Support » Themes » Theme Spacious / Lightbox Vorschaubilder

  • Gelöst gripu

    (@gripu)


    Hallo zusammen,
    ich benutze das Theme Spacious (Child-Theme) und habe Probleme mit der Anzeige der Galerie Vorschaubilder.
    Im Backend wird alles korrekt angezeigt, aber im Frontend sind die Bilder statt 150x150px > 300x200px. Damit könnte ich leben, aber die Hochformatbilder bleiben im Hochformat und das sieht nicht schön aus.
    Hier der Link.
    Es muss am Theme liegen, da es mit anderen Themes funktioniert. Plugins habe ich alle deaktiviert, hat aber nichts genutzt.
    In den allgemeinen WP Einstellungen (bei jedem Versuch wurden die Bilder neu hochgeladen) kann ich das auch nicht beeinflussen.
    Hat evtl. jemand Rat?
    Danke
    Petra

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Es muss am Theme liegen, da es mit anderen Themes funktioniert.

    Einfachste Lösung: anderes Theme verwenden! Die Bildgröße der Galerie wird so vom Theme vorgegeben und dabei dynamisch an die Größe des Displays (Smartphone/Tablet/Desktop-Bildschirm) angepasst. Was du ohne Programmierung ändern kannst, ist die Anzahl der Bilder pro Zeile – die gibst du an, wenn du die Galerie anlegst, bzw. auf eine vorhandene Galerie im Editor klickst.

    Thread-Ersteller gripu

    (@gripu)

    Danke für deine Antwort.
    Und was wäre die schwierigere Lösung?

    Auch eine einfach Lösung:
    Lade keine Bilder im Hochformat hoch 🙂

    Der Vorschlag von Andreas wäre natürlich die einfachste Lösung :). Aber möglicherweise wünschen die Kunden von gripu eine für sie bequemere Lösung. Daher noch eine Idee: Ein anderes Galerie-Plug-in einsetzen, das alle Bilder auf dieselben Maße zuschneidet?

    Und was wäre die schwierigere Lösung?

    Ich denke da eher an Änderungen der Medieneinstellungen (unter Einstellungen > Medien kann die Größe festgelegt werden und eingestellt werden, ob die Bilder beschnitten oder in einen Rahmen mit der maximalen Größe unter gleichen Abmessungen eingefügt werden sollen) und anschließende Neuberechnung der Bildgrößen.

    Thread-Ersteller gripu

    (@gripu)

    @ Angelika
    Ja, du hast es erfasst. Die Züchterin, für die ich die Seite mache, hat sehr wenig Ahnung und Erfahrung. Das Theme ist ansonsten ein tolles leicht zu bedienendes Theme, wäre optimal.
    Kannst du mir ein Plugin empfehlen? Es gibt ja so viele, die aber dann meist in der Handhabung kompliziert sind.

    @ Bego Mario
    In den Medieneinstellungen kann man es auch nicht ändern. Egal welchen Wert ich setze, die Galerie bleibt wie sie ist.
    Ich kann per CSS die Hochformat-Maße auf 300x200px ändern, aber dann sind diese Bilder verzerrt.

    Was mich bei der Sache wundert, dass die Vorschaubilder im Backend richtig erscheinen, d.h. das was in den Medieneinstellungen gesetzt ist, erscheint auch so im Backend.
    Ich habe gehofft, es gäbe ein Snippet, womit man das Problem lösen kann.

    In den Medieneinstellungen kann man es auch nicht ändern. Egal welchen Wert ich setze, die Galerie bleibt wie sie ist.

    Hier liegen scheinbar gleich mehrere Missverständnisse vor.

