Support » Allgemeine Fragen » Subsribe-Button im Responsive Menu, den ich nicht gesetzt habe

  • Gelöst stefke81

    (@stefke81)


    Hallo, ich bin am Aufbau meiner Seite und habe anfangs eine Demosite importiert, dann aber nicht genutzt und einzeln gelöscht (Beiträge gelöscht, Seiten gelöscht, Medien gelöscht). Bis eben dachte ich, dass sie wirklich weg ist. Nun tauchte bei der Durchsicht der verschiedenen Ansichten (Desktop, Tablet, Handy) plötzlich im Dropdown-Menü von Tablet und Handy ganz unten ein Subscribe-Button auf (unter meinem Hauptmenü). Wenn ich diesen anklicke, verlinkt er auf die entsprechende Seite bei „demosites.io“ (ich verwende das Theme Neve). In der Desktop-Version taucht der Link nicht auf; ich habe meine Seite gerade noch einmal daraufhin durchgesehen. Auch finde ich ihn im Backend nirgends (auch nicht unter Menüs), kann den Button also nirgends löschen. Jetzt meine Frage: Wo finde ich diesen Button im Backend bzw. wie werde ich ihn am schnellsten los? Mit CSS kenne ich mich leider nicht aus. Ich hoffe auf eine einfache Lösung … Vielen Dank!

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Hallo,
    du findest unter Werkzeuge > Websitezustand > Info einen Bericht zur Website. Warte bitte einen Moment bis die Ladeanzeige ganz oben abgeschlossen ist und kopiere dann per Button den Website-Bericht in deine Zwischenablage. Über den Button „Bericht in die Zwischenablage kopieren“ kannst du den Bericht unverändert (bitte mit den Akzentzeichen am Anfang und Ende) einfügen und anschließend hier posten. Evtl. ergeben sich dann weitere Anhaltspunkte, ob und wo das Problem liegt.
    Lies bitte auch noch mal: Bevor du ein neues Thema (Thread) erstellst.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter stefke81

    (@stefke81)

    Hallo Hans-Gerd,
    danke für den Hinweis. Ich habe jetzt einfach den kompletten Bericht per Button kopiert und hoffe, die Aktenzeichen sind mit dabei? Liebe Grüße und danke,
    Stephanie

    
    ### wp-core ###
    
    version: 6.0
    site_language: de_DE
    user_language: de_DE
    timezone: Europe/Berlin
    permalink: /%postname%/
    https_status: true
    multisite: false
    user_registration: 0
    blog_public: 0
    default_comment_status: open
    environment_type: production
    user_count: -1
    dotorg_communication: true
    
    ### wp-paths-sizes ###
    
    wordpress_path: /homepages/31/d908007789/htdocs/app908007850
    wordpress_size: 52,14 MB (54675808 bytes)
    uploads_path: /homepages/31/d908007789/htdocs/app908007850/wp-content/uploads
    uploads_size: 3,93 MB (4121463 bytes)
    themes_path: /homepages/31/d908007789/htdocs/app908007850/wp-content/themes
    themes_size: 12,71 MB (13326634 bytes)
    plugins_path: /homepages/31/d908007789/htdocs/app908007850/wp-content/plugins
    plugins_size: 83,91 MB (87987822 bytes)
    database_size: 3,41 MB (3571712 bytes)
    total_size: 156,10 MB (163683439 bytes)
    
    ### wp-active-theme ###
    
    name: Neve (neve)
    version: 3.2.5
    author: ThemeIsle
    author_website: https://themeisle.com
    parent_theme: none
    theme_features: core-block-patterns, hfg_support, widgets-block-editor, title-tag, post-thumbnails, automatic-feed-links, custom-logo, html5, customize-selective-refresh-widgets, custom-background, align-wide, editor-color-palette, fl-theme-builder-headers, fl-theme-builder-footers, fl-theme-builder-parts, header-footer-elementor, lifterlms-sidebars, lifterlms, service_worker, starter-content, menus, widgets
    theme_path: /homepages/31/d908007789/htdocs/app908007850/wp-content/themes/neve
    auto_update: Deaktiviert
    
    ### wp-themes-inactive (1) ###
    
    Twenty Twenty-Two: version: 1.2, author: WordPress-Team, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    
    ### wp-mu-plugins (3) ###
    
    1&1 Managed WordPress: version: 1.1.0, author: 1&1
    1&1 Product Subdomain: version: 1.1.0, author: 1&1
    IONOS Marketplace: version: 1.1.3, author: <AUTHOR>
    
