Support » Installation » Sprachpakete downloaden

  • Gelöst pezi

    (@pezi)


    Hallo!

    Auch nach langer Suche hier und anderswo kann ich keine Downloadquelle für Sprachdateien finden.

    Ich weiß nicht wie die Sprachen, welche (in Einstellungen › Allgemein) unter „Verfügbar“ gelistet sind, eigentlich installiert werden – nehme an die werden von irgendwo nachgeladen.

    Nur von wo? Es könnte doch irgendwo einen Hinweis geben, wo WP all diese Sprachpakete lagert.
    Ich fand wohl etwas mit „translate wordpress org„, aber das scheint nur für Leute zu sein, die beim übersetzen mitarbeiten?
    Doch wo sind diese .mo u. .po Dateien, von denen so oft die Rede ist?

    Hintergrund ist: Ich will eine bestimmte Sprache installieren, welche aber dzt. nur unter „Verfügbar“ steht. Jedoch tut sich nichts, Back- u. Frontend bleiben immer auf der aktuell eingestellten ((vor)installierten) Sprache.

    Es gibt kein Rechte-Problem und auch keine öffentliche Site, sondern nur auf dem XAMPP.
    Glaube, wenn man die Quelle der Sprachpakete wüsste, könnte man das einfach runterladen und in \wp-content\languages rein. Dann sollte die Sprache als „installiert“ gezeigt werden. Dann auswählen -> fertig.

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Hast du ein Sprach-Plugin, wie z. B. WPML installiert?
    Deaktiviere einmal alle Plugins und teste, ob du die Sprache nun installieren kannst.

    Sorry, dass ich frage, hast du die unter „Verfügbar“ stehende Sprache an- und auf Installieren geklickt?

    Die Sprachdateien für WordPress sind nicht als gepackte Zip-Dateien verfügbar. Du müsstest 4 Sprachdateien (po) herunterladen(exportieren) und mit Poedit aufrufen/abspeichern, um die mo-Datei dafür auch zu erhalten.

    https://translate.wordpress.org/locale/de/default/wp/dev

    Klick auf eins der 4 Sub Projects und dann ganz unten auf Export. Den Schritt für die anderen 3 wiederholen.

    Die Länder findest du dort (auf die 100 % klicken, bei 5.0.x oder 4.9.x, je nachdem, was du suchst): https://translate.wordpress.org/stats

    Alternativ:
    de.wordpress.org <- ist die deutschsprachige WordPress-Website

    Falls es das auch in deiner gewünschten Sprache geben sollte, dann …
    Angenommen du willst die französischen Sprachdateien haben:
    Frankreich Länderküzrel fr
    fr.wordpress.org aufrufen, WordPress von dort herunterladen, entpacken und die Sprachdateien davon nutzen.

    Oben hatte ich bereits den Link zu den Ländern gepostet, auch darüber solltest du eine entsprechende WordPress-Website, bzw. Länderkürzel finden können.

    Thread-Ersteller pezi

    (@pezi)

    Hallo

    Nein, kein so ein Sprach-Plugin installiert und sobald irgendwas nicht funzt, deaktiviere ich meinst als erstes alle (verzichtbaren) Plugins.

    Ich hab die gewünschte Sprache, welche unter „Verfügbar“ stand angeklickt und auf „Save Changes“. Installieren stand da nirgends.

    Egal, ich hab nun zufällig die WP API Seite gefunden, auf der alle Sprachen gelistet sind – samt Links zu den *.zip (also zb. „…/de_DE.zip“)
    Die einfach downloaden und in \wp-content\languages entpacken, fertig. Nach reload war die Sprache installiert, in besagten Ordner 17 *.mo + *.po Dateien drin.

    Bei translate/wordpress schaute ich eh auch schon früher mal nach, fand aber diesen Export nicht. Doch das scheint mir etwas umständlicher als meine Methode.

    PS: Dieses manuelle installieren einer Sprache ist mit einmal nicht mehr nötig, jetzt gehts auf einmal wieder automatisch. Eben einfach per Auswahlmenü.

    Schön, dass es für dich gelöst ist, ein Link wäre auch schön gewesen.

    So habe ich nun versucht, für andere, die mit derselben Fragestellung in diesen thread gelangen, den Link, den du leider nur angedeutet hast, selbst zu finden und anhand deiner Stichworte „API“ „WordPress“ „language“ gegoogled, mit dem Ergebnis:

    https://wp-languages.github.io/

    Eine Auflistung vieler gepackter Sprachdateien, die direkt auf download.wordpress.org verlinken.

    Thread-Ersteller pezi

    (@pezi)

    Hallo

    Naja, ich vermeide Links, seit ich deswegen banned wurde. Ohne Verständigung und ohne Hinweis, was daran falsch wäre. Plötzlich wurden meine Beiträge nicht mehr freigeschaltet. Daher traue ich mir keine Links mehr zu schreiben.

    Den Link den ich da meinte fand ich in irgendeiner der Dateien, welche eben das nachladen der verfügbaren Sprachen machen soll: api . wordpress.org/translations/core/1.0/

    Aber deiner geht auch, verlinkt schließlich auch genau auf die selben *.zip

    Ah, das mit deiner Sperre hatte ich gelesen und auch nicht verstanden. Wenn du mehr als 2 Links im Beitrag postest, dann kann das Programm schon mal empfindlich reagieren.

    Sollte es ein Mod gewesen sein, dann frag doch einfach im Slack nach, Channel #forums.

    Thread-Ersteller pezi

    (@pezi)

    Schon möglich; nur fand ich nirgends solche Regel, weder in den FAQ noch sonst wo. Torsten hat mich (im Thread „Kategorien verschwunden!“) zwar auch auf irgendwas mit „Guidlines“ u. „Slack“ hingewiesen – nur was fang ich mit gut versteckten, englischsprachigen Hinweisen an? Nix.

    Wie auch immer, ich hab evtl. tatsächlich mal mehr als 2 Links rein. Gut möglich, wenn man eine Liste an Links zu Themes, Plugins zu irgendwelchen Anbietern, Tipps, usw. erstellt. Es ist ja keine Werbung! Schon gar nicht wenn man innerhalb des Forums bzw. zu WP verlinkt.

    Vielleicht steht genau das eh wo in englisch, in diesen Guidlines oder wo. Ich bin hier im dt. Forum und kaufe auch nur dt. Tools, Themes, Plugins mit dt. Support, weil ich will das auch verstehen. Also könnte man hier auch dt. Hinweise geben.

    Es war ang. ein Mod aus dem engl. Forum, der mich „banned“ (schon wieder englisch) hat. Torsten war so lieb und hat das geregelt – Danke! Ich hätte mich mit dem engl. Mod ja nicht mal verständigen können – so der denn überhaupt einen Hinweis gegeben hätte …

    Egal, ich schau, dass ich ohne Links auskomme und wenns mal unbedingt sein muss, dann ok.

    Der Link zu Slack führt zur deutschsprachigen WordPress-Community, dort wird deutsch gesnackt.

    Und zwei Links kannst du immer unbesorgt posten (solange diese nicht Spam, etc. enthalten).

    Alles andere wäre ja auch Dumfug, Links bilden schließlich die Grundlage fürs WWW

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Das Thema „Sprachpakete downloaden“ ist für neue Antworten geschlossen.