Support » Allgemeine Fragen » Problem beim Widget ,,Weiterlesen“. ‚The_content‘ wird benötigt.

  • Hallo,
    bin zur Zeit dabei, einen eigenen Foodblog zu erstellen und bin noch absoluter Anfänger, was WORDPRESS und alles drum herum anbelangt. Ich verwende Elementor Pro als Page Builder und ASTRA als Theme. Wenn ich das Widget ,,Weiterlesen einfügen will kommt die Meldung

    ,,Hinweis: Dieses Widget betrifft nur Themes, die the_content in Archiv-Seiten verwenden

    Wie kann ich das Problem lösen? Soll ich ein anderes Theme installieren und aktivieren?

    Grüsse
    Olli

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Moderator Hans-Gerd Gerhards

    (@hage)

    Hallo,
    wenn der Hinweis bei einem Standardtheme wie TwentyTwenty nicht kommt, dann bleibt dir wohl nichts anderes übrig, als ein anderes Theme einzusetzen, dass diese Option unterstützt.
    Du kannst ja mal nach einer Sicherung das plugin Health Check & Troubleshooting installieren. Wenn du auf den Button „Problembehandlungsmodus aktivieren“ unter Problembehandlung klickst, werden alle plugins deaktiviert und als Standardtheme (wenn vorhanden) twenty twenty aktiviert. Dann kannst du sehen, ob das Problem noch weiterhin besteht. Vorteil dabei ist, dass der Leser deines Blogs die Seite weiter mit allen Infos und plugins sieht, während nur für dich alle plugins deaktiviert sind.
    Lies dir dazu auch mal die Informationen in dem Beitrag zu Health Check durch.
    Viele Grüße,
    Hans-Gerd

    olli82

    (@olli82)

    Hallo,
    also ich hab es ausprobiert. Das Health & Check-Plugin installiert und aktiviert und unter TwentyTwenty bei Aktivierung von Elementor nochmal ausprobiert. Es kommt leider immer noch der gleiche Hinweis. Was gibt es sonst noch für Möglichkeiten?

    Viele Grüsse
    Olli

    Hallo,
    wahrscheinlich ist es dann besser, wenn du dich direkt an die Entwickler wendest.
    Wir können dir bei gekauften Themes oder Plugins so gut wie gar nicht helfen, weil sie uns nicht zur Verfügung stehen. Wir müssten sonst bei jeder Frage erst einmal das passende Theme oder Plugin kaufen, uns dort einarbeiten und dann kostenlos den Support anbieten, für den du beim Kauf eigentlich bezahlt hast. Lies bitte auch mal in der FAQ (B 5.) zu diesem Thema.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)