    ### wp-plugins-active (11) ###
    
    Antispam Bee: version: 2.11.0, author: pluginkollektiv, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Email Address Encoder: version: 1.0.22, author: Till Krüss, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    IONOS Login: version: 2.1.1, author: IONOS, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    IONOS Performance: version: 1.0.1, author: IONOS, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Kadence Blocks – Gutenberg Blocks for Page Builder Features: version: 2.4.8, author: Kadence WP, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Limit Login Attempts Reloaded: version: 2.25.3, author: Limit Login Attempts Reloaded, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Real Cookie Banner (Free): version: 2.18.1, author: devowl.io, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Statify: version: 1.8.3, author: pluginkollektiv, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    UpdraftPlus - Backup/Restore: version: 1.22.12, author: UpdraftPlus.Com, DavidAnderson, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    WPForms Lite: version: 1.7.4.2, author: WPForms, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    WP Maintenance Mode & Coming Soon: version: 2.4.4, author: Themeisle, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    
    ### wp-media ###
    
    image_editor: WP_Image_Editor_GD
    imagick_module_version: Nicht verfügbar
    imagemagick_version: Nicht verfügbar
    imagick_version: Nicht verfügbar
    file_uploads: File uploads is turned off
    post_max_size: 128M
    upload_max_filesize: 128M
    max_effective_size: 128 MB
    max_file_uploads: 20
    gd_version: 2.2.5
    gd_formats: GIF, JPEG, PNG, WebP, BMP, XPM
    ghostscript_version: 9.27
    
    ### wp-server ###
    
    server_architecture: Linux 4.4.302-icpu-083 x86_64
    httpd_software: Apache
    php_version: 7.4.29 64bit
    php_sapi: cgi-fcgi
    max_input_variables: 1000
    time_limit: 30
    memory_limit: 1024M
    max_input_time: -1
    upload_max_filesize: 128M
    php_post_max_size: 128M
    curl_version: 7.64.0 OpenSSL/1.1.1n
    suhosin: false
    imagick_availability: false
    pretty_permalinks: true
    htaccess_extra_rules: true
    
    ### wp-database ###
    
    extension: mysqli
    server_version: 10.5.15-MariaDB-1:10.5.15+maria~bullseye-log
    client_version: mysqlnd 7.4.29
    max_allowed_packet: 67108864
    max_connections: 3000
    
    ### wp-constants ###
    
    WP_HOME: https://staunen-und-stolpern.de/
    WP_SITEURL: https://staunen-und-stolpern.de/
    WP_CONTENT_DIR: /homepages/31/d908007789/htdocs/app908007850/wp-content
    WP_PLUGIN_DIR: /homepages/31/d908007789/htdocs/app908007850/wp-content/plugins
    WP_MEMORY_LIMIT: 40M
    WP_MAX_MEMORY_LIMIT: 1024M
    WP_DEBUG: false
    WP_DEBUG_DISPLAY: true
    WP_DEBUG_LOG: false
    SCRIPT_DEBUG: false
    WP_CACHE: false
    CONCATENATE_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_CSS: undefined
    WP_ENVIRONMENT_TYPE: Nicht definiert
    DB_CHARSET: utf8
    DB_COLLATE: undefined
    
    ### wp-filesystem ###
    
    wordpress: writable
    wp-content: writable
    uploads: writable
    plugins: writable
    themes: writable
    mu-plugins: writable
    
    ### neve ###
    
    api: Ja
    child: Nein
    customizer_css: /* Border CSS */
    .border div.wpforms-container-full .wpforms-form input[type=text],
    .border div.wpforms-container-full .wpforms-form input[type=email]{
    		border: 2px solid #bebebe;
    }
    
    /* White label CSS */
    #wpforms-form-202 .wpforms-field-label{
    	color: var(--nv-text-dark-bg);
    }
    
    ### wpforms ###
    
    version: 1.7.4.2
    lite: Apr 15, 2022 @ 4:06pm
    upload_dir: Beschreibbar
    db_tables: n6oxfmt4f1wpforms_tasks_meta
    total_forms: 2
    total_submissions: 1
    
    

    Wir vergeben hier nicht wie auf dem Amt Aktenzeichen, aber im Websitebericht sind Akzent-Symbole enthalten (sowas wie beim französischen Wort „Voilà“ am Ende). Die dienen hier im Forum dazu, deinen Websitebericht als „Code“ zu formatieren, was den langen Bericht lesbarer macht 👍🏼

    Hallo,
    ich vermute, dass dieser Button durch ein Plugin (z. B. WP Forms) erzeugt wird.

