Support » Themes » Theme Sydney – Untermenü überlappt

  • Hallo zusammen,

    ich nutze das Theme Sydney (aktuellste Version: 1.75). Bislang klappte alles reibungslos, aber seit ein paar Tagen habe ich ein Problem mit dem Menü. Dort habe ich quasi drei Untermenüs. Wenn ich einen Unterpunkt wähle, klappt normalerweise rechts neben dem Untermenü ein zweites Untermenü auf. In letzter Zeit überlappt das zweite Untermenü aber das erste Untermenü, sodass man dort nicht mehr zwischen einzelnen Menüpunkten wählen kann. Wem das nun zu kompliziert erklärt gewesen ist, hier mal zwei Bilder:

    So soll es „richtig“ aussehen: http://niklas-world.de/menue-richtig.png

    und so wird es momentan falsch angezeigt: http://niklas-world.de/menue-fehler.png

    Kann mir jemand helfen, dass das zweite Untermenü zukünftig wieder rechts NEBEN und nicht ÜBER dem Untermenü aufklappt?

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Wie heißt es so schön: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte
    Das trifft hier allerdings nicht zu.

    Warum ein Link zu deiner Website wichtig ist

    Thread-Ersteller kurtspartyservice

    (@kurtspartyservice)

    Link ist jetzt drin, sorry!

    Hallo,
    du kannst ja mal nach einer Sicherung das plugin Health Check & Troubleshooting installieren.
    Anschließend klickst du unter Werkzeuge > Website-Zustand auf Problembehandlung. Auf der folgenden Seite befindet sich unten der Button „Problembehandlungsmodus aktivieren“ . Wenn du auf diesen Button klickst, werden alle plugins deaktiviert und als Standardtheme (wenn vorhanden) twenty twenty oder Twenty Twenty-One aktiviert. Aktiviere dann zunächst das Theme Sydney und danach Plugin für Plugin im Problembehandlungsmodus und schaue jeweils nach Aktivierung, ob das Problem noch besteht. Auf diese Weise kannst du möglicherweise herausfinden, ob das Problem durch das Theme und/oder ein Plugin verursacht wird. Vorteil dabei ist, dass der Leser deines Blogs die Seite weiter mit allen Infos und plugins sieht, während nur für dich alle plugins deaktiviert sind.
    Lies dir dazu auch mal die Informationen in dem Beitrag zu Health Check durch.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Schau mal, ob du den Darstellungsfehler beseitigen kannst, wenn du im Customizer unter Zusätzliches CSS folgendes einträgst:

    @media only screen and (max-width: 1399px) {
    .site-header #mainnav ul li ul li ul {
      left: -100% !important;
      }
    }
Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)