Support » Plugins » Suche nach passendem Quiz Plugin

  • 18alex05

    (@18alex05)


    Hallo!

    ich möchte für meine Website ein Quiz erstellen welches relativ spezifische Anforderungen hat und leider finde ich kein passendes Plugin.

    Die Anforderung ist folgende:

    Es soll 10 Fragen geben mit jeweils 5 Antwortmöglichkeiten (auf jeden Fall vorhanden, wahrscheinlich vorhanden, nicht sicher, eher nicht vorhanden, überhaupt nicht vorhanden).
    Am Ende (nach den 10 Fragen), sollen die Ergebnisse individuell angepasst sein. Jede Frage soll verschiede Ergebnisse hinterlegt haben. Zum Beispiel hat Frage 1 Ergebnis A und Frage 2 Ergebnis B. und Frage 3 Ergebnis C. Hat der Benutzer Frage 1 und 2 bsp. mit „auf jeden Fall vorhanden“ angekreuzt und Frage 3 mit „überhaupt nicht vorhanden“, so soll als Ergebnis sowohl A als auch B angezeigt werden, nicht aber C. Die Resultate sollen also abhängig von allen gegebenen Antworten sein.

    Hat jemand eine Idee, wie sich das umsetzen ließe, da ich mittlerweile echt verzweifelt bin.

    Viele Grüße
    Alex

Ansicht von 8 Antworten - 16 bis 23 (von insgesamt 23)
  • Thread-Starter 18alex05

    (@18alex05)

    Aber die Option besteht doch dann garnicht es für die Resultate benutzen, oder sehe ich das falsch? Mit den Plugins kann ich doch nur Einstellungen für die Fragen machen, nicht aber für Resultate.

    Thread-Starter 18alex05

    (@18alex05)

    Eine weitere Frage dazu. Da ich jetzt nicht gefunden habe, wie man solche conditional Logic Elemente auch in andere Plugins und insbesondere in der Resultat Kategorie einbinden kann, hatte ich die Idee ob es ein Plugin gibt, mit dem if-Bedingungen in Text Fields eingebaut werden können. Ich habe bisher nur solche gefunden, welche sehr eingeschränkte Bedingungen hatten, wie zum Beispiel der Status des Benutzer (admin,..).

    Ich bräuchte aber eher sowas wie „if (Variable = 3) then (show result A) else // „. Diese Anfrage bezieht sich konkret auf das Plugin Quiz and Survey Master und auf die Möglichkeit sich die Kategoriepunkte ausgeben zu lassen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 4 Tage von 18alex05.

    Hab mir mal die Mühe gemacht ein Beispiel mit CF7 zu machen.

    Formular:

    Frage 1:
    [radio frage1 use_label_element default:1 "vorhanden" "wahrscheinlich vorhanden nicht sicher" "eher nicht vorhanden" "überhaupt nicht vorhanden"]
    
    Frage 2:
    [radio frage2 use_label_element default:1 "vorhanden" "wahrscheinlich vorhanden nicht sicher" "eher nicht vorhanden" "überhaupt nicht vorhanden"]
    
    Frage 3:
    [radio frage3 use_label_element default:1 "vorhanden" "wahrscheinlich vorhanden nicht sicher" "eher nicht vorhanden" "überhaupt nicht vorhanden"]
    
    [group ergebnisa]
    ERGEBNIS A
    [/group]
    
    [group ergebnisb]
    ERGEBNIS B
    [/group]

    Condional Fields (Textmode aktivieren 😉 ):

    show [ergebnisa] if [frage1] equals "vorhanden"
                 and if [frage2] equals "vorhanden"
                 and if [frage3] equals "überhaupt nicht vorhanden"
    show [ergebnisb] if [frage1] equals "vorhanden"
                 and if [frage2] equals "vorhanden"
                 and if [frage3] equals "überhaupt nicht vorhanden"
    

    Viel Spaß beim ausprobieren 😉

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 1 Tag von Michi91.
    Thread-Starter 18alex05

    (@18alex05)

    Vielen Dank für die Mühe! Ich werde das mal ausprobieren. Ist wirklich nett, dass du dir die Mühe gemacht hast!

