Support » Allgemeine Fragen » Standard-Template anzeigen

  • Ich hoffe diese Frage ist pr├Ązise genug ­čÖé
    Wo kann ich mir das Standardtemplate der Website ansehen. Das hei├čt die Inhalte, die auf jeder Website angezeigt werden? z.B. Footer, Header, aber auch eventuell die M├Âglichkeit zus├Ątzlich neue Container hinzuf├╝gen zu k├Ânnen – die eben auf jeder Seite dann angezeigt werden.

    Ich habe n├Ąmlich das Problem, dass ich eine Mailchimp-Form einf├╝gen m├Âchte, das auch funktioniert, wenn man es auf einer individuelle Seite einf├╝gt – sobald ich diese Form (Mailchimp) jedoch auf dem vom Theme bereitgestellten Basistemplate (nur Footer, und Inhalte, die ├╝ber den Footer eingef├╝gt werden k├Ânnen), wird das E-Mail Feld nicht mehr angezeigt – w├╝rde ich den Feldtyp auf Textarea ├Ąndern – wird diese aber angezeigt :/

    Vielen Dank schon einmal im Voraus ­čÖé

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • WordPress setzt Webseiten aus mehreren Templates zusammen, wobei meistens zu jeder Webseite ein Template f├╝r

    • den Header (header.php) mit Logo und Navigation,
    • den Inhaltsteil (z.B. index.php),
    • machmal eine Sidebar (sidebar.php) und
    • den Footer (footer.php) mit Copyright-Vermerken, einem Men├╝ f├╝r Impressum und Datenschutzerkl├Ąrung und einer Erw├Ąhnung des Theme-Entwicklers

    besteht.

    header.php, sidebar.php und footer.php tauchen meistens auf jeder Webseiten auf, egal ob es sich um eine Beitrags├╝bersichtsseite, einen einzelnen Beitrag, eine statische Seite, ein Beitragsarchiv, etc. handelt.

    Anders ist das mit dem Inhaltsteil. Hier verwendet WordPress die so genannte Template-Hierarchie. Damit ist gemeint, dass WordPress noch bevor die Webseite gerendert wird pr├╝ft, um welche Art von Inhalt es sich handelt und ob es dazu ein spezielles Template gibt. So w├Ąre z.B. m├Âglich, f├╝r das Impressum ein eigenes Template page-impressum.php zu erstellen, w├Ąhrend page.php f├╝r alle ├╝brigen Seiten gilt. Gibt es kein spezielles Template f├╝r die Seite, f├Ąllt WordPress also auf das allgemeinere page.php zur├╝ck. Gibt es das Template auch nicht im Theme, weil der Entwickler es nicht f├╝r n├Âtig empfand, f├Ąllt WordPress zuletzt auf das ganz allgemeine index.php zur├╝ck. Welche Templates WordPress ber├╝cksichtigt, kannst du in diesem Chart sehen, den du von links nach rechts lesen musst (du kannst die Grafik anklicken, um sie gr├Â├čer anzeigen zu lassen):

    Screenshot Einstellungen

    Um nun herauszufinden, welches Template f├╝r die eine oder andere Ansicht deiner Website („eine Beitrags├╝bersichtsseite, einen einzelnen Beitrag, eine statische Seite, ein Beitragsarchiv, etc. „) gerade verwendet wird, k├Ânntest du also selber ├╝berlegen, um welche Art von Inhalt es sich handelt und im Theme-Verzeichnis nachschauen, ob es ein passendes Template gibt.
    Wesentlich bequemer geht das mit dem (etwas ├Ąlteren, aber funktionierenden) Plugin What The File, das dir das f├╝r den Inhaltsteil verwendete Template in der Admin-Leiste anzeigt. Wer es etwas ausf├╝hrlicher mag und sich von sehr, sehr vielen Informationen nicht einsch├╝chtern l├Ąsst, kann auch das Plugin Query Monitor verwenden, das alle verwendeten Templates anzeigt.

    Achte darauf, ├änderungen nicht im Theme vorzunehmen, weil sie beim n├Ąchsten Update des Themes ├╝berschrieben w├╝rden. Sofern nicht ein paar CSS-Regeln reichen (die du im Customizer unter Zus├Ątzliches CSS eintragen kannst) solltest du f├╝r ├änderungen und Erg├Ąnzungen ein Child Theme erstellen, in das du Templates des „Eltern-Themes“ (Parent Theme) kopierst und dann nach deinen W├╝nschen ab├Ąnderst. Im Web findest du dazu dutzende Anleitungen, auch als Video-Tutorial.

Ansicht von 1 Antwort (von insgesamt 1)
  • Das Thema ÔÇ×Standard-Template anzeigenÔÇť ist f├╝r neue Antworten geschlossen.