Support » Plugins » Review/Rating-Plugin für user generated reviews/ratings

  • Hallo,
    ich suche ein Plugin für „user generated“ Reviews/Ratings, das zwei verschiedene Szenarien abdeckt und keinen (!) schema-code für rich snippets erzeugt oder dieses Feature zumindest deaktivierbar ist.

    Die Beschreibungen hier bei WP oder diversen Tests sind meist nicht sehr präzise und ich würde gerne vermeiden, sämtliche Plugins installieren und austesten zu müssen.
    Vielleicht kennt jemand das eine oder andere Plugin, das wohl passen müsste für mich:

    1. WP pages sollten ebenso unterstützt sein wie posts

    2. Zwei verschiedene Szenarien, abhängig von der Seite
    Es gibt zwei Arten von Reviews/Ratings, die ich brauche, abhängig von der Seite.
    Die zwei Szenarien sehen so aus:
    a)“Artikel-Sternebewertung“: Besucher, die meine Artikelseiten lesen, sollen ein normales Sterne-Rating ohne Text-Review abgeben können. Auf solchen Artikelseiten wird dann der durchschnittliche Gesamtscore aller Besucher-Ratings angezeigt, also z.B. 5 Sterne (grafisch) und „4,6 aus 11 Bewertungen“.

    b) Kundenratings mit Text-Review
    -„Kundenratings mit Review“: Ein Kunde, der auf die für ihn zutreffende Dienstleistungsseite geht, gibt dort sein Sterne-Rating mit einem Text-Review (einige Sätze Text) ab. Angezeigt soll auf so einer Dienstleistungsseite ebenfalls der durchschnittliche Gesamtscore aus allen Kundenbewertungen werden. Die einzelnen Bewertungen samt deren Reviews sollen zusätzlich auf einer extra Sammelseite angeschaut werden können.

    Ich müsste also für jede Seite individuell wählen können, ob ich dort das 1. oder das 2. Szenario brauche, abhängig davon, ob es eine Artikelseite ist oder eine Dienstleistungsseite.

    3. Kein erzwungenes rich snippet feature
    Wenn das Plugin schema code erzeugt und einfügt, sollte das zumindest deaktivierbar sein oder das Plugin macht es von vorneherein nicht.
    Ich habe nämlich auf allen Seiten noch einiges mehr an versch. schema-Markup und will ALLES gesammelt manuell implementieren.

    4. Wenn man die Kundenreviews als Admin erst prüfen und freigeben kann, wäre das gut und eine ordentliche Firma hinter dem Plugin ebenso (ggf. bezahle ich).

    Kann jemand Vorschläge machen, so dass ich mich beim Testen auf nur zwei oder drei Plugins beschränken kann?

    Danke,

    Martin999

    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Jahre, 8 Monaten von Martin999.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Jahre, 8 Monaten von espiat.
  • Das Thema „Review/Rating-Plugin für user generated reviews/ratings“ ist für neue Antworten geschlossen.