Support » Plugins » Seitenkopf anpassen

  • Gelöst ndafflon

    (@ndafflon)



    Hallo
    Ich benötige die Version 4.9.8. Bei mir funktioniert das Editieren von Seitenkopf nicht mehr. Das Fenster bleibt bei “Bild”, wenn ich “Inhalt” drucke passiert gar nichts. Als Workaround kann ich jeweils ein neue Seitenkopf erstellen.
    Kann man jemand weiterhelfen?
    LG Nico

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Hallo @ndafflon und willkommen im Forum,

    leider verstehe ich überhaupt nicht, was du meinst.

    Ich benötige die Version 4.9.8.
    Das verwendest du doch ganz offensichtlich bereits? Was meinst du mit „benötige“?

    Bei mir funktioniert das Editieren von Seitenkopf nicht mehr.
    Wo „editierst“ du denn den Seitenkopf? Meinst du die Header-Einstellungen im Customizer?

    Das Fenster bleibt bei “Bild”, wenn ich “Inhalt” drucke passiert gar nichts.
    Sorry, aber den Satz verstehe ich überhaupt nicht. Welches Fenster? Bild? Du druckst Inhalt?

    Als Workaround kann ich jeweils ein neue Seitenkopf erstellen.
    Was meinst du mit Seitenkopf? Wie erstellst du einen neuen Seitenkopf?

    Bitte versuche, dich in Anwender zu versetzen, die deine Website nicht kennen und nicht wissen, was du gerade machst. Beschreib dein Problem bitte nachvollziehbar und so, dass andere wissen, was du probierst, was passieren sollte und was statt dessen passiert.

    Hallo Bego
    Sorry, Deutsch ist nicht meine Muttersprache und leider kann man bei Supportanfragen kein Screenshot einfügen.

    Ich benötige die Version 4.9.8.
    Ich habe zur zeit die Version 4.9.8 installiert

    Bei mir funktioniert das Editieren von Seitenkopf nicht mehr.
    Nein, in Admin-Modus kann man die Seitenkopf erstellen und dann wie eine normale Seite bearbeiten. Das Wort „Seitenkopf“ scheint bei der Supportseite von WordPress nicht bekannt zu sein. Siehe dazu hier

    Das Fenster bleibt bei “Bild”, wenn ich “Inhalt” drucke passiert gar nichts.
    wenn ich das Seitenkopf bearbeiten möchte lande ich auf dieses Fenster (Siehe Screenshort). Das Bild kann editiert werden, wenn ich Inhalt drucke passiert nichts

    Als Workaround kann ich jeweils ein neue Seitenkopf erstellen.
    Was meinst du mit Seitenkopf? Wie erstellst du einen neuen Seitenkopf?

    Bitte versuche, dich in Anwender zu versetzen, die deine Website nicht kennen und nicht wissen, was du gerade machst. Beschreib dein Problem bitte nachvollziehbar und so, dass andere wissen, was du probierst, was passieren sollte und was statt dessen passiert.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Sorry, Deutsch ist nicht meine Muttersprache …

    Vielleicht gibt es ja ein Support-Forum in deiner Muttersprache? Zumindest von Französisch und Italienisch weiß ich, dass es gut gepflegte Supportforen gibt.

    leider kann man bei Supportanfragen kein Screenshot einfügen.

    Dazu kannst du Bilderdienste wie imgur.com (auch ohne Registrierung dort) nutzen: Bild hochladen, dann hier mit einem HTML-Tag als <img src="https://imgur.com/link-zum-bild.png" alt="Kurze Beschreibung"> einfügen.
    Aber dein Link zu OneDrive klappt ja auch ganz zuverlässig.

    Das Wort „Seitenkopf“ scheint bei der Supportseite von WordPress nicht bekannt zu sein
    Das ist eine etwas ungelenke Übersetzung eines „Header“, vermutlich von einem Plugin hinzugefügt – keine WordPress-Standardfunktion.

    Das Bild kann editiert werden, wenn ich Inhalt drucke passiert nichts
    Du meinst vermutlich den Tab „Inhalt“ und dass nichts passiert, wenn du da drauf drückst. Das kann ein Fehler im Plugin sein, das dieses Menü hinzugefügt hat – oder ein Konflikt mit einem anderen Plugin.
    Du könntest mal das Plugin Health Check installieren. Das Plugin listet unter „Debugging-Informationen“ wichtig Informationen zu deiner Website auf, die du per Button kopieren und hier einfügen kannst. Mit dem „Problembehandlungsmodus“ dieses Plugins kannst du alle Plugins (nur für dich! deine Besucher bekommen davon nichts mit) deaktivieren – dann sollte das Menü „Seitenköpfe“ erst mal verschwunden sein. Danach aktivierst du über die Adminleiste > Problembehandlung einzeln die Plugins und schaust dabei, wann das Menü wieder auftaucht – so findest du heraus, welches Plugin das Menü hinzufügt. Dann deaktivierst du alle anderen Plugins wieder und schaust, ob du dann den Tab „Inhalt“ anklicken kannst. Falls nicht, ist das ein Defekt im Plugin. Falls es jetzt klappt, verträgt sich dein Plugin mit einem anderen Plugin nicht.

    hat geholfen, vielen Dank Bargo !

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)