Support » Allgemeine Fragen » Probleme bei Darstellung/ Gestaltung einer Tabelle

  • Gelöst waltraud

    (@waltraud)


    Hallo,

    ich bin gerade dabei auf meiner Seite einen Stundenplan in Form einer Tabelle einzufügen.
    Alldings werden einige Formate nicht richtig übernommen/ dargestellt.

    1. In einem Tabellenfeld wird z. B. die 1. Zeile korrekt eingerückt, bei der 2. und 3. Zeile wird die Einrückung des Textes nicht übernommen.

    Diese Zelle wird mit der richtigen Einrückung dargestellt:
    <p> <span style=“color: #ffffff;“>10:30-11:45</span></p>
    <p><span style=“color: #ffffff;“> Ü60 Yoga</span></p>
    <p><span style=“font-size: 10pt; color: #ffffff;“> Dr.-Gessler-Straße 18</span><span style=“color: #ffffff;“> </span></p>

    In dieser Zelle nicht:
    <p> 9:00-10:15</p>
    <p> Yoga für alle</p>
    <p><span style=“font-size: 10pt;“> simply Yoga, Yorckstraße 22</span></p>

    Ich erkennte, dass im Vergleich zur oberen Zelle, in der unteren Zelle Leerschritte fehlen, deshalb habe ich versucht,
    – die Leerschritte manuell einzugügen und
    – die Leerschritte von der einen Zelle in die andere Zelle zu kopieren

    Wenn ich die Bearbeitung speichere und aktualisiere, werden die neuen Eingaben nicht übernommen. Alles bleibt, wie vorher.

    Kann mir jemand hier weiterhelfen?

    Vielen Dank & viele Grüße
    Waltraud

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Woche, 3 Tage von waltraud.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 10 Antworten - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Hallo,
    wenn du dann noch die URL oben einträgst, dann können wir uns das auch ansehen und dir sicher besser helfen.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller waltraud

    (@waltraud)

    Danke, Hans-Gerd, hab ich gerade gemacht.

    Hallo,
    womit hast du denn die Tabelle erstellt? – Mit dem Block-Editor sollte das Design kein Problem sein.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Hallo @hage
    vermutlich wurde das mit WB Bakery erstellt.

    Hallo @waltraud

    entferne mal die ganzen „Leerschritte“ wieder und füge stattdessen im WordPress-Backend, linke Spalte -> Design -> Customizer -> Zusätzliche CSS und dort ganz unten in einer neuen Zeile das folgende ein:

    .wpb_wrapper table td {
      padding: 0 15px;
    }

    und klick anschließend oben auf den Button „Veröffentlichen“.

    Die 15px sorgen für einen Abstand zum Rand links und rechts, den Wert kannst du anpassen, z. B. 10px oder 18px oder wie auch immer.

    Hallo @la-geek,
    ich hatte das auch schon vermutet – wollte aber sichergehen.
    Aber so richtig sauber funktioniert das auch nicht bei der Tabelle. Zumindest bei mobilen Geräten sieht das nicht so doll aus. Aber mehr kann man da wohl nicht machen …
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Zumindest bei mobilen Geräten sieht das nicht so doll aus. Aber mehr kann man da wohl nicht machen …

    Doch klar könnte man da was machen, mit CSS.

    @la-geek: war blöd ausgedrückt. Natürlich kann man das mit CSS (Media Query) aufpimpen, aber bei den einzelnen Terminen ist die Überschrift (z. B. „17:30-18:45 Vinyasa Yoga | Kurs“) und der Ort nicht bündig. Die Tabelle müsste man an der Stelle noch bearbeiten, damit die Zellen netter gestaltet und bündig sind.

    bei den einzelnen Terminen ist die Überschrift (z. B. „17:30-18:45 Vinyasa Yoga | Kurs“) und der Ort nicht bündig.

    Aber genau das würde ja durch die Ausführungen der Vorschläge meines ersten Beitrages behoben werden:
    https://de.wordpress.org/support/topic/probleme-bei-darstellung-gestaltung-einer-tagelle/#post-109491

    Thread-Ersteller waltraud

    (@waltraud)

    @la-geek @hage

    Vielen Dank für die schnellen Antworten und dass ihr euch meines Problems annehmt.

    Ich bin absoluter Anfänger – hab die Seite programmiert bekommen – und muss aus kostengründen mich jetzt irgendwie selbst weiter durcharbeiten.

    Die Tabelle habe ich einfach über ein Textfeld eingefügt in dem ich dann die Tabelle erstellt habe. Wahrscheinlich tatsächlich keine elegante Lösung.

    Mit dem Tip von @la-geek kann ich schon mal gut etwas anfangen. Ich probier das später aus. Was mit Block-Editor gemeint ist, weiß ich auf die Schnelle nicht aber auch da lese ich mich mal ein.

    Ich hab auch ein PlugIn gefunden über das Stundenpläne erstellt werden können aber der Aufwand, dies in optisch ansprechend in die Seite zu integrieren schreckt mich gerade noch etwas ab.

    Danke nochmal für eure Zeit und eure Tipps. Ich geb‘ Bescheid, wenn’s funktioniert hat.

    Der Text war in meinem Entwurfsmodus bündig, erst nach dem Speichern des bearbeiteten Feldes, wurde der Text nach außen gerückt.

    Thread-Ersteller waltraud

    (@waltraud)

    Danke für die Tipps!

Ansicht von 10 Antworten - 1 bis 10 (von insgesamt 10)