine, sondern läuft wie geschmiert, funktioniert einwandfrei.

    Was jedoch sehr wohl stimmt:ohne geringste technische Kenntnisse, die man selbst hat oder die in einem Team vorhanden sind ist das Betreiben eines online Shops => egal von welchem Ambieter => entweder sehr teuer, weil man sich „Können“ zukaufen muss, oder grob fahrlässig.

    Thread-Ersteller katki

    (@katki)

    Vielen Dank für die vielen Antworten und Tips. Ich bin leider komplett neu wollte versuchen mich in wordpress einzuarbeiten. Bisher erscheint mir das als ein großes Vorhaben 😉
    Bin daher über jede gute Info dankbar.
    Wie machen das denn andere Designer, die einen kleinen Online-shop integriert haben?

    Gehen die alle über tictail, big cartel, storefront und co zurück? Ich möchte allerdings nicht auf eine neue Shop-Seite weitergeleitet werden, sondern die Shop-Rubrik direkt auf der Mainsite haben.
    Habt ihr denn Empfehlungen über eines dieser E-Commerce Plattformen, welche gut und sicher sind?

    Danke schonmal!!

    Edi

    (@psychosopher)

    Bisher erscheint mir das als ein großes Vorhaben 😉

    Ist es und es wird zunehmend komplexer…

    Bevor ich mir solche Gedanken machen würde, würde ich genau kalkulieren. Was kann ich verkaufen, d. h. mit welchen Einnahmen kann ich rechnen? Wieviel davon dürfen mich die Einrichtung des Shops und der Unterhalt kosten? Wieviel kann ich für Marketing ausgeben? Halt betriebswirtschaftliche Fragen, aber dazu weiss ich zu wenig.

    Dann sollte ein Pflichtenheft erstellt werden, was der Shop können muss. Wie bezahlt werden kann, wie Produktdaten bewirtschaftet und Kundendaten verarbeitet werden sollen usw.

    Und dann erst kann evaluiert werden.

    Auf die Schnelle ein paar bewährte Shop-Plattformen:

    Shopify
    http://www.shopify-deutschland.de/

    Supr
    http://de.supr.com/

    Etsy
    https://www.etsy.com/de/

    WIXStores
    http://de.wix.com/ecommerce/onlineshop-erstellen

    WordPress.com wurde nachgesagt, dass Automattic, die Firma dahinter, nach dem Kauf der WooCommerce-Firma, etwas Vergleichbares anbieten will, was nur folgerichtig wäre. Ich will jetzt nicht darüber spekulieren, warum es das noch nicht gibt. 😉

    Thread-Ersteller katki

    (@katki)

    Edi, vielen dank für deine schnelle und ausführliche Antwort!
    Zu Anfang ist eigentlich klar, dass so gering wie möglich kalkuliert werden sollte. Ich dachte es gibt evtl. Empfehlungen oder Erfahrungswerte, mit denen andere Designer deren Budget noch nicht sehr hoch ist arbeiten. Dann sollte ich vielleicht doch auf etwas externes ausweichen. Mich stört daran eben nur ein bisschen, dass dann die Portfolioseite und die Shopseite nicht einheitlich gestaltet sind.

    Vorab aber erstmal vielen Dank!

    du kannst doch beides haben…
    du kannst Portfolio Seite haben und Shop
    schaut dann auch beides gleich aus..
    gibt ja Themes, die das können..
    dennoch rat ich dir , dir einen Entwickler zu holen, weil einen Shop stelltman nicht einfach so auf.

    Und solltest du irgendwann deinen Shop haben wollen und warst vorher bei einem externen Anbieter stellt sich immer die Frage,ob du die Bestandskundendaten mitnehmen kannst.

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Das Thema „Portfolio + Online Shop Theme“ ist für neue Antworten geschlossen.