Support » Plugins » tablepress

  • Gelöst heimoviktor

    (@heimoviktor)


    Guten Tag,

    ich suche eine Möglichkeit den Login Namen in einer Tablepresstabelle auszulesen oder an diese zu übergeben. Die Standarddardmethoden“ wie Cookies, Variable, JavaScript etc. Auch der Versuch über php zuzugreifen klappt nicht.

    In einem Textfeld soll dann stehen-> user: Text …….

    Könnte mir da bitte jemand einen Tipp geben?

    Es steht, dass man bei Kaufplugins keine Unterstützung bekommt, ich weiß nicht ob das dazuzählt, ich verwende die Gratisversion.

    Vielen Dank im Voraus.

    mfG

    Heimo

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Es gibt für TablePress eine Erweiterung (Donationware), die PHP in Tabellenzellen erlaubt: https://tablepress.org/extensions/php-in-tables/

    Das kann, wie auf der Seite der Erweiterung ausdrücklich hingewiesen wird, theoretisch zu einem Sicherheitsproblem werden, weil z.B. ein Redakteur PHP-Code einschleusen könnte, der alle Benutzerrollen und -Rechte umgeht.

    Den Namen des angemeldeten Benutzers kannst du dann mit einer kleinen PHP-Formel ausgeben:

    <?php 
    global $current_user; 
    wp_get_current_user();
    if ( is_user_logged_in() ) {
      echo "Benutzer: " . $current_user->display_name;
    } else {
      echo "Benutzer: nicht angemeldet";
    }

    Es steht, dass man bei Kaufplugins keine Unterstützung bekommt, ich weiß nicht ob das dazuzählt, ich verwende die Gratisversion.

    Bonuspunkt, wenn du einer der wenigen bist, die vorher mal die Forenregeln gelesen haben. 😀

    Nein, im Ernst – Wir reißen niemandem die Ohren ab, wenn er/sie eine Frage zu gekauften Themes oder Plugins hat, sondern antworten höchstens etwas unenspannt weil wir das Theme oder Plugin erst selber kaufen müssten, um dann kostenlos den Support anzubieten, für die bereits beim Kauf jemand anders bezahlt wurde.
    Auf Plugins im WordPress-Verzeichnis können wir zugreifen und wenn die Frage nicht zu speziell ist, helfen wir gerne (oder verweisen an den Plugin-Entwickler – jedes Plugin hat ein eigenes Support-Forum).

    heimoviktor

    (@heimoviktor)

    Vielen herzlichen Dank für Deine rasche Antwort. Diese Erweiterung habe ich installiert, es tut sich da aber nichts. Diesen Code kenne ich auch, der funktioniert auch super innerhalb von WordPress, aber ich schaffe es einfach nicht diesen Namen innerhalb einer tablepress Tabelle zu sehen bzw zu verwenden.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Hm, schade, wäre wohl zu einfach gewesen. Neuer Versuch:

    Installier das Plugin Code Snippets und füge folgenden Code als neues Code-Snippet hinzu (alternativ kannst du die Funktion auch in der functions.php eines Child-Theme einfügen):

    add_shortcode( 'hello_user', 'shortcode_hello_user' );
    function shortcode_hello_user(){
      global $current_user; 
      wp_get_current_user();
      if ( is_user_logged_in() ) {
        return "Benutzer: " . $current_user->display_name;
        } else {
        return "Benutzer: nicht angemeldet";
      }
    }

    Nun kannst du in einer beliebigen Stelle deiner Tabelle den Shortcode [hello_user] einfügen.

    heimoviktor

    (@heimoviktor)

    Vielen Dank, an sich funktioniert das sehr gut. Was ich nicht hinbekomme ist, dass ich das innerhalb eines onclicks brauche. onclick=“<?php echo do_shortcode[‚code‘] ?>“
    Aber es funktioniert offenbar nicht mit diesen Anführungszeichen, aber ich bleib dran.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Ein Wunsch, der in Erfüllung geht …

    Sorry, keine Ahnung, welche zusätzliche Anforderung du da jetzt ins Spiel bringst. onclick? do_shortcode()?

    Danke für Deine Unterstützung.

    Das ist auch eine Antwort …

    Dann markiere ich den Thread mal als „gelöst“.

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)