Support » Themes » Theme für Firmenverzeichnis gesucht

  • Gelöst dossi2dbr

    (@dossi2dbr)


    Hallo!

    Ich suche ein möglichst deutsches Theme für die Erstellung eines Firmenverzeichnisses.

    So in der Art, wie diese hier:

    https://pointfindertheme.com/multidirectory/
    https://preview.ait-themes.club/citadela/directory/

    Nur eben mit deutschem Support. Vielleicht hat jemand so etwas in Benutzung und kann mir einen Link geben oder eine Seite nennen, wo man deutsche Themes dieser Art findet.

    Bei WordPress habe ich nichts Passendes gefunden. Vielleicht liegt es aber auch an falschen Suchbegriffen.

    Natürlich erwarte ich kein kostenloses Theme – es dürfen also auch Templateverkaufsseiten sein.

    Danke schon mal!
    Martin

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Die Auswahl eines Themes können wir dir nicht abnehmen, weil die Auswahl von sehr subjektiven Faktoren abhängt. Ich könnte dir jetzt ein Dutzend Themes nennen und dir würden 13 Gründe einfallen, wieso die alle nicht in Frage kommen.

    Mit Themes, die ausdrücklich deutschen Support anbieten, dürfte es alledrings schwer werden.

    Thread-Ersteller dossi2dbr

    (@dossi2dbr)

    Vielleicht bin ich auch auf dem falschen Pfad. Mir würde auch so etwas helfen, wie MyHammer für Webdesigner. Dann könnte ich jemanden aussuchen, mit dem ich das zusammen entwickeln kann. Der erste Gedanke war halt, dass vielleicht zufällig jemand ein Theme nutzt, das dem entspricht, was ich mir vorstelle.

    Deutscher Support wäre wünschenswert, aber wenn ich es mir richtig überlege, brauchte ich bisher selten wirklich den Entwickler fragen und wenn, dann ging das auch mit dem Translator von Google. Solange die wenigstens englisch können, muss es dann doch gar nicht so deutsch sein. Schön wäre es nur, wenn man weiß, dass das Template nicht nur ein Hobby ist, sondern überhaupt auch in ein paar Jahren noch gefahrlos funktioniert.

    Ich habe jetzt mal Templatemonster durchforstet – tausende Themes, aber ich finde kein Firmenverzeichnis? Directory, List, Listing, Verzeichnis, Firmenverzeichnis – wonach würde man denn da sonst noch suchen?

    Themes sollen idealerweise nur die Gestaltung der Inhalte abdecken, aber selber keine Funktionalität hinzufügen (auch wenn das bei kommerzielle Themes oft anders ist). Ladkarten, Filterfunktionen, hektische Animationen – das ist alles Funktionalität und lässt sich dann über Plugins umsetzen. Deshalb ist die Frage nach einem „Theme für ein Firmenverzeichnis“ eigentlich schon falsch gestellt.

    Schau dir mal aktuelle Multipurpose-Themes wie WP Astra, GeneratePress oder Page Builder Framework an, alle kostenlos erhältlich und gegen Aufpreis mit Plugin für zusätzliche Funktionalität. Die Themes sind auf Unternehmenspräsentation ausgerichtet, aber du kannst auch die Website eines Manga-Zeichners, Tierarzt oder Tätowierstudio damit erstellen.

    Übrigens haben wir im Moment vier, fünf aktive Teilnehmende im Forum, die auch regelmäßig Fragen beantworten. Du hast also jetzt schon eine Rückmeldung von 20% unserer „Schwarmintelligenz“. 😉

    Hallo,
    selbst bei Eingabe von „directory“ im WordPress Repository ergeben sich nicht allzu viele brauchbare Treffer (wenn man überhaupt davon sprechen kann).
    Mit GeneratePress haben wir bis dato beste Erfahrungen gesammelt. Letztendlich geht es dir aber scheinbar darum, dass du z. B. auf einer Karte verschiedene Firmen (Branche, Standort, etc.) darstellen möchtest. Das kannst du z. B. mit dem Plugin WP Google Maps erstellen und lässt sich grundsätzlich unabhängig von dem gewählten Theme realisieren.
    Ansonsten musst du deine Anforderungen noch genauer spezifizieren. Aber wie Bego bereits geschrieben hat: Plugin- und Theme-Empfehlungen sind immer problematisch.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller dossi2dbr

    (@dossi2dbr)

    Vielen Dank euch beiden! Irgendwie war mir klar, dass ich auf dem Holzweg bin. Ich habe so um 2007 mit WordPress angefangen (damals gab es noch volle deutsche Foren, kaum kostenpflichtige Angebote) und seitdem drei WP-Installationen so richtig gemacht – eine statische Webseite für die Gemeinde, eine auch nur dreimal im Jahr zu fütternde für die Gästeführer und eine Art Lokalportal. Da reichten Themes – alles andere war ja an Bord oder durch Plugins dazu zu kriegen.

    Mit Elementor hatte ich dann mal Widgets aufgeteilt, aber dass solche Systeme für einen kompletten Seitenaufbau gehen, hatte ich gar nicht vor Augen. Und WordPress verstanden habe ich wohl in den 15 Jahren auch nicht 🙂

    Also dann ist meine Frage eigentlich doch beantwortet. Mit den beiden Antworten kann ich was anfangen und schaue mir jetzt mal die drei Vorschläge genau an.

    Ich danke euch!
    Martin

    Eins hast du trotzdem vergessen: Den Thread als „gelöst“ zu markieren. 😉

    Thread-Ersteller dossi2dbr

    (@dossi2dbr)

    Oh ja, Tschuldigung. Hole ich hiermit nach. 🙂

    Dankeschön. Und viel Erfolg mit dem Firmenverzeichnis.

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)