Support » WooCommerce » Preis wird doppelt ausgegeben

  • Gelöst fsimon

    (@fsimon)


    Hallo liebes Forum,

    ich habe das Problem, dass meine Preise im Woocommerce Shop doppelt angezeigt werden. Mit dem Theme dürfte es nichts zu tun haben, auch beim Wechsel des Themes bleibt die doppelte Anzeige. Allerdings ist die Seite 2-sprachig (DE/EN) und ich nutze erstmals WPML – ich komme aber nicht drauf, woran es tatsächlich liegen könnte. Hatte schon mal jemand dieses Problem, kann mir wer helfen?

    Jetzt schon HERZLICHEN Dank!

    Liebe Grüße,
    Florian

    Moderationshinweis: Da es offensichtlich um ein Problem bei der Nutzung von WooCommerce geht, verschiebe ich die Frage in das passende Forum. Grüße, Bego

    • Dieses Thema wurde geändert vor 3 Monate von  Bego Mario Garde. Grund: Moderationshinweis: Falsches Forum

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Moderator espiat

    (@espiat)

    Hallo. Schon das Problem gelöst?

    Deaktiviere mal alle anderen Plugins ausser WOOcommerce, um zu sehen, ob das Problem von einem Plugin kommt. Ich vermute nämlich ein Plugin dahinter.

    Hallo, nein, leider ist es noch nicht gelöst. Werde mal die Plugins deaktivieren und dann Schritt für Schritt aktivieren – ich gebe dann Feedback, ob es geklappt hat. Danke für den Tipp!!

    Grüße aus Graz,
    Florian

    Moderator espiat

    (@espiat)

    Gelöst?

    Hallo,

    leider nein! Ich habe alle plugins deaktiviert – bis auf woocommerce – leider keine Auswirkung. Ich bin echt ein bisserl ratlos! Ein Hack wäre mal zwischenzeitlich, den Preis per css auszublenden. Was besseres fällt mir nicht ein.

    Hat jemand eine Idee?

    DANKE für Eure Rückmeldung,
    Florian

    Moderator espiat

    (@espiat)

    Hier kann es dann 2 Ursachen haben. Dein Theme ist der Verursacher oder du hast hierzu eine falsche Einstellung in Woocommerce. Switche mal auf ein anderes Woo-kompatibles-Theme und teste. Wenn es dann immer noch so ist, dann liegt es an deinen Eisntellungen in WOO.

    Ich habe den Verdacht, dass du dort mit Varianten arbeitest
    oder
    du hast einen Mengenrabatt dort eingestellt (das liegt daran, dass im Quelltext dies steht: class=“woocommerce-Price-amount“) -> https://docs.woocommerce.com/document/woocommerce-dynamic-pricing/#section-4

    Zuerst einmal herzlichen Dank!! für die Tipps und Hinweise. Also das Problem tritt nicht mehr auf – gelöst…weiß ich nicht. Ich habe in Woocommerce nichts verändert außer die Produkte mit neuen Preisen und Images ausgestattet. Hm… wie auch immer, ein bisschen spooky, hatte das in der Form noch nie. Also ich freue mich, dass es (plötzlich) wieder funktioniert und hoffe, dass das auch so bleibt. DANKE liebes Forum!
    Florian

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 2 Wochen von  fsimon. Grund: Als "Gelöst" markiert
    Moderator espiat

    (@espiat)

    Super. Danke für die Rückmeldung.

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)