Support » Allgemeine Fragen » Seite Down nach Plug-In Installation

  • Gelöst bjoern2312

    (@bjoern2312)


    Hallo Liebes Forummitglieder,

    nach der Installation eines PlugIns „Loco Translate“ gibt es einen Fehler auf der Seite und es ist mir nicht mehr möglich in den Admin-Bereich zu gelangen. Was kann ich tun um diesen Fehler zu beheben?


    Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function is_product() in /homepages/31/d683199786/htdocs/inframia/wp-content/plugins/woocommerce-upload-files/classes/frontend/WCUF_ProductPage.php:41 Stack trace: #0 /homepages/31/d683199786/htdocs/inframia/wp-includes/class-wp-hook.php(286): WCUF_ProductPage->add_headers_meta(Object(WP)) #1 /homepages/31/d683199786/htdocs/inframia/wp-includes/class-wp-hook.php(310): WP_Hook->apply_filters(NULL, Array) #2 /homepages/31/d683199786/htdocs/inframia/wp-includes/plugin.php(531): WP_Hook->do_action(Array) #3 /homepages/31/d683199786/htdocs/inframia/wp-includes/class-wp.php(750): do_action_ref_array(‚wp‘, Array) #4 /homepages/31/d683199786/htdocs/inframia/wp-includes/functions.php(1105): WP->main(“) #5 /homepages/31/d683199786/htdocs/inframia/wp-blog-header.php(16): wp() #6 /homepages/31/d683199786/htdocs/inframia/index.php(17): require(‚/homepages/31/d…‘) #7 {main} thrown in /homepages/31/d683199786/htdocs/inframia/wp-content/plugins/woocommerce-upload-files/classes/frontend/WCUF_ProductPage.php on line 41
    Die Website weist technische Schwierigkeiten auf.

    Vielen Dank im Voraus für eure Antworten und Hilfe.

    Viele Grüße Björn

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Hallo,
    in dem nachfolgenden Link ist das etwas genauer beschrieben, wie man plugins deaktiviert.
    Also: Per FTP änderst Du den Namen des Plugin – Ordners, der das Problem verursacht
    (z. B. \wp-content\plugins\das_ist_der_Ordner in \wp-content\plugins\_das_ist_der_Ordner) – ich habe hier vor dem Namen des Ordners einen Unterstrich gesetzt.

    Nachtrag: das scheint aber das Plugin woocommerce-upload-files zu sein, das Probleme bereitet. Daher würde ich dieses Plugin wie oben beschrieben deaktivieren.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Hallo Hans-Gerd,

    vielen Dank für den Tipp.

    Hat bedingt geklappt, so konnte ich mich zumindest in Admin-Panel wieder einloggen. 🙂 – Dort war dann auf einmal komplett Woo-Commerce verschwunden.

    Habe dann einfach eine Wiederherstellung mit UpDraft hergestellt und alles geht wieder.

    Wünsche noch einen schönen Tag.

    Grüße
    Björn

    freut mich 🙂

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)