Support » Allgemeine Fragen » Sollte htaccess-Datei (tatsächlich) durch .user.ini Datei ersetzt werden?

  • Gelöst wildner2010

    (@wildner2010)


    Hallo,

    Und zwar wird mir beim Theme-Status meiner Website bei „PHP max_execution_time“ min 300 angezeigt.

    Ich habe aber 30.

    Daraufhin habe ich bei meinem provider (allinkl) nachgefragt.

    Denn in meiner htaccess-Datei ist dieser Wert zwar mit 300 angegeben, wird aber anscheinend so nicht übernommen (anders als alle übrigen Werte).

    Allinkl meinte daraufhin „Der htaccess-Datei funktioniert nicht mehr ordentlich mit dem neuestens PHP-Versionen. Nutzen Sie bitte .user.ini Datei“.

    Kann mir das jemand aus eigener Erfahrung so bestätigen?

    Viele Grüße
    Wildner

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Hallo,

    arbeite viel mit Allinkl, kann ich so bestätigen. Ich tragen den Wert dann in der wp-config.php ein.
    set_time_limit(300);

    Gruß

    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Monaten, 3 Wochen von story1line.

    @wildner2010
    Du bist hier im falschen Forum, denn das ist eindeutig ein Server- und kein WordPress-Problem.

    Thread-Starter wildner2010

    (@wildner2010)

    Hallo,

    alles klar, vielen Dank für eure Rückmeldungen.

    Gruß!

    @wildner2010

    Sollte htaccess-Datei (tatsächlich) durch .user.ini Datei ersetzt werden?

    Nein. Die Datei .htaccess funktioniert auch unter PHP 8.x., sie muss also nicht durch eine user.ini-Datei ersetzt werden.

    Ob allerdings dieser eine Eintrag max_execution_time mit PHP 8.x in der .htaccess-Datei generell nicht mehr funktioniert oder ob es an der Serverkonfiguration deines Providers liegt, ließ sich jetzt nicht ad hoc herausfinden.

    Ich setze den Thread einmal für dich auf gelöst. Bitte denke nächstes Mal selbst daran. Begründung

    Thread-Starter wildner2010

    (@wildner2010)

    Hallo Angelika,

    alles klar!

    Viele Grüße
    Wildner

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Das Thema „Sollte htaccess-Datei (tatsächlich) durch .user.ini Datei ersetzt werden?“ ist für neue Antworten geschlossen.