Support » Allgemeine Fragen » Probleme mit der Plugin wahl/kombi

  • Hallo zusammen

    Ich ecke gerade bei meinem Vorhaben an. Zur Situation: Ich möchte gerne eine Art Lernumgebungs-Webseite machen. Ich brauche folgende Möglichkeiten:

    Member Registrierung (ähnlich wie ein Abo) muss folgendes können:
    -mit Zahlung bei Registrierung/jährlich wiederholende Zahlung
    -Registrierung als z.B. Lehrer/Coach welcher Schüler mit eigenem Login integrieren kann.
    -die Coachs müssen sich untereinander sehen können damit sie in einem Forum auch diskutieren können unabhängig von den lernenden. Die Lernenden sollten wie ein Social Network bekommen um gemeinsam diskutieren zu können ob nur schreiben oder wenn es was gibt auch via Videotelefonie oder so.

    Kurs:
    -Nur für Member sichtbar
    -Lehrer/Coach kann vom Frontend aus ein Kurs erstellen wenn es geht am Schluss mit Quizz, Dokumenten download. Perfekt wäre eine Art Webinar welches auch aufzeichnen kann. Wenn es nur ein Video ist müsste unten ein Chat integriert sein damit die lernenden auch ihre Fragen gleich stellen können.
    -Irgendwie sollte es noch ein Motivatinstool haben mit Punktevergabe.

    Aktuell bring ich das irgendwie nicht hin….. Kann mir jemand bitte Tipps geben?
    Ich hoffe ich darf das so hier fragen 🙂 kommen wirklich nicht weiter….

    Lg Cecile

    • Dieses Thema wurde geändert vor 6 Jahren, 5 Monaten von cecile1985.
Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Wieso möchtest du das mit WordPress realisieren? Für internetbasierte Kurse gibt es eigene Webanwendungen (z.B. Moodle).

    Wenn es trotzdem WordPress sein soll:

    • Für zahlungspflichtige Mitgliederbereiche gibt es diverse Plugins, einige auch frei erhältlich. (Hier findest du einen Vergleich von 5 Plugins.)
    • Für die Umsetzung eines Social Networks kannst du BuddyPress oder das WordPress Theme P2 nutzen.
    • Für den Download kommen entweder direkte Links oder das plugin Download Manager in Frage.
    • Selbst für ein Quiz gibt es verschiedene Plugins.

    Insgesamt ist das ein umfangreiches Projekt.
    Welches Budget und wieviel Zeit hast du eingeplant?

    Thread-Starter cecile1985

    (@cecile1985)

    Danke für die Antwort und die Links. Ein Teil kenne ich schon.
    Wieso mit WordPress 😉 Kann ich dir schon sagen, weil das nur ein Teil der Webseite geben soll im Hintergrund wird es noch viel Komplexer. Ich weiss das es Webanwendungen gibt nur nützen die für mein Vorhaben nichts.
    Ich habe aktuell was gefunden was ich gerade am ausprobieren bin. Wenn es funktioniert kann ich es ja mitteilen.
    Ja das Projekt ist sehr Umfangreich und verschachtelt ( darum raucht auch mein Kopf 😉 ) Oft hab ich das Gefühl ich denke zu weit.
    Budget ist aktuell eher minimal und möchte es am liebsten schnellst möglich fertig haben.

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Das Thema „Probleme mit der Plugin wahl/kombi“ ist für neue Antworten geschlossen.