Support » Allgemeine Fragen » Spalten mit dem Gutenberg – Editor

  • Hallo,
    wenn ich mit dem Gutenberg – Editor 2 Spalten anlege, egal ob mit Text oder Bild,
    und darunter einen Block ohne Spalten, gibt es dazwischen einen großer Abstand.

    Das ist zwar kein großes Problem, aber mich stört es.

    Gruß Renate

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Hallo,
    das habe ich hier gerade lokal getestet – funktioniert bei mir einwandfrei.
    Ich vermute mal, dass bei Dir der große Abstand zwischen dem Block mit den 2 Spalten und dem Block darunter im Frontend auftaucht.
    Hast Du mal ein theme wie z. B. twentyseventeen aktiviert, um mal zu testen, ob das Problem auch da auftaucht ?
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller mamala2019

    (@mamala2019)

    Hallo Hans-Gerd,
    schön, wieder von Dir zu hören.
    der Abstand taucht auch im Backend auf, und ist da sogar größer als im Frontend.
    Wir haben das bei verschiedenen Themes, auch bei twentyseventeen gesehen.
    Ich lege einen Block „Spalten“ an, dann sind in diesem Block wieder 2 Blöcke. Einen verwende ich z.B. für ein Bild, den anderen für einen Absatz. Der Block drumrum „Spalten“ hat unten im Backend einen Leerraum von ca. 3 cm. Keine Ahnung, wie ich den wegkriege, auch im HTML-Modus sehe ich nichts.
    Ich verwende im Augenblick noch Managed WP von 1&1, weil ich bisher noch nie mit WP gearbeitet habe. Kann auch der verwendete Browser eine Rolle spielen?
    Gruss Renate

    Hallo Renate,

    schön, wieder von Dir zu hören.

    ich würde mich freuen, wenn ich Dir helfen kann.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das mit dem Managed WP von 1&1 zusammenhängt.
    Wäre das vielleicht möglich, dass Du mal einen screenshot oder die Webseite, wo das passiert, hier veröffentlichst. Screenshots können gut über die folgende Seite hochgeladen werden. Vorteil: Der screenshot kann später wieder bei Bedarf gelöscht werden.
    Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich auf Produktivseiten immer noch den Classic Editor verwende, weil Gutenberg noch nicht richtig rund läuft. Aber ich kann das natürlich gerne mal testen.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller mamala2019

    (@mamala2019)

    Hallo Gerd,
    ich habe Dir einen Screenshot auf unsere Seiten gestellt:
    screenshot

    Gruß Renate

    Hallo Renate,
    bei mir sieht das alles ganz ok aus.
    Hier mal ein screenshot vom backend und frontend
    Allerdings kannst Du den Rand z. B. über die style.css bei einem childtheme oder über den Customizer -> Ind. CSS verkleinern:

    .wp-block-image {
        margin-bottom: 0px;
    }

    … da stand vorher margin-bottom: 1em;
    Bringt an sich nicht viel, aber immerhin.
    Evtl. kann man das auch noch weiter optimieren. Muss ich mir mal ansehen. Komme ich aber wahrscheinlich erst am Wochenende zu
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller mamala2019

    (@mamala2019)

    Hallo Gerd,
    vielen Dank, ich probiere das mal aus. Das ist gerade nicht so oberdringend, wir wollen die Seite bald veröffentlichen, da gibt es noch einiges zu tun. Genieße lieber Dein Wochenende.
    Den Screenshot lösche ich wieder.
    Gruss Renate

    Hallo Renate,
    alles klar – viel Erfolg
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller mamala2019

    (@mamala2019)

    Hallo Hans-Gerd,
    hier meine neuesten Erkenntnisse:

    das wp-block-image sieht ok aus, der Abstand ist im wp-block-columns.
    Ich habe jetzt dafür den margin und das padding auf 0 gesetzt im zus. CSS.
    Das hatte überhaupt keine Auswirkungen.
    Ich habe auch keine Ahnung, wo ich die style.css finde, Design -> Editor gibt es bei mir nicht.
    Viele Grüße
    Renate

    Hallo,
    die style.css ist im Ordner des childthemes, wenn Du ein childtheme verwendest. Das hört sich aber eher nicht so an. Hier eine Anleitung zur Erstellung eines childthemes
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller mamala2019

    (@mamala2019)

    Vielen Dank,
    das ist mir im Augenblick noch etwas zu kompliziert und muss warten.
    Ist ja nur ein Schönheitsfehler.
    Gruss Renate

    Hallo, auf deiner Seite lassen sich die Abstände mit dem Firefox-Entwicklertool – F12 – (aber sicher auch mit anderen Browsern) finden und je nach Wunsch minimieren.
    Sowohl das Bild links als auch der Text daneben haben jeweils margin-bottom: 45px; 😉 Und so geht es weiter bin nach unten zum Footer.

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Das Thema „Spalten mit dem Gutenberg – Editor“ ist für neue Antworten geschlossen.