Support » Themes » Theme Apostrophe: page.php "kaputt"

  • Gelöst pethra

    (@pethra)


    Ich habe das Theme Apostroph und wollte eine Breadcrumb-Navigation einfügen. Diese habe ich an verschiedenen Stellen ausprobiert und nun geht gar nichts mehr. Obwohl ich den gesamten Code wieder entfernt habe und die Datei page.php wieder so sein müsste wie vorher, wieder die gesamte Website nicht mehr angezeigt. Nur weißer Bildschirm.

    Wie kann man das „reparieren“? Gibt es irgenswo die Originaldatei?

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Ich habe es repariert, indem ich das letzte Backup wiederhergestellt habe. Jetzt läuft es wieder! 🙂

    Trotzdem noch ein (gut gemeinter!) Hinweis: Der eingebaute Theme-/Plugin-Editor prüft zwar inzwischen die Code-Änderungen, kann aber – wie du selber feststellen musstest – bei einem Programmierfehler schnell dazu führen, dass die ganze Website (inklusive Back End) unbrauchbar wird. In solchen Fällen hilft dann nur der Austausch der defekten Datei per FTP-Programm oder über das Dateiverwaltungsmenü deines Web Hosts.

    Viele WordPress-Entwickler stellen deshalb die Funktion für ihre Kunden durch einen Eintrag in der wp-config.php ab:

    define( 'DISALLOW_FILE_EDIT', true );

    Moderator Torsten Landsiedel

    (@zodiac1978)

    Die Originaldatei kannst du doch per FTP wieder hochladen.

    Gruß, Torsten

    Jo, genau. 😉

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Das Thema „Theme Apostrophe: page.php "kaputt"“ ist für neue Antworten geschlossen.