Support » Themes » Problem nach Hackerangriff

  • Gelöst keadm

    (@keadm)


    Hallo liebe Community,

    wie ich gestern Abend erschrocken feststellen musste, hat jemand unser WP-Theme gelöscht. Nach einem Backup war eigentlich alles wie gewohnt außer die Startseite, wenn ich aber in dem Theme Customizer bin sieht die Seite aus wie gewohnt Hier die Sicht aus dem Customizer
    Hier die Sicht eines Besuchers

    Ich wäre unglaublich dankbar wenn mir jemand bei dem Thema helfen könnte ansonsten verspeise ich heute noch meine Tischplatte 😀

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • wie ich gestern Abend erschrocken feststellen musste, hat jemand unser WP-Theme gelöscht.

    Angreifer platzieren Malware (gerne auch versteckt zwischen den Mediendateien im Uploads-Verzeichnis), um den Server später nutzen zu können. Unbedarfte Hacker bringen auch schon mal eigenen Text irgendwo unter, um zu zeigen, dass sie die Website hacken konnten. Aber wieso sollte ein Hacker ein Theme löschen?

    Warscheinlicher ist, dass der Webhoster in den Templates Schadcode entdeckt hat und zum Schutz seines Servers Dateien entfernt.

    Die Webseiten werden im Moment gecachet. Gut möglich, dass veraltete Informationen im Zwischenspeicher liegen. Zur Fehlersuche solltest du erst einmal alle Cache-Plugins deaktivieren.

    Zu gekauften Themes können wir hier nicht weiterhelfen, weil sie uns nicht zur Verfügung stehen. Bitte wende dich bei Fragen zum Theme an die Entwickler.

    Thread-Ersteller keadm

    (@keadm)

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass mein Vorgänger aus Wut das Theme gelöscht hat denn er hat dieses Theme im Auftrag meines Chefs erstellt und das Arbeitsverhältnis wurde auf nicht schöne Art und Weise beendet.

    Fraglich ist, warum es nicht funktioniert mit einem Backup vom 30. März wo alles noch in Ordnung war.

    Ich werde mal den Viren Scanner drüberlaufen lassen und hoffe dass alles wieder funktioniert.

    Die 2. Seite die er erstellt hat (www.mc-verum.de) war nämlich auch gelöscht, bei dieser Seite hingegen hat das Backup bestens funktioniert.

    … dass mein Vorgänger aus Wut das Theme gelöscht hat

    Dann ist dein Vorgänger kein Hacker, sondern blöd.

    Fraglich ist, warum es nicht funktioniert mit einem Backup vom 30. März wo alles noch in Ordnung war.

    Kann damit zu tun haben, dass seit Update auf WordPress 5.5 einige veraltete JavaScript-Bibliotheken nicht mehr unterstützt werden. Zumindest wird ein jQuery-Fehler in der Konsole ausgegeben.
    Als Übergangslösung kannst du das Plugin Enable jQuery Migrate Helper installieren. (Du musst dann unter Werkzeuge > jQuery Migrate noch im Pulldown-Menü die jQuery-Version „Legacy“ auswählen.)
    Schau mal, ob das hilft.

    Hallo,
    empfehlenswert ist auch, wenn du dich damit an die Facebookgruppe „WordPress Sicherheit – Hackerangriffe, Sicherheitslücken, etc.“ wendest.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller keadm

    (@keadm)

    Vielen lieben Dank für eure Hilfe!

    Ich habe gerade erstmal alles zerschossen, weil ich in meiner Unwissenheit eine Datei gelöscht habe ( wordfence-waf.php ). Anschließend bin ich via FTP in die DB und habe die User.ini umbenannt und nun funktioniert wieder alles.

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 2 Tage von keadm.
Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)