Support » Allgemeine Fragen » Probleme mit Medienrechten für Redakteure / Problem Upload Max Size

  • Moin,

    Ich habe das Problem das ich meinem Redakteur gerne ermöglichen würde, dass er auf alle Medien zugreifen kann damit man nicht immer Bilder hochladen muss die dann doppelt sind. Bisher ist es so, dass Ich als Administrator alle Bilder unter Medien sehen kann, er aber nur seine die er hochgeladen hat (Seine Rolle; Redakteur).
    Hatte bereits Plugins probiert für Rechte Verteilung aber funktioniert leider nicht.
    Wie kann ich das ändern?.

    Andere Frage:

    Laut PHP und WP-Config kann ich als Administrator maximal 40MB uploaden was ich selbst in den Dateien festgelegt habe. Mein Redakteur nur 2MB. Woran liegt das?. Wie ist diese Gliederung gestaffelt?..

    Gibt es dafür Lösungen?..

    Danke für eure Tipps

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Eigentlich möchten wir pro Thread nur eine Frage behandeln, weil eine Fragensammlung schnell unübersichtlich wird und wir Threads auch nur einmal als gelöscht markieren können.

    Fangen wir mal mit dem letzten Teil an.

    Laut PHP und WP-Config kann ich als Administrator maximal 40MB uploaden …

    Hier scheinst du etwas zu verwechseln. In der wp-config.php kannst du angeben, dass WordPress den Arbeitsspeicher bis zur einem Wert in Megabyte maximal auslastet. Zusätzlich kannst du einen höheren Wert für Arbeiten im Backend (wp-admin) angeben. Das hat aber weder etwas mit der Benutzerrolle Administrator zu tun, noch wirkt sich das auf die Grenze der erlaubten Uploads (upload_max_filesize) aus.

    Die Grenze der Uploads wird in der Serverkonfiguration des Webservers festgelegt. Bei machen Webhostern kannst du den Wert mit einer eigenen php.ini, user.ini oder Einstellungen im Kundenmenü hochsetzen. Da du keine URL zur Website angegeben hast und ich nicht weiß, welchen Webhoster du nutzt, kann ich dazu nicht mehr sagen.

    Gehen wir von der (inzwischen etwas überholten) Ansicht aus, dass eine Webseite aus Performance-Gründen nicht ein Datenvolumen von einem Megabyte überschreiten soll, macht ein Upload von Mediendateien mit Werten über 2 Megabyte wenig Sinn. Da viele Anwender:innen allerdings ihre Bilder vom Smartphone direkt hochladen, kann ein Wert von bis zu 6 Megabyte sinnvoll sein – WordPress skaliert die hochgeladenen Fotos dann automatisch auf eine maximale Abmessung von 2560 x 2560 Pixeln.

    Von der Idee, Video-Dateien selber zu streamen, kann nur abgeraten werden. Abgesehen davon dass sehr schnell höhere Kosten für ein Streaming von Videos anfallen können, sind die meisten Webserver nicht optimal für ein Video-Streaming ausgelegt. Bevor du ein 3 Gigabyte großes Video hochladen möchtest, solltest du überlegen, das Video bei einem Streamingdienst wie Youtube oder Vimeo zu platzieren und in der Webseite einzubetten.

    Hallo @ploode,

    Redakteure können normalerweise standardmäßig auf die gleichen Mediendateien zugreifen wie der Admin. Und umgekehrt. Upload, Beschreibung, Umbenennen, Löschen, Einbau … alles sollte jedem möglich sein.
    Zumindest bei uns ist das bei allen Sites so.

    Plugins probiert für Rechte Verteilung

    Normal braucht man die nicht. Aber evtl. pfuscht irgendein anderes, ähnliches Plugin an den Rechten herum. Z.B. so ein Aio „Sicherheits“plugin?

    @pixolin

    Zusätzlich kannst du einen höheren Wert für Arbeiten im Backend (wp-admin) angeben

    Wo ist das?

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Ja, das kenn ich eh.

    War ein Missverständniss wegen

    höheren Wert … im Backend angeben

    Dachte wo issn da eine solche Einstellung im Backend – ich Dödel ich …

    Danke!

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Nicht „im Backend eingeben“ sondern „eingeben, für Arbeiten im Backend“.

    Wie gesagt: Bin ein Dödel.
    Aber kein Wunder, was die Tage alles schiefging (OK, OT)

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Das Thema „Probleme mit Medienrechten für Redakteure / Problem Upload Max Size“ ist für neue Antworten geschlossen.