Support » Allgemeine Fragen » Theme-Ordner herunterladen ohne FTP / FTP-Zugang zu WP-Ordner ändern = Problem ?

  • Guten Tag, ist es möglich, den Theme-Ordner (in diesem Fall YOOTheme Version: 1.16.6) aus WordPress heraus runterzuladen ? Hintergrund meiner Frage: ich muss die aktuelle Seite auf einen anderen Server umziehen. Zu der aktuellen Installation habe ich keinen Zugang per FTP und bin mir unsicher, ob die Seite noch funktioniert bzw. per wp-admin noch administrierbar ist, wenn ich das FTP – Passwort ändere. Ist das FTP – Passwort nur für den Zugriff durch mich von „außen“ oder verwendet WP das selbst auch ?

    Danke

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Also grundsätzlich wirst du deine WP-Installation NICHT aus den Theme-Ordner irgenwo wieder herstellen können!!!
    Das Theme könnte einfach mit einem neuen WordPress wieder installiert werden, wobei wenn du Anpassungen (Zusätzlich CSS) gemacht hast, die weg wären!
    Du brauchst für deine Inhalte unbedingt einen Zugang zur Datenbank! Aber auch mit der Datenbank alleine und einem „neuen“ WordPress inkl. Theme und Plugins wird das meiner Meinung nach schwierig, wenn nicht unmöglich. Die Mediathek nicht zu vergessen. Möge ich mich irren …..
    Wenn du einen FTP-Zugang hast und zusätzlich in die Datenbank kommst sieht es nicht so aussichtslos aus.
    Das FTP-Passwort ist nur für den FTP-Zugang, wie du schreibst „von außen“ zu deinem Account.
    Etwas verwirrend ist

    habe ich keinen Zugang per FTP

    und

    wenn ich das FTP – Passwort ändere

    . Hast du eine FTP-Zugang oder nicht??
    Wenn du der rechtmäßige Besitzer des Accounts bist, sollte dir der Hoster beim Zugang (FTP und DB) helfen können.

    Hallo, danke für deine Antwort. Ich habe das aktuelle FTP – Passwort nicht, ich könnte aber im Admin-Panel des Servers ein neues festlegen. Ich habe nur eben Bedenken, dass die Webseite dann nicht mehr funktioniert. Zur Datenbank habe ich ebenfalls keine Zugangsdaten, einen aktuellen Dump kann ich mir aber ziehen (ist ebenfalls im Admin-Panel möglich). Ja das ist alles sehr abstrus, drum will ich da ja auch möglichst schnell weg.

    Ich habe nur eben Bedenken, dass die Webseite dann nicht mehr funktioniert.

    FTP != WordPress
    Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

    Eventuell kannst du im Admin-Panel auch ein komplettes Backup erstellen und downloaden.

    Meine Bedenken waren nur, dass WP den FTP-Zugang evtl. für den Medien-Update nutzt … Wenn nicht, auf welchem Weg funktioniert der Upload dann ?

    Du mußt lesen, was dir geschrieben wird!!

    FTP != WordPress
    Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

    Den Medienupload regelt WP selbst.

    Kommst du ins Backend der o.g. Installation?

    Zum Glück:ja

    Was hindert dich daran ein Backup zu erstellen? Wurde auch schon gefragt…..
    Es gibt ja Plugins, die auch für Migration geeignet sind, wie WordPress Duplicator oder All-in-One WP Migration, allerdings supports import for backups less than 512MB.

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Das Thema „Theme-Ordner herunterladen ohne FTP / FTP-Zugang zu WP-Ordner ändern = Problem ?“ ist für neue Antworten geschlossen.