    Du kannst ja mal nach einer Sicherung das Plugin Health Check & Troubleshooting installieren. Anschließend kannst du unter Werkzeuge > Website Zustand unter Problembehandlung auf den Button „Problembehandlungsmodus aktivieren“ klicken. Dann werden alle Plugins deaktiviert und als Standardtheme z. B. Twenty Twenty-One aktiviert. Dann kannst du sehen, ob die beschriebenen Probleme noch weiterhin auftauchen. Aktiviere dann zunächst das Theme von dir und danach Plugin für Plugin im Problembehandlungsmodus und schaue jeweils nach Aktivierung, ob das Problem noch besteht. Auf diese Weise kannst du möglicherweise herausfinden, ob das Problem durch das Theme und/oder ein Plugin verursacht wird. Vorteil dabei ist, dass der Leser deines Blogs die Seite weiter mit allen Infos und Plugins sieht, während nur für dich alle Plugins deaktiviert sind.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter stefke81

    (@stefke81)

    Danke! Das werde ich in mal ausprobieren. Und dann berichten! Liebe Grüße!

    Thread-Starter stefke81

    (@stefke81)

    Ich habe gerade das Problem, dass ich nicht weiß, wie ich das checken soll, da das Problem nur mobil (Tablet/Handy … das responsive Menu) besteht. Wenn ich den Modus im PC aktiviere, was ich jetzt gemacht habe, kann ich das dann einfach über mein Handy checken oder nur auf dem Gerät, auf dem ich den Modus aktiviert habe und in wp angemeldet bin? Ich habe den Problembehandlungsmodus jetzt nämlich aktiviert im PC/Desktop-Ansicht – auf meinem Handy und Tablet besteht das Problem aber weiterhin. Müsste ich mich per Handy/Tablet auf meine wp-Seite einloggen, um es sehen zu können oder spielt das keine Rolle?

    Du kannst dich auch mit dem Smartphone im Backend deiner Website anmelden und den Problembehandlungsmodus des Plugins Health Check aktivieren. Einfacher ist aber, wenn du in der Desktop-Ansicht im Browser die Taste F12 drückst, um die Entwickler-Tools zu öffnen. Dort siehst du dann ein Smartphone-Icon (Pfeil) mit dem du die Ansicht mit verschiedenen mobilen Endgeräte testen kannst:

    Screenshot Einstellungen
    (zum Vergrößern anklicken)

    Thread-Starter stefke81

    (@stefke81)

    Okay, also habe es jetzt auf meinem Smartphone gemacht und herausgefunden, dass das Theme das Problem ist. Sobald ich es aktiviere, ist der „Subscribe“-Button da. Und der verlinkt auf die Demosite/das Template, das ich ganz am Anfang heruntergeladen hatte … Hm. Ich hoffe, ich muss nicht alles noch mal plattmachen … Irgendwo muss noch ein Rest der Demosite liegen, den ich nicht erwischt habe.

    Hallo,
    bevor du die ganze Seite „platt machst“: füge bitte die folgende CSS-Regel unter Design > Customizer > Zusätzliches CSS ein:

    .header .builder-item .item--inner[class*=button_base], .header .builder-item .item--inner[class*=nav-icon] {
        display: none;
    }

    Ob das auf anderen Seiten nicht zu Problemen bei der Anzeige von Buttons führt, müsstest du mal testen.
    Das ist allerdings nur eine Notlösung, bis du gefunden hast, wie der Button dauerhaft gelöscht werden kann.

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter stefke81

    (@stefke81)

    Hallo Hans-Gerd, danke für deine Mühe! Habe es gerade probiert. Allerdings ist das Menü bei Handy/Tablet jetzt komplett verschwunden. Hm. Habe außerdem gedacht, einfach ein neues Menü zu erstellen und zu schauen. Aber das Problem sitzt wohl tiefer; der Subscribe-Button ist hartnäckig. Ich bin mir auch nicht sicher, ob das Problem wirklich verschwindet, wenn ich Neve nochmal komplett runternehme und neu installiere. Wo auch immer der Fehler liegt, er scheint tief zu liegen. Keine Ahnung, wo Vorlagen überall ihre Spuren hinterlassen. Ich hab keine Ahnung, bin etwas ratlos.

    Thread-Starter stefke81

    (@stefke81)

    So, jetzt hab ich mich grad noch mal in Ruhe hingesetzt. War schon mit Reset-Gedanken beschäftigt … Bin den Customizer noch mal in Ruhe durchgegangen, Header-Einstellungen. Und habe da entdeckt, dass es da seperat eine mobile Einstellung gibt, in der es eben mit Button eingestellt war. Seufz. Den hab ich gelöscht. Und jetzt ist alles so wie es sein soll. Danke für eure Hilfe und Unterstützung. Und entschuldigt die Verwirrung. Liebe Grüße, Stephanie

    super – freut mich. Danke für die Rückmeldung und “Gelöst”-Markieren. 👍

    Und entschuldigt die Verwirrung

    kein Problem

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)