Support » Allgemeine Fragen » Spaltendarstellung funktioniert nicht

  • Gelöst anupak

    (@anupak)


    Hallo
    ich benutze Theme 20/20 und versuche zwei Bilder nebeneinander darzustellen.
    Ich füge über „SPALTEN“ zwei Spalten 50/50 ein und platziere in jede Spalte ein Bild (300×300).
    In der Desktopansicht stehen beider Bilder nebeneinander, in der Tabletansicht auch aber auf der Internetseite in der Browseransicht stehen die beiden Bilder übereinander anstatt nebeneinander???
    Was mach ich falsch?

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Hallo,
    das ist an sich völlig ok, weil die Spaltendarstellung ab einem gewissen Punkt (Breakpoint) wegen der responsiven Darstellung auf einspaltig umstellt.
    Anhand entsprechender CSS-Regeln kann allerdings dieser Breakpoint geändert werden.
    Auf der Webseite von dir ist allerdings schon bei der Desktopansicht die Spaltendarstellung aufgelöst. Das scheinst du dann aus welchen Gründen nicht richtig durchgeführt zu haben.
    In dem folgenden Beitrag, den ich anlässlich eines Vortrages bei einem Online-Meetup erstellt habe, findest du u. a. ein Video, in dem das Prozedere dargestellt wird. Vielleicht hilft das.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller anupak

    (@anupak)

    Hallo Gerd,

    vielen Dank für Deine Antwort.
    Den Eingriff in die Seiten über CSS traue ich mir als Anfänger noch nicht zu 🙁
    Was meinst Du mit „Breakpoint“?
    Ich dachte, die Darstellung auf dem Handy würde per Responsiv Design zur Stapelung übereinander führen, das würde ich auch einsehen, aber im Browser auf dem PC ist doch reichlich Platz???
    Ich habe mehrmals alle Blocks gelöscht und von Null an wieder die beiden Bilder neu eingefügt, was kann man da falsch machen?

    Hallo,
    was mit „Breakpoint“ gemeint ist, hatte ich an sich oben beschrieben: ab einem gewissen Punkt wird wegen der besseren Darstellung auf einspaltig umstellt.
    In dem folgenden kurzen Video (ohne Ton) zeige ich, wie man in zwei Spalten Bilder einfügst. Was da bei dir falsch läuft, kann ich leider nicht sagen.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Aus irgendeinem Grund wird das Stylsheet /wp-includes/css/dist/block-library/style.css des WordPress-Core nicht geladen.

    Geh doch bitte mal auf Dashboard > Aktualisierungen > WordPress erneut aktualisieren und schau, ob sich dadurch etwas ändert. Geh dazu bitte auf Werkzeuge > Website-Zustand > Bericht, warte einen Moment bis die Ladeanzeige ganz oben abgeschlossen ist. Klick auf den Button „Bericht in die Zwischenablage kopieren“. Den Bericht kannst du dann hier in einer neuen Antwort mit Strg-V (Mac: Cmd-V) unverändert einfügen.

    Alternativ könntest du auch versuchen, das Plugin Gutenberg zu installieren.

    @hage: auf der Webseite werden die Spalten in der Desktop-Ansicht aus irgendeinem Grund, der mir noch nicht ganz klar ist, nicht mit CSS Flex dargestellt.

    @pixolin: ich hatte mir das auch schon in der developer console angesehen und mit meiner Testseite verglichen. Da ist mir nichts aufgefallen, außer dass das tatsächlich nicht mit CSS Flex dargestellt wurde. Dabei hatte ich allerdings eher an eine falsche Implemtierung der Spalten und/oder Bilder vermutet. Ich bin mal gespannt, was der Grund dafür ist, dass die /wp-includes/css/dist/block-library/style.css nicht geladen wird.

    So sollte es aussehen:

    Screenshot Einstellungen
    (zum Vergrößern anklicken)

    und so sieht es aus:

    Screenshot Einstellungen
    (zum Vergrößern anklicken)

    (Teile habe ich entfernt/unscharf gemacht)

    @pixolin: ja richtig – so hatte ich das auch bei @anupak gesehen und mich gewundert.

    Thread-Ersteller anupak

    (@anupak)

    Hallo Gerd, hallo an alle, die sich gemeldet haben:

    ich habe tatsächlich, wie Mario empfohlen hat, WORDPRESS erneut installiert und einmal ein anderes Theme gewählt (2021).
    Siehe da, alle Probleme beseitig (schleich.cc).

    Nochmals Dank an alle, die mir geschrieben haben!!

    Hallo,
    freut mich 🙂
    Danke für die Info. Denkst du bitte beim nächsten Mal daran, das Thema dann auch als gelöst zu markieren. Das habe ich jetzt schon gemacht.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller anupak

    (@anupak)

    Sorry, ich war noch dabei, nach dem Punkt: „Gelöst“ zu suchen….
    (Wie gesagt, ich bin noch ziemlich neu hier im Forum)
    Jetzt warst du tatsächlich schon schneller als ich.

    kein Problem 🙂

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)