Support » Allgemeine Fragen » Really simple share: „Keine Berechtigung für Zugriff auf Einstellungen“

  • Hallo,

    ich benutze „Really simple share“ seit einigen Jahren. Ich möchte als Administrator die Einstellungen ändern, erhalte aber beim Click auf den Button „Einstellungen“ die Meldung „Du bist leider nicht berechtigt auf diese Seite zuzugreifen.“

    Was tun?

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Plugin ist völlig veraltet und wurde aus dem WordPress-Repository entfernt.

    Wenn du ein DSGVO-konformes Plugin zum Teilen deiner Beiträge auf Social Media benötigst, schau dir bitte mal Shariff Wrapper an.

    Ich bin kein Jurist, aber du solltest dir nach meiner laienhaften Einschätzung auch dringend Gedanken zu einer rechtswirksamen Datenschutzerklärung machen, insbesondere wenn du Tools wie Google Analytics verwendest.

    Danke Bego. Ich hatte bei ser Suche nach Support schon gesehen, dass dieses Plugin nicht mehr zum Download zur Verfügung steht.

    Natürlich steht eine Umstellung auf ein anderes Plugin an. Aber: Wie mache ich das, dass meine likes erhalten bleiben und nicht von Null an neu zählen? Gibt es da ein How to irgendwo?

    Und ich lebte auch in dem Glauben, die DS-Erklärung in trockenen Tüchern zu haben – Danke für den Hinweis.

    Die Likes werden nicht im Plugin gespeichert, sondern bei den Social-Media-Diensten. Ich sehe da keine Probleme, auf ein anderes Plugin umzusteigen.

    Schau dir zum Datenschutz mal diese Website an: https://datenschutz-generator.de/

    Die Datenschutzerklärung ist für Privatleute und Kleingebwerbetreibende kostenlos und für Unternehmen für eine erträgliche Gebühr zu haben.

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das Thema „Really simple share: „Keine Berechtigung für Zugriff auf Einstellungen““ ist für neue Antworten geschlossen.