Support » Themes » Suchfunktion aus template entfernen komplett

  • Gelöst waw1488

    (@waw1488)


    Hallo
    versuche eine Internetseite herzustellen, jetzt habe ich alles verstanden, jetzt zu meinem Problem in dem Tamplate, habe auf der Hauptseite eine Suchfunktion, die überflüssig ist und mich stört, kann man die entfernen?
    Tamplate ist das kostenfreie https://themegrill.com/themes/ample/

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du meinst das Suchfenster in der rechten Sidebar?
    Das kannst du unter Design > Widgets (oder im Customizer unter Widgets) löschen.

    Ich sehe, dass du (wahrscheinlich wegen der URL) die Webseiten in einen iFrame gepackt hast. Das ist heute nicht mehr zeitgemäß, weil es mehrere Nachteile mit sich bringt. (Besucher keine Bookmarks setzen, Suchmaschinenoptimierung ist schwieriger …) Das würde ich versuchen, anders zu lösen.

    Mit dem Kostenlos-Anbieter bplaced hast du für ein WordPress-Hosting eine ausgesprochen schlechte Wahl getroffen. Der Webhoster hat die Schnittstelle gekappt, die notwendig ist, um WordPress-Core, Themes und Plugins automatisch zu aktualisieren. Das heißt, du musst jedesmal nachsehen, welche Updates anstehen und dann die Plugins/Themes manuell herunterladen, entpacken, auf den Server hochladen … Es gibt Billig-Anbieter, die dir schon für ein paar Cent im Monat ein leistungsfähigeres Webhosting anbieten. Wenn du die Website beruflich nutzen möchtest, kannst du die Kosten für Webhosting steurlich geltend machen – da würde ich nicht mal zum Billig-Anbieter wechseln, sondern ein gescheites Shared Hosting auswählen (fängt so ab 5€/Monat an).

    Volle Zustimmung.

    Zum Problem mit der Suche, ich kann dir nicht garantieren, dass es hilft, denn ich weiß nicht, ob der Code auch mit wp-Block-Search funktioniert.

    Wenn du ein Child-Theme hast, dann kopiere den folgenden Code in die functions.php des Child-Themes. Oder installiere das Plugin Code-Snippets und füge den Code dort ein:

    /*-----------------------------------------------------------------------------------*/
    //* Disable WordPress Search
    /*-----------------------------------------------------------------------------------*/
    
    function fb_filter_query( $query, $error = true ) {
    
        if ( is_search() ) {
            $query->is_search = false;
            $query->query_vars[s] = false;
            $query->query[s] = false;
    
            // to error
            if ( $error == true )
                $query->is_404 = true;
        }
    }
    
    add_action( 'parse_query', 'fb_filter_query' );
    add_filter( 'get_search_form', create_function( '$a', "return null;" ) );
    Thread-Ersteller waw1488

    (@waw1488)

    Danke, habe es gefunden, die funktion ist jetzt weg, aber jetzt steht da nen standart Text, das ist auch nicht schön. Die webseite ist nur zum erstellen und Testen, wird hinterher auf einen anständigen webserver erstellt.

    Der Standard-Text rührt daher, dass dort eine Seitenleiste ist, in der normalerweise Widgets angezeigt werden. Die Suche war ein Widget, nun ist dort keins mehr zugewiesen.

    Mann könnte dieses mit CSS verstecken.

    section.widget.widget_text {
        display: none;
    }

    Trag das im Adminbereich unter Design -> Customizer -> Zusätzliches CSS ein (ganz ans Ende packen).

    Aber wenn du Widgets in die Sidebar/Seitenleiste einfügst, solltest du das CSS wieder entfernen.

    Nachtrag:

    Wie ich sehe, hast du es damit gelöst, im Theme ein Template ohne Seitenleiste auszuwählen, das geht natürlich auch :), ist sogar noch besser.

    Ich setze das Thema für dich auf gelöst, bitte denk nächstes Mal selbst daran:

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)