Support » Themes » Twenty-Twenty-One verzerrt Beitragsbilder auf Beitragsseite

  • Gelöst impitas

    (@impitas)


    Hallo zusammen,

    ich habe mit ELEMENTOR eine Website gebaut. Mein Grund-Theme ist das voreingestellte Twenty-Twenty-One. Ich habe für einen News-Bereich Beiträge erstellt und diese auf einer Beitragsseite aufgeführt. Diese Seite wird mir beim Bearbeiten auch völlig korrekt dargestellt, wenn ich aber in die Vorschau gehe, sind die Vorschaubilder der Beiträge in der Höhe gestaucht/verzerrt. Egal in welchem Browser ich es teste. Wenn ich nun das Theme von Twenty-Twenty-One auf Twenty-Twenty wechsle, werden mir die Bilder korrekt angezeigt; leider zerschießt es mir dadurch aber mein komplettes Layout.

    Kennt jemand dieses Problem?
    Gibt es eine Lösung oder einen Trick?

    Danke für eure Zeit
    Boris

    Die Seite, für die ich Hilfe brauche: [Anmelden, um den Link zu sehen]

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Ich selber benutze den Elementor nicht, aber überprüfe mal, wo die Angaben in % für die Größen herkommen, denn es stehen im HTML-Code Prozentsätze drin.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 2 Wochen von bscu.

    Hallo,
    vermutlich kann man die Einstellungen für die Bilder beim Elementor entsprechend vornehmen. Allerdings setze ich Elementor nicht ein.
    Sonst teste mal bitte unter Design > Customizer > Individuelles CSS:

    img.attachment-full.size-full {
        height: inherit!important;
    }

    Das ist sicher keine optimale Lösung.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller impitas

    (@impitas)

    Wow, ihr seid ja schnell. Vielen Dank für die Antworten.
    Hans-Gerd, dein Code hat funktioniert, zwar nicht bei allen Bilder einwandfrei, aber immerhin sind sie nicht mehr verzerrt und es sieht schon viel besser aus.

    Zu den Prozentangaben: Es gibt bei dem Beiträge-Widget die Einstellung „Bildproportion“. Hier wird der Bilanteil eingestellt. Je nachdem ob ich diesen Anteil erhöhe oder verringere, wird das Vorschaubild größer oder kleiner gezoomt. Dadurch sind die Bilder z.B. alle gleich hoch, wie in einem Grafik-Rahmen.
    Wieso das Bildproportion heißt, leuchtet mir nicht ein, denn eigentlich ist es logisch, dass das Bild verzerrt wird, wenn die Proportionen nicht im richtigen Verhältnis sind, vielleicht ist das auch nur schlecht übersetzt.

    Hallo,
    dann sollte das mit entsprechenden Einstellungen eigentlich vernünftig aussehen. Aber zur Not hast du ja jetzt eine halbwegs funktionierende Lösung.
    Denkst du bitte daran, das Thema dann auch als gelöst zu markieren, wenn das Thema für dich erledigt ist. Danke.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller impitas

    (@impitas)

    Die Einstellungen in ELEMENTOR sind soweit auch korrekt, nur das Theme Twenty-Twenty-One hat da Probleme mit der Darstellung. Wenn ich auf das Theme Twenty-Twenty umstelle, werden mir die Bilder korrekt angezeigt, dafür zerschießt es mir die komplette Seite beim Theme-Wechsel.

    Kann ich das für mich dann als Theme-Bug abspeichern? Dann würde ich Deinen Vorschlag als Notlösung sehen, mehr kann ich wohl nicht tun, oder? Vielleicht wird es ja mit einem Update behoben.

    Liebe Grüße
    Boris

    Hallo,
    vielleicht wäre es in dem Fall günstiger, wenn du das Problem im Support-Forum von Twenty Twenty One oder Elementor schilderst.
    Viele Grüße
    Hans-Gerd

    Thread-Ersteller impitas

    (@impitas)

    Das werde ich, vielen Dank für Deine Zeit und Hilfe.

    Liebe Grüße
    Boris

    gerne 🙂

Ansicht von 8 Antworten - 1 bis 8 (von insgesamt 8)