Support » WooCommerce » [REST-API] Artikel-Haupt-Bild verschwindet nach Variations-Update

  • klein1

    (@klein1)


    Hallöchen zusammen,

    wir haben seit ein paar Tagen die Problematik,
    dass uns ab und zu nach einem Variations-Update das Erste Artikel-Bild flöten geht.

    Wir haben bereits alles mögliche außeinandergenommen, haben alle Stellen debuggt was man nur debuggen kann,
    aber kommen schlussendlich einfach auf keine Problemlösung.

    Daher hoffen wir, dass es hier jemanden gibt der schon mal ein ähnliches Problem hatte,
    oder gar einen Tipp geben kann nach was man ausschaue halten sollte.

    Wir können Artikel, Variationen, Kategorien etc. anlegen.
    Sagen wir mal, Artikel mit der ID 952 hat 3 Bilder und 3 Variationen.
    Anlegen der Kategorien, Artikel, Variationen etc. funktionierte tadellos.
    Nun jedoch, beim Updaten einer Variation (zB wegen Bestandsänderung),
    kann es mal vorkommen, dass erste (1 von 3) Artikelbild „verloren“ geht.
    Es verleirt die Verknüpfung zum Artikel, ist aber weiterhin noch in der Mediathek existent.

    Die einzigen Unterschiede welche es zwischen den 3 Variationen gibt sind:
    Bestand, status, stock_status.

    Mal passiert es nach der ersten Variation, mal nach der letzten, mal nach einer mittendrin.

    Für uns zu reproduzieren:
    – Attribute „Größe“ und „Farbe“ angelegt
    —> POST /wp-json/wc/v3/products/attributes

    – Kategorien angelegt
    —> POST /wp-json/wc/v3/products/categories

    – Alle Tags für den Artikel angelegt
    —> POST /wp-json/wc/v3/products/tags

    – Artikel angelegt (Attribute der Variationen ebenso schon mitgegeben)
    —> POST /wp-json/wc/v3/products

    – Variationen nacheinander angelegt
    —> /wp-json/wc/v3/products/952/variations

    – Variationen nach und nach geupdatet bis das Erste Bild vom Artikel verschwindet
    —> PUT /wp-json/wc/v3/products/952/variations/XY

    – Artikel Updaten (Bild wieder da)
    —> PUT /wp-json/wc/v3/products/952

    – Variationen nach und nach geupdatet bis das Erste Bild vom Artikel verschwindet
    —> PUT /wp-json/wc/v3/products/952/variations/XY

    Wir haben dieses Problem auf unserer Test-Instanz, als auch auf dem Kunden-eigenem Test-System.
    Daher liegt schätzen wir die Ursache entweder an WooCommerce selbst,
    oder an unserem System und der Übertragung von Updates.

    Weitere Informationen:
    – Weder Anlegen noch Updaten geschah über Batches
    – Rest-API Schlüssel darf Lesen/Schreiben
    – WordPress 5.9.3
    – WooCommerce 6.4.1
    – PHP 7.4.9
    – Memory Limit: 2048M
    – Max Execution Time: 600
    – Upload Max Filesize: 100M

    Wir hoffen jemanden zu finden, der dieses Problem kennt,
    oder mit den richtigen Fragen und Tipps zur Lösung einlenken kann.

    LG, Max