Support » Allgemeine Fragen » Read More deaktivieren + Formatierung + Unterstrich

  • Hallo!

    Habe einen WordPress Managed Server….

    – Wie kann ich den bei einen Artikel den Reiter „Read More“ deaktivieren?
    Es soll die komplette Website angezeigt werden.

    – Ich habe das Design Rocks wenn ich einen neuen Beitrag erstellen möchte funktioniert soweit alles gut siehe:

    Klasse A: 0000 0001 – 0111 1111
    1.000.000.000 bis 126.255.255.255

    000.000.000.000 – 000.255.255.255
    127.000.000.000 bis 127.255.255.255 Loopback – Adresse

    in der Live Ansicht formatiert er wieder anders:

    Klasse A: 0000 0001 – 0111 1111 1.000.000.000 bis
    126.255.255.255 000.000.000.000 –
    000.255.255.255 127.000.000.000 bis
    127.255.255.255 Loopback – Adresse

    Was müsste ich den Einstellen damit diese Art der Formatierung nicht übernommen wird.

    – Gibt es eine Möglichkeit auch im Managed einen Satz zu unterstreichen habe bisher nur die Wörter „Fett“ machen können. Muss ich dafür in den HTML Code?

Ansicht von 9 Antworten - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Grundsätzlich wäre es schön, wenn du zu einzelnen Fragen einzelne Threads startest – dann haben auch andere Teilnehmenden hier etwas davon und die Fragen lassen sich leichter als „gelöst“ markieren. Auch eine URL zu deiner Website wäre hilfreich, damit wir und das mal „vor Ort“ anschauen können.

    Wie kann ich den bei einen Artikel den Reiter „Read More“ deaktivieren?

    Der Weiterlesen-Link wird angezeigt, wenn ein Textauszug des Blogbeitrags angezeigt wird. Textauszüge bestehen aus den ersten Zeilen eines Beitrags, enthalten keine Textformatierung (was deine zweite Frage vielleicht beantwortet?) und keine Bilder.
    Textauszüge werden verwendet, wenn

    • das Theme es für eine Übersichtsseite vorgibt
    • in den Einstellungen des Customizer angegeben wurde, dass Textauszüge (und nicht komplette Beiträge) angezeigt werden sollen
    • der „Weiter“-Block im Block-Editor (bzw. das More-Tag im klassischen Editor) verwendet wurde
    • zusätzlich ein Textauszug (Excerpt) geschrieben wurde.

    Im WordPress-Plugin-Verzeichnis finde ich kein Theme „Rocks“. Deshalb kann ich dir auch nicht sagen, was hier genau der Grund ist. Einer von den vier Punkten wird es sein.

    Textunterstreichungen sind Links vorbehalten und deshalb als Auszeichnung von Textstellen ungeeignet. Außerdem ist das typografisch äußerst unschön. Deshalb gab es die Unterstreichungen auch schon im klassischen Editor nicht mehr.

    Hey danke Moderator,

    ja meine Website ist noch Offline weil ich aus rechtlichen Gründen alles Save haben möchte. Ich habe die Einstellung gefunden unter: Theme Option > Layout Options > Archive Content Layout > Show Full Content

    Schade, dass dies alles noch auf Englisch ist.

    Es handelt sich um das Thema „Rock Star“

    Weiß jemand wie ich noch die Kategorien anzeigen kann, wenn ein Beitrag geöffnet ist? Danke

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Hey danke Moderator,

    Lustige Anrede. Wie sagt man in Österreich?
    „Gehn’s, gehn’s, lossen’s den Doktor weeeg.“

    Wir verwenden hier (wie in OpenSource-Communities üblich) das respektvoll gemeinte „Du“ und die Anrede mit dem Vornamen bzw. Benutzernamen reicht völlig.

    Schade, dass dies alles noch auf Englisch ist.

