Support » Allgemeine Fragen » Themes Verwaltung nach Update auf 4.5.1 nur noch eingeschränkt möglich

  • Hallo,
    seit dem Update auf 4.5.1 kann ich im Backend in der Themeverwaltung auf einige Menüpunkte nicht mehr zugreifen. Die Menüpunkte „Anpassen“ „Header“ und „Hintergund“ erzeugen beim Anklicken eine Fehler 500. Die anderen Menüpuntke lassen sich problemlos auswählen. Plugins habe ich bereits deaktiviert, verschieden Browser getestet, Theme neu installiert….

    Gehostet bei 1Blu, die Seite funktioniert, allerdings hat sich der Themblindtext auf die Startseite verirrt. (deswegen wollte ich editieren 🙂 )Theme ist Matheson.

    http://www.fluechtlingshilfe-castrop.de

    Hat vielleicht noch jemand eine Idee?

    mfg
    christoph

Ansicht von 10 Antworten - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Moderator PraetorIM

    (@praetorim)

    Probier testweise einmal ein anderes Theme. Kommt dann der Fehler auch noch?
    Wenn nicht: welches Theme nutzt Du?

    @praetorim, hast du vermutlich überlesen 😉

    Theme ist Matheson

    Dürfte wohl das damit gemeint sein:

    Matheson

    Moin,
    ja, das ist bei anderen Themes leider genau so.

    mfg christoph

    Moin,
    ich sehe da keinen Blindtext:
    http://www.fluechtlingshilfe-castrop.de/

    Deaktiviere einmal alle Plug-ins, ob du dann im Customizer arbeiten kannst.

    Plugins habe ich alle schon deaktiviert.

    Der Blindtext ist das englische unter dem Bild. Und da es sich hier um eine Flüchtlingshilfeseite handelt ist der auch leider vom Inhalt ein wenig „unpassend“

    …..So you understand the roaring wave of fear that swept through the greatest city in the world….

    Und dieser scheint irgendwo im Theme zu liegen, da er in der Datenbank nicht aufzufinden ist. In einem anderen Theme ist zwar der Blindtext weg, aber auch diese kann ich nicht bearbeiten.

    mfg christoph

    Als erste Hilfe/Maßnahme könntest du die customizer.php (wp-content/themes/matheson/library) bearbeiten. Der Text steht in den Zeilen 18 und 19.

    'jumbo_headline_title' => 'A great big headline to catch some attention, because everyone likes attention',
    
    'jumbo_headline_text' => 'So you understand the roaring wave of fear that swept through the greatest city in the world just as Monday was dawning--the stream of flight rising swiftly to a torrent, lashing in a foaming tumult round the railway stations, banked up into a horrible struggle about the shipping in the Thames, and hurrying by every available channel northward and eastward.  By ten o\'clock the police organisation, and by midday even the railway organisations, were losing coherency, losing shape and efficiency, guttering, softening, running at last in that swift liquefaction of the social body.',

    Wie folgt ändern:

    'jumbo_headline_title' => 'DEIN TEXT',
    
    'jumbo_headline_text' => 'DEIN TEXT',

    Hilft natürlich nicht beim ursächlichen Problem, aber wenigstens wäre das Problem mit dem Blindtext erst einmal vom Tisch. Beim nächsten Theme-Update wird das u. U. wieder überschrieben. Aber ich denke, es macht keinen Sinn dafür extra ein Child-Theme anzulegen. Wenn das eigentliche Problem gelöst ist, wird der Eingriff in die customizer.php ja nicht mehr benötigt.

    Klasse, dankeschöööööööön.

    Die hatte ich jetzt auch gerade gefunden und rausgenommen. 🙂

    Trotzdem verstehe ich wirklich nicht, wo der Fehler hängen könnte. Ist ja bei allen Themes. Ich habe eben mal auf einer subdomain eine Sicherung vor dem WP Update eingespielt. Da komme ich an die Themeverwaltung ran….

    mfg christoph

    Versuche doch mal das (den ersten Teil davon hast du ja bereits ausprobiert):

    https://de.forums.wordpress.org/topic/probleme-nach-dem-updateupgrade-fehlerhafte-oder-fehlende-core-dateien?replies=1

    Hai,
    habe ich gerade gemacht,der Effekt bleibt leider derselbe. Ich installiere gleich mal rein nackertes 4.5.1 auf dem selben Webspace. Wobei das ja vor dem Update funktioniert hat. Kurios ist nur, das nicht noch mehr Leute das Problem haben.

    Auf jeden fall schon einmal vielen Dank für deine Hilfe.

    mfg christoph

    Gerne :), ich habe gerade mal die Tickets für und die Änderungen von 4.5.1 überflogen, konnte aber nichts finden (muss aber nichts heißen :))

Ansicht von 10 Antworten - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Das Thema „Themes Verwaltung nach Update auf 4.5.1 nur noch eingeschränkt möglich“ ist für neue Antworten geschlossen.