• Gelöst sommerfuglen22

    (@sommerfuglen22)


    Hallo ihr Lieben,
    ich beschäftige mit seit Jahren wieder mit WordPress und bin grade dabei ein Theme auszuwählen. Jetzt werden mir bei den Themes auch immer zusätzliche Pro Versionen angezeigt. Dabei scheint die Bearbeitung noch einfacher, sehe ich das richtig?
    Ich habe aktuell das Theme https://rarathemes.com/wordpress-themes/preschool-and-kindergarten-pro/ ins Auge gefasst und habe auf meiner Seite (die ist aktuell im Wartungsmodus, also ist noch nicht viel zu sehen), das kostenlose theme aktiviert. Dabei kann ich aber z.B. kein Bild im header einstellen (wie im Beispiel des themes angezeigt). Kann ich dies noch in der Css ändern? Ich habe absolut laienhafte Ahnung von Css, habe aber früher schon einmal themes angepasst und war damit zufrieden. Jetzt muss ich erstmal wieder durch alle Funktionen und Änderungen bei wordpress durchsteigen. Ich habe damals ein child theme erstellt, um im im Falle des Falles immer auf das Original theme zurückgreifen zu können. Wäre das wieder sinnvoll, um Änderungen vorzunehmen?
    Oder wäre es für mich als Laie eher empfehlenswerter das Pro Theme zu erwerben?

    Ich hoffe, ihr versteht, worauf ich hinauswill. Ich freue mich über eure Antworten und bedanke mich im Voraus.

    liebe Grüße

    Dana

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 8 Antworten – 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Nicht zu jedem Theme gibt es auch eine Pro-Version. Wenn es sie gibt, dann ergänzt der Entwickler die kostenfreie Version um weitere Funktionen und Möglichkeiten, durch die man auch ohne selbst Code schreiben zu müssen mehr erreichen kann.

    Was in deinem konkreten Fall zutrifft kann man nicht beurteilen. Hier im Forum kann man nur über die kostenfrei verfügbaren Themes und Plugins sprechen. Wenn Du Fragen zu kommerziellen Produkten hast, wende dich an deren Entwickler oder Support.

    Dir steht es natürlich frei bei jedem Theme auch ein Child-Theme einzurichten, wenn du dich mit der notwendigen Technik entsprechend auskennst. Ein Child-Theme kann helfen einzelne Eigenschaften eines Themes anzupassen für das das Theme selbst keine Optionen mitliefert. Was für dich der beste Weg ist, musst Du natürlich selbst entscheiden. Wichtigste Entscheidungshilfe für dich sollte sein, wie viel Arbeit Du selbst in das Projekt investieren willst. Ein Pro-Theme kann (muss aber nicht) ggfs. schon alles Wünsche erfüllen.

    Thread-Starter sommerfuglen22

    (@sommerfuglen22)

    Danke für deine ausführliche Antwort.
    Eine konkrete Frage wäre für mich, kann ich in dem kostenlosen theme ein header Bild einfügen?
    Vielleicht kannst du mir das weiterhelfen?
    liebe Grüße

    Ich kenne das Theme leider gar nicht. Wo kann ich es finden?

    Benutzt Du abgesehen von dem Theme noch einen PageBuilder wie Elementor oder den Block Editor?

    Wenn das Theme bei wordpress.org gehostet wird gibt es dort sicherlich auch ein Supportforum.

    Hallo,
    das Theme befindet sich als kostenfreie Version im WordPress Repository. Ich habe das Theme kurz installiert, konnte allerdings im Customizer in der kostenfreien Version keine Möglichkeit finden, um ein Headerbild einzubinden.
    Das wird sicher in der Pro-Version möglich sein.

    Da solltest Du evtl. Kontakt mit dem Support-Bereich des Themes aufnehmen.

    Vielleicht noch eine Anmerkung: Bei Themes, die – wie in diesem Fall relativ wenig Installationen (2000+) vorweisen – bin ich immer etwas skeptisch. Das kann gut gehen. Aber im Vergleich z. B. zu einem Theme wie GeneratePress, das wesentlich mehr Installationen (600000+) vorweisen kann, ist das natürlich sehr wenig. Es kann Dir dann durchaus passieren, dass solch ein Theme nicht mehr weiterentwickelt wird.

    Bei der Auswahl eines Themes achte ich auf die Anzahl der Installationen, die Bewertungen, die Reaktionsschnelligkeit im Forum, die letzte Aktualisierung und die Unterstützung der PHP-Version. Das sind für mich die wichtigen Aspekte.
    Logisch, dass natürlich ein neues Theme sich erst mal verbreiten muss, aber dazu gehört das genannte Theme nicht.
    Das ist natürlich ganz allein Deine Entscheidung. Ich wollte an der Stelle nur meine Erfahrungen weitergeben.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter sommerfuglen22

    (@sommerfuglen22)

    Danke für eure Antworten. Threadi; das Theme findet sich hier: https://de.wordpress.org/themes/preschool-and-kindergarten/
    Aber Hans-Gerhard war ja scheinbar schon fix und hat es sich angeschaut. Deine Argumentation finde ich schlüssig! Dann schaue ich nochmal nach einem anderen Theme um, was auch passen könnte und werde mich damit weiter beschäftigen. Bei der Vielzahl an Themes ist es gar nicht so einfach, etwas passendes zu finden. Ich danke euch, für eure Zeit für meine Fragen 🙂

    Moderationshinweis: Ich habe den Inhalt gelöscht, weil das nichts mit dem Thread zu tun hat.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Monaten, 1 Woche von Hans-Gerd Gerhards. Grund: Moderatorenhinweis

    @pixolin @hage @michi91

    Ein schön verpackter Spam-Beitrag 😉

    @bscu
    Danke für den Hinweis. 👍

Ansicht von 8 Antworten – 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Das Thema „Preschool and Kindergarten“ ist für neue Antworten geschlossen.