    Leider hat sich bisher niemand gefunden, das Theme zu übersetzen.
    Wenn du magst, kannst du dich gerne beteiligen. Die Übersetzungstabellen findest du hier: https://translate.wordpress.org/locale/de/default/wp-themes/rock-star/

    Weiß jemand wie ich noch die Kategorien anzeigen kann, wenn ein Beitrag geöffnet ist?

    Sorry, ich verstehe die Frage nicht. Was meinst du damit?
    Möchtest du beim Bearbeiten einen Beitrag einer Kategorie zuweisen?

    ok ok danke Bego Mario Garde 😉

    also sorry aber den Satz „Gehn’s, gehn’s, lossen’s den Doktor weeeg.“ versteh ich nicht ganz bitte um Auflösung^

    Ok ja habe es gefunden warum die Kategorien nicht an der Seite angezeigt werden.

    Theme Option > Layout Options > Default Layout > Content Primary Sidebar

    ja dachte nicht dass dies bei Default Layout hinterlegt ist.

    hm mein Text wird ziemlich kompromiert auf ca. 5 cm dargestellt. Weißt du wie man das vergrößert?

    THX

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    also sorry aber den Satz „Gehn’s, gehn’s, lossen’s den Doktor weeeg.“ versteh ich nicht ganz bitte um Auflösung^

    Wir verwenden hier keine Titel (wobei Moderator wohl nicht mal ein Titel ist, eher ein Hinweis). Vornamen reichen, in meinem Fall Bego.

    hm mein Text wird ziemlich kompromiert auf ca. 5 cm dargestellt. Weißt du wie man das vergrößert?

    Ich hab keine Ahnung, wovon du sprichst. ¯\_(ツ)_/¯

    Hallo,

    hm mein Text wird ziemlich kompromiert auf ca. 5 cm dargestellt. Weißt du wie man das vergrößert?

    ich habe jetzt auch mal testweise das theme installiert, kann aber beim besten Willen nicht nachvollziehen, was du genau meinst.
    Wenn du deine URL hier nicht angeben möchtest, wäre es hilfreich, wenn du einen screenshot hochlädst.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    @pixolin da sind wir uns ja wieder mal einig 🙂 und ich war zu langsam

    Hallo,

    ich habe hier einen Screenshot:

    [URL=https://www.bilder-upload.eu/bild-0064b0-1580382851.png.html][IMG]https://www.bilder-upload.eu/thumb/0064b0-1580382851.png[/IMG][/URL]

    wenn nicht funktioniert hier:

    https://www.bilder-upload.eu/bild-0064b0-1580382851.png.html

    Text wird ziemlich kompromiert auf ca. 5 cm dargestellt

    Ja!
    Falsches Theme hätten wir in der Schule damals gehört!
    Solange du in der Beitrags- Kategorien Übersicht bist wird der verfügbare Content in 3 Spalten mit je 33.33% Breite festgelegt! Dadurch wird dein Netzwerk-Klassen Beitrag umformatiert.
    Soviel ich auf die Schnelle im Theme auf meiner lokalen Testumgebung gesehen habe ist KEIN Option im Customizer, um das anders zu gestalten. Wenn du den Beitrag öffnest ist er in voller Breite zu sehen.
    Du kannst einmal mit einem temporären Themewechsel, z.B. auf Twenty Twenty sofort sehen wie das ein anderes Theme darstellt.
    Eine Änderung wäre über CSS auch machbar, müsste aber auf Nebenwirkungen geprüft werden 😉
    Im Customiter ist ein Menüpunkt „Zusätzliche CSS“ dort kopierst du versuchsweise nachfolgenden 3-zeiler hinein. Wenn es irgend wo nicht passt einfach wieder löschen, und alles ist wie zuvor.

    .three-columns .hentry {
    	max-width: 100%
    }
    

    Da der Selektor auch three-columns heißt, leuchtet das ja ein 😉

Ansicht von 9 Antworten - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Das Thema „Read More deaktivieren + Formatierung + Unterstrich“ ist für neue Antworten geschlossen.