Support » Installation » Problem der weißen Seite

  • chrissieente

    (@chrissieente)


    Hallo zusammen, ich bin vermutlich nicht ganz richtig hier im wordpress-Forum – aber da das Problem auch mit wordpress zusammehängt..

    Ich betreue ehrenamtlich eine Band-Homepage. In der letzten Zeit habe ich mich nicht viel drum gekümmert. Jetzt wollte ich mich mal wieder ins Dashboard von WordPress einloggen und bekomme nach dem erfolgten Login nur eine weiße Seite. Das ist ja offenbar ein bekanntes Problem. Leider kann ich dies mit den angegebenen Hilfen nicht lösen, weil ich über den FTP-Server keinen Zugang (Fehler 530) mehr auf die Seite bekomme, also auch nichts an den Themes oder Plugins ändern kann.
    Hat jemand vielleicht einen guten Rat? Meine Login-Daten für WordPress und den FTP hab ich immer gut gepflegt, kann sowas auch „ablaufen“? Ich bin mir sicher, dass ich z.B. das Passwort für den FTP-Zugang nicht geändert habe, dennoch wird der Zugriff verweigert.

    Wie bereits erwähnt: ich bin hier sicher nicht ganz richtig mit meiner Frage, würde mich über Hilfe aber sehr freuen.

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    Weiße Seite bedeutet PHP-Fehler, also mal den Debug-Modus bemühen (http://codex.wordpress.org/Debugging_in_WordPress#WP_DEBUG).

    Aber ohne FTP-Zugang wird das nichts. Statuscode 530 heißt nur „nicht angemeldet“.

    Wende dich am besten mal an den Hoster und versuche den FTP-Zugang wieder zum Laufen zu bekommen. Dann können wir das Problem mit der weißen Seite angehen. Vielleicht hat da der Hoster auch eine Idee.

    Gruß, Torsten

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Das Thema „Problem der weißen Seite“ ist für neue Antworten geschlossen.