Support » Allgemeine Fragen » Shortcodes in automatisch erstellten Beschreibungen ausführen

  • Hallo, WordPress Genies ;).

    Ich erstelle grade einen neuen Blog, habe dort auch ein Testbeitrag erstellt.
    1. Einleitungs Satz
    2. Zweispaltige Tabelle eine Zeile (Inhalt Shortcodes)

    Nun ist mir aufgefallen das auf der Start sowie bei der Kategorie Seite ich im Beitragsauszug den Einleitungs Satz habe danach nur noch die Überschriften der Tabelle aber der Text im Shortcod wird nicht angezeigt.

    Ich weiß, dass es Themen gibt, die den Inhalt von dem Shortcod mit in dem Beitragsauszug aufnimmt. Muss gestehen das ich beim Themes testen so ein Themes gefunden habe und es passte einfach nicht und daher auch den Namen des Themes vergessen habe.

    Meine Frage nun ist.
    Gibt es eine Möglichkeit durch das Einbinden eines Codes in ein Themes den Inhalt eines Shortcod in den Beitragsauszug zu generieren? Wen ja wo kann man diesen finden beziehungsweise wie würde diese aussehen. Eventuell kennt Ihr vielleicht ein Themes was dieses kann.

    Gruß Watbube

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    In Beitragsauszügen (Excerpt) werden Shortcodes normalerweise nicht ausgeführt. Du kannst das Verhalten aber ändern, indem du die functions.php deines Child Themes mit der Zeile

    add_filter('the_excerpt', 'do_shortcode');

    ersetzt.

    Hallo, Bego Mario Garde erst mal ds für deine Antwort.
    Meinst du ersetzen oder erweitern?
    Ich gehe mal davon aus das wir erweitern meintest da wen ich den Inhalt der PHP mit der Zeile add_filter(‚the_excerpt‘, ‚do_shortcode‘); ersetze zerreißt es das Thema.

    Habe beide Varianten ausprobiert, indem ich für das Thema tempera ein Child Temes erstellt habe und dort versucht die Änderung vorzunehmen leider nicht den gewünschten Erfolg gehabt.

    <?php /*
    
      This file is part of a child theme called tempera-child.
      Functions in this file will be loaded before the parent theme's functions.
      For more information, please read
      
    Home
    */ // this code loads the parent's stylesheet (leave it in place unless you know what you're doing) function your_theme_enqueue_styles() { $parent_style = 'parent-style'; wp_enqueue_style( $parent_style, get_template_directory_uri() . '/style.css'); wp_enqueue_style( 'child-style', get_stylesheet_directory_uri() . '/style.css', array($parent_style), wp_get_theme()->get('Version') ); } add_action('wp_enqueue_scripts', 'your_theme_enqueue_styles'); add_filter('the_excerpt', 'do_shortcode'); /* Add your own functions below this line. ======================================== */
    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Meinst du ersetzen oder erweitern?

    Da hat wohl die Rechtschreibkorrektur zugeschlagen. Es sollte „ergänzen“ heißen.

        /*  Add your own functions below this line.
            ======================================== */ 
    

    Bedeutet übrigens soviel wie „Füge deine Funktionen unter dieser Linie ein“. Du hast es jetzt oberhalb eingefügt, was der Sache eigentlich keinen Abbruch tut, aber etwas schwerer auseinanderzuhalten ist (was war vom Theme, was von dir?)

    Dass die Funktion nicht weiterhilft, ist betrüblich. Aber vielleicht verrätst du uns noch die URL zu deiner Website – dann müssen wir auch nicht raten, was die Lösung sein könnte.

    Die PHP ist vom Child Themes habe dort dann die Zeile wie im Post oben eingefügt.

    Ein Link zur Webseite wehre zurzeit nicht hilfreich da sie im Wartungsmodus ist. Da ich dort noch vieles erstellen und einrichten muss. Trotzdem hier die URL zur Seite https://blogindex.bloggernews.de/

    So habe die Zeile nun unterhalb dieser Zeile

    /*  Add your own functions below this line.
            ======================================== */" 

    eingefügt aber auch hierbei gibt es keine Veränderung bei den Beitragsauszügen.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Dann kann ich dir auch nicht weiterhelfen.

    Dass die Änderung der functions.php nur einen optischen Effekt hat (es lässt sich leichter unterscheiden, was von dir ist), hatte ich bereits beschrieben.

    Ich werde das dann wohl mit der Gestaltung der Beiträge ändern müssen.
    Trotzdem Danke für dein versuch eine Lösung für mich zu finden.

    Gruß Watbube

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)