    1. Änderungen in Einstellungen > Medien wirken sich nicht unmittelbar auf bestehende Bilder aus, sondern nur auf neue Uploads. Alternativ kann man nach der Änderung das Plugin Regenerate Thumbnails verwenden, dass eine Neuberechnung durchfürht.
    2. Beim Anlegen der Galerie kann man nach der Auswahl der Bilder aus den in den Einstellungen vorgegebenen Bild-Größen eine Größe auswählen.
    3. Die Anzeige nachträglich per CSS zu vergrößern führt zwangsläufig zu mehr oder weniger sichtbaren Qualitätseinbußen.
    Thread-Ersteller gripu

    (@gripu)

    Bei den Medien-Einstellungen habe ich alles schon probiert, inkl. Bilder neu hochladen. Funktioniert leider nicht.

    Aber ich habe jetzt in der \inc\function.php was gefunden, das meiner Meinung nach WP Medien Einstellungen außer Kraft setzt:

    /**
     * Removing the default style of wordpress gallery
     */
    add_filter( 'use_default_gallery_style', '__return_false' );
    
    /**
     * Filtering the size to be medium from thumbnail to be used in WordPress gallery as a default size
     */
    function spacious_gallery_atts( $out, $pairs, $atts ) {
    	$atts = shortcode_atts( array(
    	'size' => 'medium',
    	), $atts );
    
    	$out['size'] = $atts['size'];
    
    	return $out;
    
    }
    add_filter( 'shortcode_atts_gallery', 'spacious_gallery_atts', 10, 3 );

    In der Theme \function.php steht dann Folgendes:

    // Cropping the images to different sizes to be used in the theme
    	add_image_size( 'featured-blog-large', 750, 350, true );
    	add_image_size( 'featured-blog-medium', 270, 270, true );
    	add_image_size( 'featured', 642, 300, true );
    	add_image_size( 'featured-blog-medium-small', 230, 230, true );

    …achja und das Plugin Regenerate Thumbnails greift auch nicht.

    OK, ich sehe, was du meinst. Da gibt es zwei Möglichkeiten:

    zum einen kannst du beim Bearbeiten deiner Seite oder deines Beitrags in den Text-Modus des Editors wechseln und dann in den Gallery-Shortcode size="thumbnail" einfügen, wobei dann aber die in Einstellungen > Medien verwendete Größe für Vorschaubilder verwendet wird. Ob die Bilder dann in die Größe eingepasst oder beschnitten werden, hängt ebenfalls von deinen Einstellungen ab. Der Shortcode würde dann sinngemäß so aussehen:

    [gallery ids="2357,2358,2356,2355,2354" size="thumbnail"]

    Die Vorschaubild-Größe hatte ich auf 300 x 300 Pixel gestellt und die Sidebar ausgeblendet. Das Ergebnis sieht dann so aus: http://i.imgur.com/Gbs1Avk.png
    Das Bild „Haus am See“ rechts oben ist im Hochformat angelegt, wird aber auf Grund meiner Einstellungen als Vorschaubild beschnitten.

    Eine andere Möglichkeit, die dir für weitere Galerien das Einfügen der Größe erspart, wäre, das Plugin Code Snippets zu installieren und dann folgende Code-Zeile hinzuzufügen:

    add_action('after_setup_theme', 'gallery_back_to_normal' );
    function gallery_back_to_normal() {
      remove_filter( 'shortcode_atts_gallery', 'spacious_gallery_atts' );
    }

    Erzähl mal, ob du mit einer der beiden Lösungen zurecht kommst.

    Thread-Ersteller gripu

    (@gripu)

    Ich glaube Letzteres werde ich jetzt mal ausprobieren, da ich die Webseite später nicht verwalte. Die Besitzerin käme mit der ersten Variante nicht klar.
    Danke erstmal… ich werde berichten :-).

    Thread-Ersteller gripu

    (@gripu)

    Juhuuuu, es klappt!!!
    Allerdings habe ich den Code in meine function.php vom Child-Theme gesetzt.
    Dann muss ich kein Plugin installieren.
    Passt perfekt!
    Ich danke dir sehr, du hast meinen Tag gerettet 🙂

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Das Thema „Theme Spacious / Lightbox Vorschaubilder“ ist für neue Antworten geschlossen.