Support » Themes » Schlagwortwolke Unterstriche

  • Gelöst jokl

    (@jokl)


    Guten Morgen

    Ich mag die Unterstriche in der Schlagwortwolke entfernen. Denke dabei an ein css-Befehl im Customer css Feld wie: a {text-decoration: none;} Doch wie lautet es korrekt, damit es funktioniert.

    Theme 2023

    Herzlichen Dank im Voraus

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Jahr, 2 Monaten von jokl. Grund: Ergänzung

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Du bekommst WordPress, Themes und Plugins kostenlos zur Verfügung gestellt und bei Anwendungsfragen bieten wir dir hier zusätzlich kostenlosen Support. Du kannst Änderungen vornehmen, wenn du über die entsprechenden Grundkenntnisse verfügst. Diese können wir hier aber nicht vermitteln. Für Fragen zu CSS gibt es besser geeignete Foren. Bitte künftig beachten.

    Aus den genannten Gründen werde ich das nicht weiter kommentieren, aber du könntest folgende eigene CSS-Regel ausprobieren:

    .wp-block-tag-cloud a.tag-cloud-link {
    text-decoration: none;
    }

    In der kommenden WordPress-Version 6.2 findest du im Theme-Editor über das Halbmond-Menü (1) > Kebab-Menü (2) den Punkt Zusätzliches CSS (3), der ein Eingabefeld (4) öffnet. Dort kannst du eigene CSS-Regeln eintragen.

    Screenshot
    Zum Vergrößern bitte anklicken …

    Wenn du nicht bis zur Veröffentlichung von WordPress 6.2 am 28.3. warten möchtest, kannst du das Plugin WordPress Beta Tester nutzen, um eine Vorabversion zu nutzen. Die könnte aber noch Fehler enthalten.

    Thread-Starter jokl

    (@jokl)

    Danke. Ich warte bis 6.2, der Tip klappt nicht.

    Was genau klappt nicht?

    Thread-Starter jokl

    (@jokl)

    Danke der Nachfrage.

    Die Wolke ist im header, die Unterstriche blieben bei beiden Versuchen: einsetzten von css im Tag-Block, alternativ: im header-block.
    Ein css-Feld für die gesamte Site finde ich nicht.

    Du kannst die CSS-Regel auch in http://n***r.net/wp-admin/customize.php unter Zusätzliches CSS eintragen.

    Thread-Starter jokl

    (@jokl)

    Schaue mir gerade die .css Dateien an unter blocks/tag-cloud. Könnte es ja dort ändern doch vermutlich wird dies beim nächsten Update überschrieben. Und es gibt 4 Dateien: style.css, style-rtl.css, style-rtl.min.css und style.min.css. Css inhaltlich gleich.

    Hast du eine Idee, welche passt? Lieber ist mir jedoch ein Feld zu finden, wo ich es ohne Dateänderung die Unterstriche weg bekomme.

    Thread-Starter jokl

    (@jokl)

    Alles klar, dein Beitrag hat sich mit meinem überschnitten.

    Die Striche sind weg. Die Eingabemöglichkeit tauchte mit 2023 nicht auf, hoffe das anders sich mit dem nächsten Update.

    Herzlichen Dank

    … hoffe das anders sich mit dem nächsten Update.

    Das hatte ich bereits beschrieben.

    Viel Spaß mit der Website.

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Das Thema „Schlagwortwolke Unterstriche“ ist für neue Antworten geschlossen.