Support » Allgemeine Fragen » Probleme mit Layoutbreite nach Themenwechsel

  • Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Problem und zwar bin ich von ColorMac Pro zu Divi Extra gewechselt und jetzt habe ich nicht mehr die volle Breite meiner Seite immer nur ungefähr die Größe der Tabletansicht. Komischerweise ist das aber nur bei Kategorie- und Beitragsseiten so, bei normalen Seiten haben ich das Standard layout mit der richtigen breite wie normal.

    Divi Support meint es liegt am Hoster mit dem (Error 500) und der support meint es liegt an WordPress oder divi.

    Kann mir da einer helfen?

    PS Wartungsmodus ist aktiv also kurz Bescheid geben!

    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Wochen, 4 Tage von lucalaukner.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Hallo,
    wir können dir bei gekauften Themes (hier Divi) oder Plugins so gut wie gar nicht helfen, weil sie uns nicht zur Verfügung stehen. Wir müssten sonst bei jeder Frage erst einmal das passende Theme oder Plugin kaufen, uns dort einarbeiten und dann kostenlos den Support anbieten, für den du beim Kauf eigentlich bezahlt hast. Du solltest dich in dem Fall an den Entwickler wenden. Lies bitte auch mal in der FAQ (B 5.) zu diesem Thema.

    Wartungsmodus ist aktiv

    Das ist nicht wirklich hilfreich.

    Thread-Starter lucalaukner

    (@lucalaukner)

    Danke für die schnelle Antwort,
    verstehe ich natürlich.

    Ich hab den Wartungsmodus deaktiviert vielleicht kannst du trotzdem mal kurz gucken.

    Vielen Dank

    Hallo,
    über die developer console (STRG+SHIFT+J bei Chrome) findest du die entsprechenden CSS – Regeln, die du dann testweise ändern kannst:

    body {
        max-width: 700px;
    }

    D. h. hier wird von einer maximalen Breite von 700px ausgegangen. Das sollte durch eine entsprechende Einstellung im Theme geändert werden können. Aber wie bereits @bscu geschrieben hat: Bei kostenpflichtigen Themes können wir dir nicht helfen. Da solltest du dich an die Entwickler des Themes wenden.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)