Support » Installation » Subdomain wird nicht richtig in Multisite Netzwerk eingebunden

  • Gelöst frankprim

    (@frankprim)


    Hallo

    Ich habe folgendes Problem:
    Ich habe ein Multisite Netzwerk errichtet. Nun wollte ich eine Subdomain hinzufügen. Die Subdomain selbst ist auch erreichbar.
    Ich habe die Seite im Netzwerkt erstellt und bekomme sie nun auch in der Netzwerkadministration angezeigt. Allerdings ist die Subdomain nicht im Netzwerk integriert. Weder werde ich auf der Subdomain als Super-Admin angezeigt noch bekomme ich auf der Subdmoain in der Toolbar mein Netzwerk angezeigt. Plugins etc. sind auch nicht mit dem Netzwerkt synchronisiert.

    Die angegebene Seite ist übrigens meine Hauptseite NICHT die Subdomain!!

    Ich hoffe jemand kann mir Helfen.
    Danke 🙂

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Monat, 2 Wochen von frankprim.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Die Schritte, um in einer Multisite mit Subdomains eine weitere Website mit eigener Subdomain einzurichten, sind …

    • In der Domainverwaltung im Kundenmenü des Webhosters eine neue Subdomain anlegen und als Web-Stammverzeichnis der Subdomain das Verzeichnig mit den WordPress-Dateien angeben.
    • Unter Meine Websites > Netzverwaltung > Websites eine neue Website hinzufügen.
    • Daten der Multisite eingeben und einen Administrator festlegen:
      Screenshot Einstellungen

    Wir die neue Website anschließend im Menü Meine Websites nicht aufgeführt, ist der angemeldete Benutzer kein Superadministrator der neuen Website. Das kann nachträglich über das Menü Meine Websites > Netzverwaltung > Websites korrigiert werden. Dazu musst du die Website in diesem Menü bearbeiten und dann im Tab Benutzer ggf. einen Superadministrator hinzufügen:

    Screenshot Einstellungen

    Thread-Ersteller frankprim

    (@frankprim)

    Danke @pixolin für deine Antwort. So wie du das geschrieben hast hatte ich auch alles gemacht. Dies hat soweit auch funktioniert. Ich bekomme meine Subdomains bei „Meine Websites“ angezeigt. Allerdings sind die Subdmoains nicht im Netzwerk integriert. Meine Plugins sowie Benutzer sind nicht syncorinisiert. die Subdomain fungiert immer noch also einzelne Seite. Bin ich auf der Subdomain eingeloggt bekomme ich in der Toolbar auch keine Netzwerkverwaltung oder die andereen domains angezeigt

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 2 Wochen von frankprim.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 2 Wochen von frankprim.

    Das ist für Außenstehende ein wenig schwer nachvollziehbar – deshalb ja auch die „Anleitung“. Ich würde spontan auf ein Problem mit der Benutzerrolle tippen (Admin vs. Super-Admin), vielleicht auch ein Flüchtigkeitsfehler (bereits vorhandene, andere WordPress-Installation im Web-Stammverzeichnis der Subdomain?).

    Thread-Ersteller frankprim

    (@frankprim)

    Also das Web-Stammverzeichniss ist soweit korrekt. Was mir gerade aufgefallen ist, ist dass der Admin User den man beim erstellen einer Website im Netzwerk angeben muss gar nicht auf der Subdomain erstellt wird.

    Ist denn dem Benutzer, mit dem du angemeldet bist, die Rolle des Superadministrator zugewiesen?

    Screenshot Einstellungen
    (zum Vergrößern anklicken)

    Thread-Ersteller frankprim

    (@frankprim)

    Ja mein angemeldeter Benutzer ist als Super-Administrator gekennzeichnet

    Und ist der unter Meine Websites > Netzwerkverwaltung > Benutzer der neuen Website als Admin zugewiesen?

    Thread-Ersteller frankprim

    (@frankprim)

    Ja ist er. Aber wie gesagt wenn ich jetzt in der Netzwerkverwaltung einen User zu meiner Subdomain hinzufügen würde wird dieser nicht in der Subdomain angelegt.

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)