    Thread-Starter 18alex05

    (@18alex05)

    Das sieht schon einmal sehr gut aus. Aber weißt zu zufällig, ob es möglich ist die Resultate erst nach dem Submit anzuzeigen. So wie ich das bisher habe werden die direkt angezeigt, sobald ich die jeweilige Antwort auswähle. Sollte das klappen könnte ich damit die Lösung möglicherweise gefunden haben. Danke!

    Michi91

    (@michi91)

    Klaro, du könntest als weitere Bedingung z. B. Sagen dass alle Felder gefüllt (also ungleich leer) sein müssen.

    Ob das auch über den submit Button geht weiß ich leider nicht, der sorgt ja normalerweise dafür dass das Formular abgeschickt wird und ist daher vermutlich weniger geeignet.

    Ich würde vermutlich eine letzte Frage einbauen, die nur angezeigt wird wenn alles anderen ausgefüllt wurde und diese Frage wiederum dient als Grundlage für die Ergebnisse. Dann dürfte es einigermaßen übersichtlich bleiben

    Thread-Starter 18alex05

    (@18alex05)

    Du meinst also, dass ich eine letzte Frage habe, die quasi sagt „möchtest du das Quiz beenden“ (ja/nein) und sobald man auf ja klickt erscheinen die Antworten. Dazu dann noch die Bedingung, dass quasi alle Felder ausgefüllt haben muss und dafür würde ich dann den Default value raus nehmen. Wie genau würde ich denn die Bedingung modellieren, dass alle Felder ausgefüllt sein müssen.

    Außerdem würde ich gerne eine Art Überschrift einbauen, sodass quasi „Überschrift1“ angezeigt wird und danach erst alle Fragen, die mit „vorhanden“ beantwortet wurden. Wenn ich das modelliere, wird die Reihenfolge aber immer getauscht, sodass die Überschrift nicht fest am Anfang, oder in der Mitte steht, sondern die Reihenfolge immer getauscht wird. Gibt es eine Möglichkeit das zu ändern.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche von 18alex05.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche von 18alex05.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche von 18alex05.
    Frage 1:
    [radio frage1 use_label_element default:1 "vorhanden" "wahrscheinlich vorhanden nicht sicher" "eher nicht vorhanden" "überhaupt nicht vorhanden"]
    
    Frage 2:
    [radio frage2 use_label_element default:1 "vorhanden" "wahrscheinlich vorhanden nicht sicher" "eher nicht vorhanden" "überhaupt nicht vorhanden"]
    
    Frage 3:
    [radio frage3 use_label_element default:1 "vorhanden" "wahrscheinlich vorhanden nicht sicher" "eher nicht vorhanden" "überhaupt nicht vorhanden"]
    
    [group letztefrage]
    Wollen Sie ihr ergebnis sehen?
    [radio letztefrage use_label_element default:1 "nein" "ja"]
    [/group]
    
    [group ergebnisa]
    ERGEBNIS A
    [/group]
    
    [group ergebnisb]
    ERGEBNIS B
    [/group]
    show [ergebnisa] if [letztefrage] equals "ja"
                 and if [frage1] equals "auf jeden Fall vorhanden"
                 and if [frage2] equals "auf jeden Fall vorhanden"
                 and if [frage3] equals "überhaupt nicht vorhanden"
    show [ergebnisb] if [letztefrage] equals "ja"
                 and if [frage1] equals "auf jeden Fall vorhanden"
                 and if [frage2] equals "auf jeden Fall vorhanden"
                 and if [frage3] equals "überhaupt nicht vorhanden"
    show [letztefrage] if [frage1] not equals ""
                   and if [frage2] not equals ""
                   and if [frage3] not equals ""

    Das wars jetzt aber mit meiner Unterstützung… Sonst kommen vermutlich noch ein dutzend mehr Fragen…
    Wenn du weitere Unterstützung brauchst, stell doch ne Anfrage auf freelancermap.de oder sonst irgendeiner Jobbörse 🙂

    PS: Jobgesuche dürfen hier im Forum nicht gestellt werden

Ansicht von 8 Antworten - 16 bis 23 (von insgesamt 23)