Support » Allgemeine Fragen » Suchergebnisse ohne Links zu Seiten

  • Hi
    Die WordPress Suche zeigt mir zwar im Suchfeld Ergebnisse von Suchbegriffen in statischen Seiten an, aber ohne links zu den Seiten, was wertlos ist.

    Bei den Custom Pages (custom post types) findet die Suche keine Feldinhalte 🙁

    Ich hätte gerne, dass die Suche die Begriffe in allen meinen Seiten (statisch) und auch in meinen custom page/post types in den Feldinhalten findet und mit links zu den Inhalten ausgibt …
    Wie geht das ?

    Beste Grüße
    worels

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Die WordPress Suche zeigt mir zwar im Suchfeld Ergebnisse von Suchbegriffen in statischen Seiten an …

    Wie das? Das normale Verhalte ist, dass nach Absenden des Formulars mit dem Suchbegriff direkt eine neue Seite mit den Ergebnissen aufgerufen wird. Da werden im Suchfeld keine Ergebnisse angezeigt.

    Bei den Custom Pages (custom post types) findet die Suche keine Feldinhalte.
    Meinst du Inhalte aus Custom Fields? Die werden auch bei den Beiträgen und Seiten nicht in der Suche berücksichtigt. Dafür musst du ein zusätzliches Plugins installieren oder die Abfrage modifizieren. Such mal in Google nach „wordpress search custom fields„.

    Wenn Custom Post Types in der Suche berücksichtigt werden sollen, musst du die Query ändern:

    function wds_cpt_search( $query ) {
      if ( is_search() && $query->is_main_query() && $query->get( 's' ) ){
        $query->set('post_type', array('post', 'page', 'product'));
      }
      return $query;
    };
    add_filter('pre_get_posts', 'wds_cpt_search');

    (Quelle: WebDev Studio)

    Hi
    Ja, habe mich schlecht ausgedrückt – Die Ergebnisse werden unterhalb des Suchfelded angezeigt …

    … allerdings nur die gefundenen Exzerpte ohne das diese mit den Seiten verlinkt wären …
    Was wertlos ist ….
    Wie bringt man die Suche zur Verlinkung ?

    Die Custome Fields brauchen offenbar ein Plugin ….
    Ich meinte allerdings die Felder in den Metaboxen der Custom Pages

    Der Query-Code …
    Gehört der in die functions.php oder in die search.php ?
    Lg
    Worels

    Wie bringt man die Suche zur Verlinkung ?

    Wie soll ich die Frage beantworten? Ich weiß weder, an welchem Theme du arbeitest, noch kenne ich den Code.

    Allgemein? Schau dir eines der Standard-Themes („Twenty …“) an, das Template search.php ist für die Ausgabe des Suchergebnisses zuständig.

    Im Grunde wird ein Post-Object ausgegeben, dass mit der Loop ausgegeben wird. In der Loop wird der Header als Titel mit Link auf den Beitrag/die Seite ausgegeben.

    Die Custome Fields brauchen offenbar ein Plugin ….
    Ich meinte allerdings die Felder in den Metaboxen der Custom Pages

    Metaboxen sind Eingabeformulare für benutzerdefinierte Felder (Custom Fields). Was sollen Custom Pages sein? 🙂

    Der Query-Code …
    Gehört der in die functions.php oder in die search.php ?

    in die functions.php(wobei du hoffentlich den Custom Post Type nicht im Theme definiert hast, sondern entweder ein Plugin wie Custom Post Type UI oder ein eigenes Plugin verwendest?)

    Ich habe ein Child-Theme von Admiral erstellt, in dem ich arbeite …

    Custom pages meint den Custom Post Type, der aber eigentlich eine Vorlage für statische Seiten darstellt, also eigentlich Custom Pages zum Ergebnis hat 🙂

    Den Custom Post Type habe ich in der functions.php in meinem Child-Theme definiert und der funzt auch ….

    Im Zuge des Arbeitens mit den Dingen komme ich halt von einer Problematik zur nächsten 😎 … und das eine Suchfunktion, so wie sie sich jetzt darstellt praktisch unbrauchbar ist (für ein CMS) ist eben blöd. Ich kann aber jetzt nicht nur weil ich von einer Problematik in die andere stolpere dauernd Themes wechseln, weil das ja möglicherweise eine Baustelle beseitigt und eine andere aufmacht …
    (Bei Twenty-Seventeen gibt’s wieder die Troubles mit den beidseitigen sidebars etc …)

    lg
    Worels

    Den Custom Post Type habe ich in der functions.php in meinem Child-Theme definiert und der funzt auch ….

    Klar, kann man so machen, sieht dann aber … suboptimal aus. register_post_type() gehört nicht ins Theme, weil du dann das Theme nicht wechseln kannst, ohne Inhalte zu verlieren.

    Im Zuge des Arbeitens mit den Dingen komme ich halt von einer Problematik zur nächsten …
    So ist das. Üben, üben, üben …

    ok …. kann ich versuchen, sobald ich checke, wie ich eigene plugins mache …

    Ich kämpfe gerade mit dem „searchen“ …

    Wenn ich ein Search-Plugin installiere (habe in paar probiert) passiert da gar nichts, keine Widgets, oder shortcodes oder irgendetwas, dass darauf hindeutet, dass eine andere „search“ installiert ist. (Ausser die Einstellungen und das bilden von Indizes). Nur das normale Suchfeld.
    Das Einzige, was sich ändert ist, dass, solange ein Search-Plugin aktiviert ist, die Suche jetzt GAR NICHTS mehr findet.
    Aaaargh !!! 8-/

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 7 Monaten von worels.

    ok …. kann ich versuchen, sobald ich checke, wie ich eigene plugins mache …

    Schau dir mal das Buch

    WordPress für Entwickler: Crashkurs,
    David Remer, ISBN-13: 978-3734764783

    an, dort wird das anschaulich erklärt.

    Bei konkreten Fragen zu Code in einem eigenen Theme ist ein eigenes, öffentliches GitHub-Repository sehr hilfreich, weil sich dann jeder den Code anschauen kann. Auch dafür gibt es tolle Tutorials, z.B. Getting started with Git.

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Das Thema „Suchergebnisse ohne Links zu Seiten“ ist für neue Antworten geschlossen.