Support » Themes » Twenty Three: Indexierung google und Startseite

  • Hallo Zusammen,

    auf der Suche, wie ich meine Webseite bei google finden kann, bin ich auf u. s. Problem gestoßen

    Meine Startseite die man unter axelyoga.de erreicht, kann ich unter „Einstellungen -> Lesen“ nicht gezielt auswählen. Momentan sieht es so aus:

    „Homepage“ = Kursangebote (diese Seite wurde lediglich angelegt, damit ich ein Untermenü in der Navigation erstellen kann. D. h. wenn man auf „Kursangebote“ klickt, öffnet sich das Untermenü mit „Yoga Basics“, „Yoga für den Körper“ etc.
    „Beitragsseite“ = Aktuelles, also mein Blog.

    Für mich stellt sich die Frage, habe ich die Startseite falsch angelegt, oder warum kann ich diese nicht gezielt als „statische“ Seite unter „Homepage“ auswählen? Oder hat alles so seine Richtigkeit.

    Kann dies der Grund sein, warum meine Seite bei google nicht gefunden wird?

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Hallo,
    hast du unter Einstellungen > Lesen ganz unten das Häkchen bei „Sichtbarkeit für Suchmaschinen“- „Sichtbarkeit für Suchmaschinen Suchmaschinen davon abhalten, diese Website zu indexieren“ entfernt?

    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Starter yogigoy

    (@yogigoy)

    ja, das Häkchen ist NICHT gesetzt bei mir.

    Die Website hast Du auch schon bei der Google Search Console angemeldet?

    Für mich stellt sich die Frage, habe ich die Startseite falsch angelegt, oder warum kann ich diese nicht gezielt als „statische“ Seite unter „Homepage“ auswählen?

    Das hast du doch: „Homepage“ → Kursangebote

    Allerdings wirst du dann im Website-Editor (in dem du das Layout der Website festlegen sollst) die Inhalte für die Startseite fest vorgegeben haben, was dann dafür sorgt, dass statt des Seiteinhalts („Der 10-wöchige Basic Kurs zeichnet sich durch einen ruhigen und sanften …“) deiner statischen Seite „Kursangebote“ andere Inhalte angezeigt werden.

    Thread-Starter yogigoy

    (@yogigoy)

    @hage: Nein das hab ich noch nicht. Es gibt hier zwei, entweder „Domain“ oder „URL-Präfix“. Welche würdest Du da nehmen?

    @pixolin: Ich habe jetzt mal bei Homepage „Über Mich“ eingestellt die Beitragsseite „Aktuelles“ belassen. Dennoch komme ich auf die gewünschte Seite, also diese, welche man unter axelyoga.de jetzt erreicht. Wenn ich z. B. jetzt auf Seite bearbeiten gehe, springt es auf die „Über mich“ Seite.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monaten, 2 Wochen von yogigoy.

    Du kannst auswählen, was du willst. Wenn deine Vorlage für die Startseite vorgibt, das etwas anderes ausgegen wird, wird eben das angezeigt.

    Thread-Starter yogigoy

    (@yogigoy)

    @pixolin: ok, danke Dir, dachte ich hab was falsches gemacht

    So, wie du es jetzt eingestellt hast, wird durch die Verwendung des Startseiten-Templates (Website-Editor) eine aufgelockerte Startseite mit verschiedenen Informationen zu deinen Kursen ausgegeben – das ist soweit OK, aber die Seite „Über mich“ („Eine Rucksackreise durch Asien …“) taucht nirgendwo auf.
    Damit Suchmaschinen überhaupt etwas zu indexieren haben (im Moment enthält die Startseite zu wenig Text) solltest du vielleicht in der Seitenvorlage noch einen Begrüßungstext mit ein paar Worten über dich hinzufügen.

    Möchtest du tatsächlich den Inhalt der Seite „Über mich“ als Startseite ausgeben, musst du das für die Startseite verwendete Template ändern.

    Insgesamt übrigens (nach meinem subjektiven Eindruck) bereits eine gelungene Website.

    Thread-Starter yogigoy

    (@yogigoy)

    @pixolin, danke für die schnelle Rückantwort. Ich habe es wieder rückgängig gemacht und „Über mich“ ist jetzt nicht mehr die „Startseite“ da diese eigentlich nur zu Veranschaulichung gedient haben sollte.

    Ich habe den Text jetzt direkt auf der Startseite im Template eingefügt, meintest Du das mit meinst Du das mit „Seitenvorlage“?

    @hage meinte noch ich könne meine Seite bei der google search console anmelden. Hier gibt es zwei Möglichkeiten: „Domain“ oder „URL-Präfix“. Welche würdest Du da nehmen?

    … jetzt direkt auf der Startseite im Template eingefügt …

    Durch den neuen Website-Editor ist die Grenze zwischen Inhalte und Gestaltung nicht mehr so klar abgegrenzt wie bisher. Du kannst Inhalte in ein Template einfügen und die werden dann natürlich auch so ausgegeben, aber dann ist der Inhalt, den du der statischen Seite im Menü Seiten hinzufügst, nur noch ein Platzhalter, weil etwas anderes (der Inhalt des Templates) ausgegeben wird.

    Damit jemand, der die Betreuung der Website vielleicht irgendwann mal übernimmt, nicht den Überblick verliert, würde ich immer versuchen, im Website-Editor nur gestalterische Elemente festzulegen und den Inhalt ausschließlich über das Menü Seite in einer statischen „Startseite“ eingeben. Das hat aber eher mit „best practice“ zu tun. Im Ergebnis ist es egal, wo du die Inhalte der Startseite (im Website-Editor oder im Menü Seiten) eingibst.

    Hier gibt es zwei Möglichkeiten: „Domain“ oder „URL-Präfix“. Welche würdest Du da nehmen?

    Domain umfasst alles, während URL-Präfix (https://…) nur einen bestimmten Teil meint.

    Thread-Starter yogigoy

    (@yogigoy)

    Ich habe jetzt meine Seite bei der Google Search Konsole eingetragen. Ich habe auch mehr Text in die Startseite eingefügt. Hab jetzt noch einen Tag gewartet, da ich gestern das alles umgesetzt habe, allerdings immer noch ohne Erfolg.

    Wie Du richtig sagst, habe ich tatsächlich die Startseite als Template erstellt mit allen Inhalten und Bildern etc. D. h. hier ist keine „Seite“ hinterlegt. Das ist die Seite auf die man direkt unter axelyoga.de gelangt.

    Unter „Einstellungen“ + „Lesen“ muss ich aber unter Homepage und Beitragsseite was auswählen. Bei Homepage habe ich ganz willkürlich „Kursangebote“ und bei Beitragsseite „Aktuelles“ ausgewählt.

    Liegt hier nicht der Fehler? Eigentlich existiert die Seite „Kursangebote“ nur, damit ich auf meine Kurse wie „Yoga Basics“, „Yoga für den Körper“ verlinken kann in der Navigation. Diese „Kursangebote“-Seite ist komplett leer und ohne Text. Wenn ich aber unter Einstellungen auswähle, dass die Homepage „Kursangebote“ ist, dann ist das doch nicht richtig, oder? Die Startseite ist ja das Template und unter „Homepage“ lassen sich nur Seiten auswählen.

    Sorry, dass ich mich so dumm anstelle….

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monaten, 1 Woche von yogigoy.
Ansicht von 11 Antworten - 1 bis 11 (von insgesamt 11)