Support » Themes » Twenty Sixteen Child Missing Template

  • Hallo,

    Das ist es, was ich sehe.

    Beschädigte Themen Die folgenden Themen sind installiert, aber nicht vollständig. Namensbeschreibung Twenty Sixteen Child Missing Template. Eigenständige Themes müssen über eine Vorlagendatei „templates/index.html“ oder „index.php“ verfügen. Untergeordnete Themes erfordern einen Vorlagenheader im Stylesheet style.css.

    Ich habe die Anleitung gelesen und auch den Ordner und die Datei style.css erstellt. Aber ich verstehe immer noch nicht, was ich noch tun muss.

    Hoffentlich kann mir jemand dabei helfen.

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Wie sieht die erstellte style.css aus?

    @bscu die style.css findest du auf der Website unter https://chr…ing.de/wp-content/themes/twentysixteen-child/style.css(Domain anonymisiert)

    @christianvolmering was möchtest du denn erreichen? Das Stylesheet des Themes in ein anderes Verzeichnis zu kopieren und den Theme-Namen zu ändern ist nicht der richtige Weg, um ein Child-Theme zu erstellen. Und brauchst du überhaupt ein Child-Theme? Auf welche Anleitung beziehst du dich?

    Da scheint ja die style.css einfach nur kopiert worden zu sein, das reicht natürlich nicht.

    Eine von vielen Beschreibungen im Netz: https://www.webtimiser.de/wordpress-child-theme-erstellen/

    Thread-Starter christianvolmering

    (@christianvolmering)

    Danke euch erst mal.

    Das habe ich leider so nicht gewusst. Ist mir auch aus der Anleitung nicht klar gewesen. Ich habe mich bereits dazu entschieden die Webseite früher auf das neue Themen umzustellen. Da gibt es nicht das Problem. Kam jetzt nur ungünstig vom Zeitlichen.

    Ja und ich bin halt auch nur ein Anwender der sich reinarbeitet, sofern ich Zeit habe.

    Jetzt mal eine andere Frage. Seit den neuen Themen bzw. Blockeditor treten in den Themen eigenartige Probleme auf.

    Ist man am Bearbeiten eines Thema im Webeditor funktioniert alles einwandfrei und wird auch richtig dargestellt. Verlässt man den Editor werden manche Sachen nicht angezeigt, wie der Abfrageloop.

    Die Seite ist offen das ihr schauen könnt https://christian-volmering.de/

    Die Problematik kenne ich bereits aus einer anderen Seite von mir. Weiter habe ich dies ausprobiert über nochmals einer anderen Seite von mir und alle weisen dasselbe Problem auf.

    Ist der Abfrageloop experimentell noch? Oder warum kann ich im Editor mir den Abfrageloop für Beiträge richtig anzeigen lassen und beim Verlassen des Editors wird die Abfrage dann nicht mehr richtig angezeigt.

    https://www.dropbox.com/scl/fo/vy0pp22u19ljz741quche/AEEWYbjeBvs7I03Ol7h9gOk?rlkey=jxmvee3lnm21cs3732arsqiiq&dl=0

    Ja und ich bin halt auch nur ein Anwender der sich reinarbeitet, sofern ich Zeit habe.

    So haben wir alle angefangen. Du bekommst WordPress, Themes und Plugins kostenlos zur Verfügung gestellt, aber nicht alles ergibt sich völlig intuitiv und oft muss man ein wenig ausprobieren, um zum gewünschten Ergebnis zu kommen.

    Für Einsteiger finde ich die Youtube-Tutorials von Jamie Marsland sehr gut, weil sie den enormen Gestaltungsspielraum des Block-Editor zeigen und für Einsteiger gut nachvollziehbar sind. Das setzt aber auch Zeit voraus, um die Videos anzuschauen.

    Der Abfrage-Loop ist nicht experimentell, sondern kann ganz normal eingesetzt werden. Es gibt aber verschiedene Einstellungen. Aktuell hast du eingestellt, dass Beiträge als Textauszug ausgegeben werden. Dabei wird nur ein Teil des Beitrags ohne Formatierungen angezeigt – vergleichbar mit „Aufmachern“ in Online-Magazinen wie z.B. Spiegel Online.

    Wenn du im Website-Editor ein eigenes Startseitentemplate erstellst und den Abfrage-Loop einfügst und auf „Leer beginnen“ klickst, kannst du eine Auswahl treffen, was angezeigt werden soll:

    Screenshot

    Wenn du hier „Titel und Datum“ auswählst, kannst du im nächsten Schritt den Abfrage-Loop mit Beitragsbild, Inhalt usw. ergänzen. Dazu rufst du die Listenansicht (Pfeil) auf, fügst einen Block hinzu und ziehst ihn in den Abschnitt des Abfrage-Loop:

    Screenshot
    Thread-Starter christianvolmering

    (@christianvolmering)

    Hi, danke dir erstmal.

    Ich habe das gerade probiert, scheint ja zu gehen so wie du sagtest. Warum geht das dann nicht, wenn man eine Vorlage für die Seite verwenden möchte? So hatte ich das eingebaut.

    Heute Abend werde ich wieder Zeit haben, da werde ich das nochmal richtig einstellen. Habe grade Welpen, daher etwas weniger Zeit.

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)